German Podcast

By Linguistica 360

Listen to a podcast, please open Podcast Republic app. Available on Google Play Store.


Category: Language Courses

Open in iTunes


Open RSS feed


Open Website


Rate for this podcast


Description

Learn real German with us! In our course we emphasize all aspects of language learning from listening comprehension, rapid vocabulary expansion, exposure to grammar and common idiomatic expressions, to pronunciation practice and interactive grammar exercises.

Episode Date
News in Slow German - #140 - Intermediate German Weekly Program
07:13

Im ersten Teil unseres Programms wird es um aktuelle Ereignisse gehen. Wir beginnen mit der Forderung nach einer Untersuchung des neuen Boeing-Flugzeugtyps 737 Max 8 nach dem Absturz einer Maschine der Ethiopian Airlines am Sonntag. Bei diesem Absturz kamen alle 157 Passagiere an Bord ums Leben. Anschließend sprechen wir über ein neues Gesetz in Italien, demzufolge ungeimpfte Schüler dort nicht zur Schule gehen dürfen. Danach unterhalten wir uns über eine Studie, die von europäischen und amerikanischen Wissenschaftlern durchgeführt wurde und die zu dem Schluss kam, dass es in populistisch regierten Ländern eine größere wirtschaftliche Gleichstellung gibt. Und zum Schluss sprechen wir über die Entscheidung des französischen Fechtverbands, Laserschwert-Fechten als offiziellen Wettkampfsport anzuerkennen.

- Tödlicher Flugzeugabsturz: neues Boeing-Jet-Modell auf dem Prüfstand
- Ungeimpfte Kinder dürfen in Italien nicht die Schule besuchen
- Neue Studie: größere wirtschaftliche Gleichstellung in von Populisten regierten Ländern
- Laserschwert-Fechten jetzt offizielle Sportart in Frankreich

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil geht es heute um den Konjunktiv. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Sich keine grauen Haare wachsen lassen“.

Mar 14, 2019
News in Slow German - #139 - Intermediate German Weekly Program
08:19

Im ersten Teil unseres Programms wird es um aktuelle Ereignisse gehen. Wir beginnen mit dem offenen Brief des französischen Präsidenten Emmanuel Macron an die europäischen Bürger und seinem Aufruf, Europa vor Nationalismus, ausländischen Mächten und Manipulation zu schützen. Anschließend sprechen wir über die Wahlergebnisse in Estland vom Sonntag. Danach diskutieren wir über einen sehr seltenen Fall halb-identischer Zwillinge, die in Australien entdeckt wurden. Und zum Schluss sprechen wir über eine neue Studie, die zeigt, dass die „Persönlichkeit“ von Hunden von ihren Besitzern beeinflusst werden kann.

- Emmanuel Macron fordert „europäische Renaissance“
- Erste Ministerpräsidentin für Estland – liberale Oppositionspartei gewinnt Parlamentswahl
- Wissenschaftler entdecken halb-identische Zwillinge
- Neue Studie: Die „Persönlichkeit“ von Hunden kann von ihren Besitzern beeinflusst werden

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil geht es heute um den Imperativ. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Nicht jemandes Bier sein“.

Mar 07, 2019
News in Slow German - #138 - Intermediate German Weekly Program
07:38

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit der Warnung des UN-Generalsekretärs vor den Folgen des weltweiten Zusammenbruchs der Rüstungskontrolle. Danach sprechen wir über die wachsende Wahrscheinlichkeit von Krankheitsepidemien in Venezuela aufgrund des Zusammenbruchs des Gesundheitssystems des Landes. Anschließend diskutieren wir den Fall einer Frau, die sich nach dem Besuch eines Sterne-Restaurants in Spanien eine tödliche Lebensmittelvergiftung zugezogen hat. Und zum Schluss sprechen wir über die 91. Oscar-Verleihung, die am vergangenen Sonntagabend in Los Angeles stattfand.

- UN-Generalsekretär warnt vor dem Zusammenbruch der globalen Rüstungskontrolle
- Experten warnen vor Krankheitsepidemien in Venezuela
- Frau stirbt nach Besuch eines Sterne-Restaurants in Spanien
- Oscar-Verleihung 2019

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil besprechen wir heute die Bildung der Zukunft mit dem Verb „werden“. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Kurz und bündig sein“.

Feb 28, 2019
News in Slow German - #137 - German Course with Current Events
08:25

Im ersten Teil unseres Programms wird es um aktuelle Ereignisse gehen. Wir beginnen mit der Drohung von Präsident Trump, in Syrien gefangen genommene ausländische IS-Kämpfer freizulassen, falls die europäischen Verbündeten sie nicht wieder in ihren Heimatländern aufnehmen. Anschließend sprechen wir über antisemitische Beschimpfungen auf Demonstrationen der „Gelben Westen“ in Paris. Danach unterhalten wir uns über das Ergebnis einer Studie zur Konnektivität des Gehirns von Nachteulen – Menschen, die abends lange aufbleiben und morgens später aufwachen – und von Frühaufstehern. Und zum Schluss sprechen wir noch über die Auflehnung japanischer Frauen gegen die Tradition der „Pflichtschokolade“.

- Präsident Trump drängt europäische Verbündete zur Rücknahme ausländischer IS-Kämpfer
- Antisemitische Beschimpfungen auf Demonstrationen der „Gelben Westen“ lösen Empörung aus
- Neue Studie zu Gehirnfunktion zeigt Nachteile für Nachtschwärmer
- Japanische Frauen lehnen die Tradition der „Pflichtschokolade“ ab

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil geht es heute noch einmal um starke Verben im Präteritum. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Alles über einen Kamm scheren“.

Feb 21, 2019
News in Slow German - #136 - German Course with Current Events
07:52


Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit einer Diskussion über die einwanderungsfeindlichen Maßnahmen von Matteo Salvini in Italien und sein gleichzeitiges Ignorieren der Mafia. Danach sprechen wir über die Bedenken spanischer Erdbeerproduzenten über die möglichen Auswirkungen des Brexit auf den Export von Beeren nach Großbritannien. Anschließend diskutieren wir die Ergebnisse einer in der Fachzeitschrift Proceedings of the National Academy of Sciences veröffentlichten Studie über den geschlechtsspezifischen Unterschied bei der Alterung des Gehirns. Und zum Schluss sprechen wir noch über eine Studie, die sich mit den Auswirkungen einer einmonatigen Facebook-Pause beschäftigt.

- Vorwürfe gegen Matteo Salvini wegen des Ignorierens der Mafia und der Verschärfung der Einwanderungsgesetze
- Spanische Erdbeerzüchter sorgen sich um die Brexit-Folgen
- Das Gehirn von Frauen ist jünger als das von Männern
- Ohne Facebook ist man glücklicher, wenn auch weniger gut informiert

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil geht es heute um Modalverben in der Vergangenheit und wir beenden das heutige Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Etwas auf die Nase binden“.

Feb 14, 2019
News in Slow German - #135 - German Course with Current Events
08:16

In der ersten Hälfte unseres Programms befassen wir uns mit den wichtigsten Ereignissen der Woche aus aller Welt. Wir beginnen mit der diesjährigen Rede des US-Präsidenten Donald Trump zur Lage der Nation. Danach sprechen wir über die Einwände der britischen Regierung gegen die Bezeichnung von Gibraltar als „Kolonie der britischen Krone“ in einer neuen EU-Gesetzesvorlage. Anschließend diskutieren wir über den 53. Super Bowl, bei dem sich am Sonntag in Atlanta in Georgia die Los Angeles Rams und die New England Patriots gegenüberstanden. Und zum Schluss sprechen wir noch über den 50. Jahrestag des letzten Beatles-Konzertes.

- Präsident Donald Trump ruft in Rede zur Lage der Nation zu Einigkeit und Überparteilichkeit auf
- EU nennt Gibraltar „Kolonie“ und verärgert Großbritannien
- New England Patriots gewinnen den 53. Super Bowl
- Letztes Beatles-Konzert vor 50 Jahren

Im zweiten Teil unseres Programms wird es, wie immer, um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil geht es heute um die einfache Vergangenheit (das Präteritum). Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Die beleidigte Leberwurst sein“.

Feb 07, 2019
News in Slow German - #134 - Learn German through Current Events
08:27

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit dem Aufruf der Europäischen Union an Venezuela, Neuwahlen abzuhalten. Danach sprechen wir über die Demonstration der „roten Schals“ in Paris am letzten Sonntag. Das ist eine Gegenbewegung zu den Protesten der „gelben Westen“. Anschließend diskutieren wir die Auswirkungen des Internetverlustes im südpazifischen Inselstaat Tonga. Und zum Schluss sprechen wir über den Streit zwischen Norwegen und Kanada um die höchste Elchstatue der Welt.

- Europa fordert Neuwahlen in Venezuela
- „Rote Schals“ als Gegenbewegung zu den Protesten der „gelben Westen“ in Paris
- Tonga „surft“ nicht mehr
- Norwegen und Kanada: Rivalität um die größte Elchstatue der Welt

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil geht es heute um starke Verben im Perfekt. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Hinz und Kunz“.

Jan 31, 2019
News in Slow German - #133 - Learn German through Current Events
08:00

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit den wachsenden Spannungen zwischen Frankreich und Italien wegen Äußerungen zum Thema Kolonialisierung. Danach sprechen wir über die vom Internationalen Währungsfonds veröffentlichte Prognose für das weltweite Wirtschaftswachstum. Anschließend werden wir über die „Flexitarismus-Diät“ reden, eine neue Ernährungsweise, die helfen soll, die Erde zu retten. Und zum Abschluss sprechen wir über das Angebot einer malerischen kleinen italienischen Stadt, Dutzende von Häusern für nur einen Euro zu verkaufen.

- Spannungen zwischen Frankreich und Italien wegen Äußerungen zur Kolonialisierung
- Währungsfonds senkt Wachstumsprognosen für Weltwirtschaft
- Neue Studie: „Flexitarismus“-Ernährung könnte die Erde retten
- Malerische italienische Stadt verkauft Dutzende Häuser für nur einen Euro

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil geht es heute um das Plusquamperfekt. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Gang und gäbe sein“.

Jan 24, 2019
News in Slow German - #132 - Study German While Listening to the News
08:08

In der ersten Hälfte unseres Programms befassen wir uns mit den wichtigsten Ereignissen der Woche aus aller Welt. Wir beginnen mit der Niederlage von Teresa May bei der Abstimmung über das Brexit-Abkommen am Dienstag. Danach sprechen wir über die Reaktionen auf die rassistischen Äußerungen des US-amerikanischen Kongressabgeordneten Steve King. Anschließend diskutieren wir die Ergebnisse einer Studie, die untersucht hat, welchen Einfluss Überzeugungen im Vergleich zu genetischer Veranlagung auf körperliche Bewegung und auf Essgewohnheiten haben. Zum Schluss sprechen wir noch über George, die letzte hawaiianische Schnecke ihrer Art, die im reifen Alter von 14 Jahren gestorben ist.

- Britisches Parlament stimmt gegen Brexit-Abkommen, Angst vor chaotischem Austritt

- US-amerikanischer Kongressabgeordneter nach rassistischen Äußerungen in der Kritik

- Körperliche Bewegung und Ernährungsgewohnheiten: Glaube stärker als Genetik?

- George, die letzte hawaiianische Baumschnecke, ist tot

Im zweiten Teil unseres Programms wird es, wie immer, um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil geht es heute um das Perfekt II (starke Verben und Verben mit sein als Hilfsverb). Und wir schließen unser Programm in dieser Woche mit einer neuen deutschen Redewendung ab: „Etwas auf Vordermann bringen“.

Jan 18, 2019
News in Slow German - #131 - Study German While Listening to the News
08:16

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse.  Wir beginnen mit dem Shutdown der US-Regierung, der mittlerweile in die dritte Woche geht. Anschließend sprechen wir über einen am Montag veröffentlichten UN-Bericht, der einen Rückgang von Verurteilungen wegen Menschenhandels in Europa zeigt, obwohl die Zahl der Opfer gestiegen ist.  Danach besprechen wir die Landung des chinesischen Raumfahrzeugs Chang'e-4 auf der Rückseite des Mondes am vergangenen Donnerstag.  Und zum Schluss werden wir diskutieren, wie Kätzchen, Nutella, Moretti-Bier und Barilla-Spaghetti geholfen haben, einen italienischen Politiker beliebter zu machen.

- Shutdown der US-Regierung geht in die dritte Woche

- UN-Bericht zum Menschenhandel: weniger Verurteilungen in Europa, mehr Opfer

- Chinesischer Rover erkundet die Rückseite des Mondes

- Was mag Matteo Salvini?

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil geht es heute um Verben mit Stammwechsel und um unregelmäßige Verben. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Einen Stein im Brett haben“.

Jan 10, 2019
News in Slow German - #130 - Study German While Listening to the News
10:00

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit der Amtseinführung des neuen brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro am Dienstag. Weiter geht es mit der Entscheidung des Bürgermeisters von Venedig, Luigi Brugnaro, eine neue Steuer für Tagesgäste einzuführen, die das historische Zentrum der Stadt besuchen wollen. Anschließend sprechen wir über den amerikanischen Ausdauersportler Colin O'Brady, der als erster Mensch die Antarktis allein und ohne jegliche Hilfe durchquert hat. Den Abschluss bildet eine Story über einen Koch in Louisiana, der mit dem Kochen von 3.000 Kilogramm Gumbo einen neuen Weltrekord aufgestellt hat.


  - Scharfer Rechtsruck in Brasilien
  - Venedig will für Tagesgäste Besuchersteuer von bis zu 10 Euro einführen
  - Colin O'Brady durchquert allein die Antarktis
  - Neuer Weltrekord für Koch aus Louisiana


Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil besprechen wir heute reflexive Verben im Präsens. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Aus dem letzten Loch pfeifen“.

Jan 03, 2019
News in Slow German - #129 - Study German While Listening to the News
09:41

Im ersten Teil unseres Programms wird es um aktuelle Ereignisse gehen. Wir beginnen mit der Entscheidung von Präsident Trump, alle US-Truppen aus Syrien abzuziehen, was zum Rücktritt von Verteidigungsminister James Mattis führte. Danach sprechen wir über die Folgen des Tsunamis in Indonesien. Als Nächstes geht es um die Fälschung von Nachrichten durch einen Reporter des deutschen Nachrichtenmagazins Der Spiegel. Und zum Schluss sprechen wir über die Feiertagsdekorationen im Kapitol von Illinois. Dort gibt es einen Weihnachtsbaum, eine Weihnachtskrippe, eine Menora für Chanukah ... und eine satanische Skulptur.

- Trump-Regierung kündigt militärischen Rückzug an; US-Verteidigungsminister tritt zurück

- Hunderte Tote nach Tsunami in Indonesien

- „Fake News“ im Rampenlicht – weit verbreitete Manipulation durch deutschen Reporter

- Satanische Skulptur vor dem Kapitol des US-Bundesstaates Illinois errichtet

Im zweiten Teil des Programms geht es um die deutsche Sprache und Kultur. Der Grammatik-Teil enthält einen Dialog mit vielen Beispielen zu unserem heutigen Grammatik-Thema – Modalverben. Und wir beenden dieses Programm mit einer neuen deutschen Redewendung – „Nicht von gestern sein“.

Dec 28, 2018
News in Slow German - #128 - Study German While Listening to the News
08:01

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit einer Reihe von Protesten in Ungarn gegen neue kontroverse sogenannte „Sklavengesetze“. Danach diskutieren wir die Entscheidung Frankreichs, ab Januar 2019 große US-amerikanische Tech-Unternehmen zu besteuern. Anschließend werden wir über ein von der BBC entwickeltes Rechen-Tool sprechen, mit dem man die Kohlenstoffbilanz seiner Ernährung berechnen kann. Und zum Schluss sprechen wir über einen sibirischen Zoo, wo man über die Feiertage Rentiere und andere Tiere ausleihen kann.

- Proteste in Ungarn gegen sogenanntes „Sklavengesetz“
- Frankreich führt Digitalsteuer für große Tech-Firmen ein
- Neues Tool zur Berechnung der Kohlenstoffbilanz in der Nahrung
- Sibirischer Zoo vermietet Rentiere und andere Tiere für die Feiertage

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil besprechen wir heute trennbare Verben. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Mit offenen Karten spielen“.

Dec 21, 2018
News in Slow German - #127 - Best German Program for Intermediate Learners
08:46

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit den Sofortmaßnahmen des französischen Präsidenten Emmanuel Macron nach den Ausschreitungen in Frankreich. Danach sprechen wir über mögliche Verwicklungen von Präsident Trump in Verstöße gegen Gesetze zur Wahlkampffinanzierung. Anschließend wird es um einen Brief von Albert Einstein gehen, der für fast 3 Millionen Dollar auf einer Auktion versteigert wurde. Und zum Schluss sprechen wir über die Installation von Ampeln in einer deutschen Stadt, die den King of Rock 'n' Roll zeigen – Elvis Presley.

- Emmanuel Macron versucht, die „Gelben Westen“ nach wochenlangen Protesten zu besänftigen
- Staatsanwälte in den USA verdächtigen Präsident Trump des Verstoßes gegen Wahlkampffinanzierungsgesetze
- Albert Einsteins „Gottesbrief“ für knapp 3 Millionen US-Dollar versteigert
- Elvis-Presley-Ampeln in deutscher Stadt installiert

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Pi mal Daumen“.

Dec 14, 2018
News in Slow German - #126 - German Expressions, News and Grammar
09:26

Im ersten Teil unseres Programms geht es um die aktuellen Ereignisse der Woche aus aller Welt. Wir beginnen mit einem Gedenken an den früheren US-Präsidenten George H. W. Bush, der am vergangenen Freitag im Alter von 94 Jahren gestorben ist. Anschließend sprechen wir über das Ergebnis der Regionalwahlen in Andalusien, bei denen erstmals eine nationalistische Partei eine deutliche politische Anerkennung bekam. Weiter geht es mit der Schachweltmeisterschaft und dem vierten Titel für den Norweger Magnus Carlsen. Und zum Schluss sprechen wir über die Ernennung des Films „Der Zauberer von Oz“ zum einflussreichsten Film, der je gedreht wurde.

- Ehemaliger US-Präsident George H. W. Bush gestorben

- Rechtsextreme Partei gewinnt Sitze bei den Regionalwahlen in Andalusien

- Magnus Carlsen zum vierten Mal Schachweltmeister

- „Der Zauberer von Oz“ ist einflussreichster Film aller Zeiten

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil besprechen wir heute regelmäßige Verben im Präsens. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Im Dunkeln tappen“.

Dec 07, 2018
News in Slow German - #125 - German Expressions, News and Grammar
08:23

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit der Reaktion des britischen Parlaments auf den am Sonntag vorgeschlagenen Brexit-Vertrag mit der EU. Als Nächstes sprechen wir über die neue CNN-Umfrage, die einen Anstieg des Antisemitismus in Europa zeigt. Danach unterhalten wir uns über einen wissenschaftlichen Bericht, der von 13 US-Regierungsbehörden herausgegeben wurde. In diesem Bericht wird davor gewarnt, dass die Kosten der durch den Klimawandel verursachten Katastrophen die Wirtschaftsleistung der USA bis 2100 um 10 % senken könnten. Und zum Schluss sprechen wir über die Reaktion der italienischen Nationalisten auf die für 2019 geplante Da-Vinci-Ausstellung im Louvre.

- Brexit-Deal steht vor Abstimmung durch britisches Parlament
- Alarmierende neue Umfrage zu Antisemitismus in Europa
- US-Bericht zum Klimawandel warnt vor stärkeren Schäden und steigenden wirtschaftlichen Kosten
- Italienische Nationalisten drohen, geplante Da-Vinci-Ausstellung im Louvre zu sabotieren

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil besprechen wir heute unbestimmte Zahlwörter. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Etwas an den Tag legen“.

Nov 29, 2018
News in Slow German - #124 - Easy German Conversation about Current Events
07:33

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit einem Gespräch über den tödlichsten und verheerendsten Waldbrand in der Geschichte Kaliforniens. Anschließend sprechen wir über die massiven Proteste gegen den Anstieg der Kraftstoffpreise in Frankreich. Danach reden wir über eine neue Methode zur Messung des Kilogramms. Und zum Schluss sprechen wir über ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs, nach dem der Geschmack von Käse nicht urheberrechtlich geschützt ist.

- Tödlichster Waldbrand in der Geschichte Kaliforniens noch immer nicht unter Kontrolle
- Erhöhung der Kraftstoffpreise führt zu massiven Protesten in Frankreich
- Das Kilogramm wird neu definiert
- Urteil des EU-Gerichtshofs: Der Geschmack von Käse kann nicht urheberrechtlich geschützt werden

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil besprechen wir heute Endungen von Adjektiven. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Keinen blassen Schimmer haben“.

Nov 22, 2018
News in Slow German - #123 - Easy German Conversation about Current Events
08:38

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Heute sprechen wir über Gedenkveranstaltungen für zwei historische Ereignisse, die die Welt veränderten – die Gedenkfeiern in Europa und auf der ganzen Welt anlässlich des 100. Jahrestages des Waffenstillstands und des 80. Jahrestages der Kristallnacht. Anschließend sprechen wir über den weltweit ersten Nachrichtensprecher, der auf künstlicher Intelligenz basiert und der vor kurzem in China vorgestellt wurde. Und zum Schluss geht es um die Entscheidung eines Niederländers, vor Gericht zu gehen, um sich offiziell 20 Jahre jünger machen zu lassen.

- Gedenkfeiern in Europa und aller Welt anlässlich des 100. Jahrestages des Waffenstillstands
- Achtzigster Jahrestag der Kristallnacht dient als Mahnung zu Toleranz
- China präsentiert ersten virtuellen Nachrichtensprecher der Welt
- Klage gegen das Altern: Mann will sein Alter offiziell ändern lassen

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil besprechen wir heute Adjektive und ihre Präpositionen. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Alles im Lot“.

Nov 15, 2018
News in Slow German - #122 - Easy German Conversation about Current Events
07:36

- Zwischenwahlen in den USA: Demokraten und Republikaner teilen sich Kontrolle der Kongresskammern

- Europa will trotz Sanktionen am Atomabkommen mit dem Iran festhalten

- Auf künstlicher Intelligenz basierender Lügendetektor soll an EU-Grenzen eingesetzt werden

- Finnische Cocktailbar mit Smartphone-Verbot

Nov 08, 2018
News in Slow German - #121 - Easy German Radio
07:12

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit dem Attentat auf eine Synagoge in Pittsburgh, bei dem elf Menschen getötet wurden. Danach besprechen wir das Ergebnis der Präsidentschaftswahlen in Brasilien, die am Sonntag stattfanden. Anschließend unterhalten wir uns über die Entscheidung von Google, Pläne zum Bau eines Campus in Berlin aufzugeben. Und zum Abschluss sprechen wir über eine innovative Krankheitsbehandlung, die von Ärzten in Montreal verschrieben wird – der Besuch eines Kunstmuseums.

 - Elf Tote nach Attentat auf Synagoge in Pittsburgh

 - Der ultrarechte Politiker Jair Bolsonaro wird Brasiliens neuer Präsident

 - Google gibt Pläne für einen neuen Campus in Berlin auf

 - Ärzte aus Montreal dürfen Museumsbesuche verschreiben

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil besprechen wir heute possessive Adjektive. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Tomaten auf den Augen haben“.

Nov 01, 2018
News in Slow German - #120 - Easy German Radio
08:09

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit der Reaktion Europas auf den Ausstieg der USA aus dem INF-Abkommen über landgestützte atomare Mittelstreckenraketen. Anschließend sprechen wir über die Empörung, die durch die fehlende Reaktion von Ryanair auf einen rassistischen Vorfall ausgelöst wurde, der sich während eines Fluges ereignet hatte. Danach diskutieren wir über die Vorhersage der Lebenserwartung im Jahr 2040, was das Thema einer vor kurzem in der medizinischen Fachzeitschrift The Lancet veröffentlichten Studie war. Und zum Schluss sprechen wir über das ehrgeizige Projekt eines Raumfahrtinstituts in China, das die Straßenbeleuchtung durch einen künstlichen Mond ersetzen soll.

- Europa befürchtet neues atomares Wettrüsten nach dem Ausstieg der USA aus dem INF-Abkommen
- Rassistischer Zwischenfall auf Ryanair-Flug sorgt für Aufruhr
- Neue Studie: Spanien wird 2040 das Land mit der höchsten Lebenserwartung sein
- Künstlicher Mond soll chinesische Stadt beleuchten

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil besprechen wir heute Adjektive, Teil 2: starke Endungen und „der-Worte“. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Auf den Putz hauen“.

Oct 25, 2018
News in Slow German - #119 - German Grammar, News and Expressions
09:06

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit dem Verschwinden und der mutmaßlichen Ermordung des saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi. Danach sprechen wir über die Verwüstung, die Hurrikan Michael angerichtet hat, nachdem er letzten Mittwoch im Nordwesten Floridas auf Land traf. Anschließend besprechen wir die Ergebnisse einer Studie, die zeigt, dass Klimawandel zu einer weltweiten Bierknappheit führen könnte. Und zum Schluss sprechen wir über einen eher unkonventionellen Ansatz, um Killertiger anzulocken – den Einsatz eines Männerparfüms.

- Mord an Khashoggi – saudische Führung unter Verdacht
- Hurrikan Michael hinterlässt Verwüstung in den USA
- Neue Studie: Klimawandel könnte zu einer weltweiten Bierknappheit führen
- Jagd auf Killertiger mit Calvin Klein-Parfüm

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil besprechen wir heute schwache Endungen von Adjektiven und Adjektive als Prädikate. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Aus dem Schneider sein“.

Oct 18, 2018
News in Slow German - #118 - German Grammar, News and Expressions
07:51

Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten. Anschließend sprechen wir über die Entscheidung eines Gerichts in Madrid, einen spanischen Gynäkologen nicht dafür zu verurteilen, Eltern ihre Babys weggenommen und sie an Paare gegeben zu haben, die das Franco-Regime unterstützten. Weiter geht es mit einem Rückblick auf die Nobelpreisträger dieses Jahres in den Bereichen Medizin, Physik, Chemie, Frieden und Wirtschaft. Und zum Schluss sprechen wir über ein spektakuläres Ereignis im Auktionshaus Sotheby's, wo das Publikum kurz nach dem Verkauf eines Bildes Zeuge von dessen Zerstörung wurde.

- Brett Kavanaugh zum Richter am Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten ernannt

- Spanischer Arzt entgeht Strafe im Fall der „gestohlenen Babys“

- Nobelpreisträger verkündet

- Banksy-Gemälde zerstört sich unmittelbar nach Auktion

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil besprechen wir heute Verben, die Objekte im Genitiv verlangen. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Auf dem Schlauch stehen“.

Oct 12, 2018
News in Slow German - #117 - Intermediate German Weekly Program
08:09

- Tsunami in Indonesien – die Zahl der Todesopfer steigt
- New Yorker Steuerbehörden ermitteln wegen Steuerbetrugsvorwürfen gegen Trump
- Laut Umfrage sehen Jugendliche Zukunft optimistischer als Erwachsene
- Mickey Maus aus Schulen in Ägypten verbannt

Oct 04, 2018
News in Slow German - #116 - Intermediate German Weekly Program
07:31

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit dem ersten Tag der Debatte der 73. Generalversammlung der Vereinten Nationen am Dienstag. Danach besprechen wir eine chinesische Theorie über den wirklichen Zweck der US-Einfuhrzölle auf chinesische Waren. Anschließend werden wir uns über die Einführung neuer sprachgesteuerter Haushaltsgeräte durch Amazon unterhalten. Und zum Schluss sprechen wir über die Idee einer Restaurantbesitzerin in Maine, Hummer vor dem Kochen mit Marihuana zu betäuben.

- Gegensätzliche Visionen für die Welt bei der Generalversammlung der Vereinten Nationen
- Chinesische Theorie: Handelskrieg soll Chinas Aufstieg aufhalten
- Amazon stellt neue sprachgesteuerte Haushaltsprodukte vor
- Restaurant in den USA will Hummer vor dem Kochen mit Marihuana-Rauch betäuben

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil besprechen wir heute Verben mit Dativ-Objekten. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Sich mit fremden Federn schmücken“.

Sep 27, 2018