Große Töchter.

By Beatrice Frasl

Listen to a podcast, please open Podcast Republic app. Available on Google Play Store.


Category: Society & Culture

Open in iTunes


Open RSS feed


Open Website


Rate for this podcast

Subscribers: 64
Reviews: 3


 Jan 11, 2020

A Podcast Republic user
 Aug 30, 2018
großartiger Podcast

A Podcast Republic user
 Jul 12, 2018

Description

Der feministische Podcast für Österreich

Episode Date
31 - Susanne Gugrel (sprungbrett) über feministische Mädchenarbeit
58:06

das gesamte Angebot von sprungbrett findet ihr hier: https://sprungbrett.or.at/

 

Kontakt:

Hütteldorfer Str. 81b / Stiege 1 / Top 4 (2. Stock)
1150 Wien
Tel.: +43 1 / 789 45 45
email: sprungbrett@sprungbrett.or.at

 

sprungbrett Infotag: jeden Mittwoch, 14h

 

 

______________________________________________

Große Töchter findet ihr hier: https://www.grossetoechter-podcast.at/

mail: grossetoechterpodcast@gmail.com 

auf Facebook

und auf Instagram

Wenn du Große Töchter unterstützen möchtest (was mir ermöglicht, den Podcast weiter zu machen), kannst du das hier: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

Wenn du auf Große Töchter Werbung schalten möchtest, dann melde dich bitte bei meinem Vermarktungspartner "Missing Link" - 

office@missing-link.media

+43 660 866 06 12

Jan 08, 2020
Beas Senf #12 - Zum Weltorgasmustag: Heterosex im Patriarchat (ist meistens scheiße)
10:45

Lili Loofborouw - "The female price of male pleasure"

Nicole Schöndorfer - "Jungfräulichkeit ist ein patriarchales Konstrukt"

Frederick/John/Garcia/Lloyd - "Differences in Orgasm Frequency Among Gay, Lesbian, Bisexual, and Heterosexual Men and Women in a U.S. National Sample"

Brigitte Theissl - Heterosex orientiert sich an männlichen Bedürfnissen

Alys Harte - "A man tried to choke me during sex"

 

Große Töchter findet ihr hier: https://www.grossetoechter-podcast.at/

auf Facebook

und auf Instagram

Wenn du Große Töchter unterstützen möchtest (was mir ermöglicht, den Podcast weiter zu machen), kannst du das hier: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

Wenn du auf Große Töchter Werbung schalten möchtest, dann melde dich bitte bei meinem Vermarktungspartner "Missing Link" - 

office@missing-link.media

+43 660 866 06 12

 

Dec 22, 2019
30 - Vanessa Spanbauer über Schwarzen Feminismus
01:04:31

Vanessa auf Instagram und Twitter 

Hier könnt ihr ein an.schläge-Abo abschließen: https://anschlaege.at/

Fresh - Black Austrian Lifestyle auf Facebook und Twitter

 

Schwarzer Feminismus von Natasha Kelly: https://shop.chicklit.at/Wissenschaft-Sachbuch/Feministische-und-Queer-Theorie-Feminist-and-Queer-Theory/Schwarzer-Feminismus::4568.html

"Lila Podcast" mit Natasha Kelly: https://lila-podcast.de/schwarzer-feminismus-mit-natasha-kelly/

 

 

Große Töchter findet ihr hier: https://www.grossetoechter-podcast.at/

auf Facebook

und auf Instagram

Wenn du Große Töchter unterstützen möchtest (was mir ermöglicht, den Podcast weiter zu machen), kannst du das hier: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

Wenn du auf Große Töchter Werbung schalten möchtest, dann melde dich bitte bei meinem Vermarktungspartner "Missing Link" - 

office@missing-link.media

+43 660 866 06 12

Dec 14, 2019
29 - truediskriminierung SPECIAL mit Kyra Nastassja Furgalec und Christian Berger
55:04

Truediskriminierung: https://www.instagram.com/truediskriminierung/

Petition: https://www.change.org/p/truediskriminisierung-und-sonst-nichts-nehmt-true-fruits-aus-dem-sortiment

 

Kyra auf Instagram und Twitter

 

Christian auf Instagram und Twitter 

GT Folge mit Christian: https://grossetoechter.podbean.com/e/23-christian-berger-uber-radikalen-feminismus/

 

ich auf Instagram und Twitter

 

Große Töchter findet ihr hier: https://www.grossetoechter-podcast.at/

auf Facebook

und auf Instagram

Wenn du Große Töchter unterstützen möchtest (was mir ermöglicht, den Podcast weiter zu machen), kannst du das hier: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

Wenn du auf Große Töchter Werbung schalten möchtest, dann melde dich bitte bei meinem Vermarktungspartner "Missing Link" - 

office@missing-link.media

+43 660 866 06 12

Dec 05, 2019
28 - Natascha Kampusch über Selbstbestimmung und "Cyberneider"
45:08

Natascha Kampusch, sowie ihr neues Buch findet ihr unter: https://kampusch.com/

Sowie auf Twitter und auf Instagram 

 

Große Töchter findet ihr hier: https://www.grossetoechter-podcast.at/

auf Facebook

und auf Instagram

Wenn du Große Töchter unterstützen möchtest (was mir ermöglicht, den Podcast weiter zu machen), kannst du das hier: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

 

 

 

Wenn du auf Große Töchter Werbung schalten möchtest, dann melde dich bitte bei meinem Vermarktungspartner "Missing Link" - 

office@missing-link.media

+43 660 866 06 12

Nov 27, 2019
27 - Ines Stilling über Feminismus, ihre Rolle als Frauenministerin und gleichstellungspolitische Baustellen
34:07

Ines Stilling ist Juristin, Arbeitsmarktexpertin und Frauenministerin der aktuellen Expert_innenregierung. 

Ich durfte mich mit ihr darüber unterhalten, was Feminismus für sie bedeutet, wie sie ihre Rolle als Ministerin anlegt und was es in Österreich noch zu tun gibt in Sachen Gleichstellungspolitik.

 

Große Töchter findet ihr hier: https://www.grossetoechter-podcast.at/

auf Facebook

und auf Instagram

Wenn du Große Töchter unterstützen möchtest (was mir ermöglicht, den Podcast weiter zu machen), kannst du das hier: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

 

 

Wenn du auf Große Töchter Werbung schalten möchtest, dann melde dich bitte bei meinem Vermarktungspartner "Missing Link" - 

office@missing-link.media

+43 660 866 06 12

Nov 13, 2019
Beas Senf #11 Runter mit der Tamponsteuer
07:34

Teile des Textes sind 2017 auf dem queerfeministischen Blog Sugarbox veröffentlicht worden: https://sugarbox.at/2017/03/23/runter-mit-der-tamponsteuer/

Petition: https://actions.aufstehn.at/runter-mit-der-tampon-steuer

Artikel von Hanna Herbst: https://www.vice.com/de_at/article/9amzg5/tampons-und-binden-sind-keine-luxusguter-und-sollten-auch-nicht-so-besteuert-werden

She Who Persisted- Episode 29: Blood Money - Tampon Tax and Period Poverty

Große Töchter findet ihr hier: https://www.grossetoechter-podcast.at/

auf Facebook

und auf Instagram

Wenn du Große Töchter unterstützen möchtest (was mir ermöglicht, den Podcast weiter zu machen), kannst du das hier: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

Wenn du auf Große Töchter Werbung schalten möchtest, dann melde dich bitte bei meinem Vermarktungspartner "Missing Link" - 

office@missing-link.media

+43 660 866 06 12

Nov 09, 2019
26 - Sarah Gold-Ponesch über Wissenschaft und Mutterschaft
01:02:10

Sarah Gold-Ponesch ist Doktorandin am Institut für Politikwissenschaft und forscht dort zu "feminist academic mothers" - also feministische Mütter im Wissenschaftsbetrieb. Sie selbst ist eine feminist academic mother und erzählt in der heutigen Folge über ihre eigenen Erfahrungen, sowie über die bisherigen Ergebnisse ihrer Forschung. 

folgt Sarah auf Twitter: @diegoldsarah

Große Töchter findet ihr hier: https://www.grossetoechter-podcast.at/

auf Facebook

und auf Instagram

Wenn du Große Töchter unterstützen möchtest (was mir ermöglicht, den Podcast weiter zu machen), kannst du das hier: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

Wenn du auf Große Töchter Werbung schalten möchtest, dann melde dich bitte bei meinem Vermarktungspartner "Missing Link" - 

office@missing-link.media
+43 660 866 06 12

 

 

 

 

Oct 30, 2019
Beas Senf #10 - Wahlempfehlungen
06:16

Die frauen/LGBTIQ*-politischen Positionen in den Wahlprogrammen der jeweiligen Parteien findet ihr hier im Überblick: https://wienerin.at/wo-ist-die-frauenpolitik-den-wahlprogrammen

 

Der Frauenring hat eine Befragung in Bezug auf frauenpolitische Positionen durchgeführt, die über diese Wahlprogramme hinausgeht: https://www.frauenring.at/sites/default/files/artikel/Antworten_der_wahlwerbenden_Parteien.pdf

 

Das Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch informiert über Positionen zu sexueller und reproduktiver Selbstbestimmung: https://www.facebook.com/eMUVS/photos/rpp.241622989201111/2867703543259696/?type=3&theater

 

Hier könnt ihr Online-Tests durchführen:

https://wahlorama.at/

https://wahlkabine.at/

 

Hier könnt ihr nach bisherigen parlamentarischen Initiativen der Fraktionen suchen: https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/

 

Hier findet ihr die Parteiprogramme:

ÖVP

FPÖ

SPÖ

NEOS

JETZT

Grüne

KPÖ

Der Wandel

_______________________

 

Große Töchter unterstützen: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

https://www.grossetoechter-podcast.at/

 

Facebook

Instagram

 

 




 

Sep 28, 2019
25 - Brigitte Theissl über feministischen Journalismus
54:38

Brigitte Theissl ist freie Journalistin und leitende Redakteurin des feministischen Magazins an.schäge

Wir sprechen über Wirkung und Wichtigkeit alternativer Medien im Allgemeinen und feministischer Medien im Besonderen, sowie über die an.schläge und das neu gegründete Bündnis Alternativer Medien

 

Brigitte findet ihr hier und auf Twitter

die an.schläge findet ihr auch auf Twitter, Facebook und Instagram 

das Bündnis Alternativer Medien findet ihr hier 

__________________________________

Große Töchter unterstützen: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

https://www.grossetoechter-podcast.at/

 

Facebook

Instagram

Twitter

Sep 25, 2019
24 - Alexandra Stanić über Xenophobie, Sexismus und Shitstorms
50:25

Alexandra Stanić ist Feministin, Gastarbeiter_innentochter, "Jugokommunistin" <3, Chefreporterin der deutschsprachigen VICE-Redaktion, Kolumnistin, Journalistin, Fotografin und ein einzigartiger Wirbelwind voller feministischer, antirassisticher Badassery. Ich bin großer Fan und freu mich sehr, dass sie mit mir über Xenophonie, Sexismus und ihren Umgang mit Shitstorms auf Social Media geredet hat und dass ihr euch's jetzt anhören könnt. 

"Der weibliche Köper als Areal der Beschämung"  von Laura Wiesböck

Alexandras Kolumne

Alex auf Twitter und auf Instagram

--------

Große Töchter unterstützen: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

 

https://www.grossetoechter-podcast.at/

 

Facebook

Instagram

 

 

Sep 11, 2019
Update - Wann kommt der Podcast zurück
02:05
Sep 02, 2019
23 - Christian Berger über radikalen Feminismus
01:17:14

Shownotes:

Christian Berger war nicht nur einer der Sprecher_innen des Frauen*volksbegehrens 2.0 (wo er nach wie vor im Vorstand ist), sondern ist auch wirtschaftspolitischer Referent der AK, freier Wissenschafter und Mitgründer des Forums kritischer Jurist_innen.

Heute unterhalten wir uns über radikalen Feminismus, feministische Wirtschaftspolitik, über radikalfeministische Konzeptionen von Geschlecht und Geschlechterdifferenzen und über das Frauenvolksbegehren.

Guest Star: Moni the Kittycat 

 

 

Christian Berger auf 

Twitter: @chris_berg_ger

Instagram: @christian___berger

 

 

Große Töchter unterstützen: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

 

 

https://www.grossetoechter-podcast.at/

 

Facebook

Instagram

 

 

Jul 31, 2019
22 - Veronika Bohrn Mena über über ausbeuterische Arbeitsverhältnisse und "Die neue ArbeiterInnenklasse"
01:10:43
Jul 17, 2019
21 - Geburtstagsspecial: Beatrice Frasl über alles, was Elisabeth Lechner sie fragt.
01:06:18

GROßE TÖCHTER IST EIN JAHR ALT!! YAY!!!

Elisabeth Lechner (die ihr schon aus Folge 20 kennt) hat sich deshalb sofort gemeldet, um mich für die Geburtstagsfolge zu interviewen. (vielen Dank und Bussi, liebe Elli <3) 

ihr wolltet es nicht anders, was soll ich sagen..... 

 

 

Podcasts:

She Who Persisted. The Nasty Podcast. 

Der Geschwester Grimm Podcast.

She Who Persisted.The Nasty Podcast: "Women as Patients"

 

Publikationen: 

Bright young women, sick of swimmin’, ready to … consume? The construction of postfeminist femininity in Disney’s The Little Mermaid.

Team Maleficent - Das Monströse Weibliche und/als das Monströse Queere bei Disney

Missing identity - the queer politics of "SpongeBob SquarePants"

 

_____________________________________________________

Große Töchter unterstützen: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

https://www.grossetoechter-podcast.at/

 

Facebook

Instagram

Jul 01, 2019
20 - Elisabeth Lechner über Schönheitsnormen, Body Positivity und Body Neutrality
01:19:59

Elisabeth Lechner ist Doktorandin an der Universität Wien. Sie forscht und lehrt zum Thema Schönheits-und Körpernormen, Body Positivity Bewegung, Body Neutrality und Lookism. Was das alles bedeutet, erklärt sie uns in dieser Folge. Inklusive Tipps wie man am schnellsten zum Beach Body kommt - also tune in.

Video über Elisabeths Forschung

Elisabeths Playlist "Every Body is a Beach Body"

Elisabeth auf Twitter und auf Instagram

 

Empfohlene Instagram - Accounts:

@bodyposipanda 

@baddiewinkle 

@harnaamkaur 

@bodyimagemovement

@periodmovement

@bloodygoodperiod

@femproject

@beautyinbloodus 

@einhorn.period und @einhorn.berlin

@inaholub 

@minusgold 

@alexandra_stanic

@csiriano

@ashleynelltipton

@theashleygraham

@tessholliday

@effyourbeautystandards

@marquitapring

@nadiaaboulhosn

@preciousleexoxo

@notoriouslydapper 

@rupikaur_ 

@sarahandersencomics

@planetprudence 

@celestebarber 

@lenadunham

@roxanegay74

 


Empfohlene Bücher:


Megan Jayne Crabbe: „Body Positivity - Liebe deinen Körper. Vergiss Diäten und begrüße dein Leben“


Lena Dunham: "Not That Kind of Girl"

Roxane Gay: "Bad Feminist"

Viva la Vagina! Alles über das weibliche Geschlecht 

Margarete Stokowski: "Untenrum Frei" und "Die letzten Tage des Patriarchats"

Anne Helen Petersen: "Too Fat, Too Slutty, Too Loud: The Rise and Reign of the Unruly Woman" 

Laurie Penny : „Fleischmarkt“ und „Bitch Doctrine“und  „Unsagbare Dinge“

Andi Zeisler: „Wir waren doch mal Feministinnen: Vom Riot Grrrl zum Covergirl - Der Ausverkauf einer politischen Bewegung“ 

Sara Ahmed: "The Cultural Politics of Emotion"

Tressie McMillan-Cottom: "Thick"

Zum Thema Intensivierung und Extensivierung von Schönheitsdruck: https://www.palgrave.com/gp/book/9781137477644

Zum Thema Verletzlichkeit:https://www.manchesteruniversitypress.co.uk/9781526133090 

Zum Thema politics vs. economies of visibility: https://www.dukeupress.edu/empowered

 
 
 
 
Serien/Filme:
 
Embrace von Taryn Brumfitt
 
"Girls" (2012-2017, 6 Staffeln, HBO) von Lena Dunham
 
 
 
Sonst:

Casey Jenkins: Vaginal Knitting

 
 
__________________________________________
 
 
 
Jun 30, 2019
Beas Senf #9: #platzfürfrauen statt #platzfürhoden: Warum manspreading ein Problem ist.
18:09
Jun 26, 2019
Beas Senf #8 - Anti-Choice ist Gewalt gegen Frauen
06:35

Shownotes:

Stellungnahme der Österreichischen Gesellschaft für Familienplanung: https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/SBI/SBI_00099/imfname_748109.pdf 

 

Große Töchter unterstützen: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

https://www.grossetoechter-podcast.at/

Facebook

Instagram

Jun 20, 2019
19 - Laura Wiesböck über (geschlechtsspezifische) Abwertung
01:04:11

Heute ist die Soziologin Laura Wiesböck zu Gast. Wir sprechen über Abwertung, insbesondere über ihre geschlechtsspezifischen Ausformungen: Abwertung von Frauen, Abwertung von Weiblichkeit, Abwertung von Homosexualität, Abwertung von Feministinnen, Abwertung von Opfern sexualisierter und /oder häuslicher Gewalt und darüber, welchen Zweck Herabwürdigung erfüllt.

 

CW: sexualisierte Gewalt, häusliche Gewalt

 

 

Laura Wiesböck: "In besserer Gesellschaft. Der selbstgerechte Blick auf die anderen." erschienen im Kremayr & Scheriau Verlag

 

 

 

 

Große Töchter unterstützen: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

https://www.grossetoechter-podcast.at/

Facebook

Instagram

Jun 19, 2019
18 - Maria Rauch-Kallat über Sexismuserfahrungen in der Politik, Quoten und die Bundeshymne
52:51

CW: sexuelle Belästigung

 

Maria Rauch-Kallat war federführend daran beteiligt, dass die "großen Töchter" in der Bundeshymne besungen werden. Darüber, sowie über ihre Erfahrungen mit Sexismus, Ibizagate und Schwangerschaftsabbruch unterhalten wir uns in dieser Folge. 

 

Große Töchter unterstützen: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

https://www.grossetoechter-podcast.at/

Facebook

Instagram

Jun 05, 2019
Beas Senf #7 - Bierlein: Warum wir uns über die erste Kanzlerin freuen dürfen, und Männer einfach mal das Internet abdrehen sollten.
06:48

Ich hoffe, die nächste Kanzlerin ist Feministin, führt Matriarchat ein und nimmt weißen, heterosexuellen Cis-Männern das Internet weg. 

May 31, 2019
Ibiza Party Special - mit Gerhard Wagner über Ibizagate und patriarchale Männlichkeiten
28:23

Schnappt euch Vodka-Redbull, schnappt euch Maizena, ladet die Oligarchennichte eures Vertrauens ein, WE'RE GOING TO IBIZA!!!

party special mit dem wunderbaren Gerhard Wagner, Obmann von HeforShe Vienna

 

Audio ist teilweise ein bisschen knacksig, liegt daran, dass wir abgehört werden vom #Geheimdienst (da/sis/te/in/efa/lle)

 

 

Wie versprochen alle wichtigen Links:

Wenn ihr euch fragt, worüber wir eigentlich reden: https://www.sueddeutsche.de/politik/strache-video-fpoe-oesterreich-ibiza-1.4451784

Strache Erklärung: https://www.youtube.com/watch?v=JgeSrpFqUtc

Kurz Rede:https://www.youtube.com/watch?v=Kh7brhfPirg 

Natascha Strobl Analyse der Kurz Rede: https://twitter.com/Natascha_Strobl/status/1129817678057824256

Gundula Ludwig: Macho-Man, reuiger Familienvater, Messias: Der patriarchale Geist der Regierungskrise

Patricia Bartos:  Warum das Verhalten von Strache und Gudenus ein Paradebeispiel toxischer Männlichkeit ist

Arnia Zinke: Vielleicht wäre es jetzt auch einfach mal Zeit für Frauen

Davinia Stimson: Strache auf Ibiza: Er wollte doch nur flirten

Beate Hausbichler: FPÖ: Hinterwäldlerisches Männerbild als Stolperstein

 

Shownotes:

Große Töchter unterstützen: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

https://www.grossetoechter-podcast.at/

Facebook

Instagram

May 29, 2019
17 - Bianca Jankovska (aka groschenphilosophin) über die Selbstausbeutung von Millennials, Instagram und das unternehmerische Selbst
01:08:06

In der heutigen Folge hatte ich die Ehre mich mit groschenphiosophin Bianca Jankovksa über ihr Buch "Das Millennial Manifest", (Selbst)ausbeutung in der spätkapitalistischen Arbeitswelt, ihr Leben als Autorin und Journalistin und "das unternehmerische Selbst" auf Instagram (und natürlich: was das alles mit Geschlechterbildern und Feminismus zu tun hat) zu unterhalten.

Bianca auf Instagram: @groschenphilosophin

Biancas Steady-Account (über den ihr auch ihren wunderbaren Podcast "Badass by Nature" hören könnt: https://steadyhq.com/de/groschenphilosophin (support your local podcast girl gang!)

 

 

Große Töchter unterstützen: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

https://www.grossetoechter-podcast.at/

Facebook

Instagram

May 25, 2019
Beas Senf #6 - #FemalePleasure - eine Kritik
11:41

CN: Gewalt, sexualisierte Gewalt

 

17.Mai 2019, 18:30 NIG Hörsaal 2 - Filmvorführung #FemalePleasure, anschließend Podiumsdiskussion --> https://www.facebook.com/events/2600300510000093/ 

 

Große Töchter unterstützen: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

https://www.grossetoechter-podcast.at/

Facebook

Instagram

 

 

 

May 14, 2019
Beas Senf #5 - Alte Weiße Männer (TM)
14:15

Sonntagsrant über Alte Weiße Heterosexuelle Männer ()

 

Mitteilung des Presserates: 

https://www.presserat.at/rte/upload/entscheidungen_2019/mitteilung_2019_030_07.03.2019.pdf

May 12, 2019
16 - Stefanie Gunzy über Fußball und Feminismus
57:26

Stefanie Gunzy ist Kulturarbeiterin, Feministin und: Fußballfan. Heute erzählt sie uns, wie sie gerade durch den Fußball zur Feministin wurde, was man gegen Homo/Bi/Transfeindlichkeit und Sexismus auf der Zuschauer_innentribüne und in Clubs tun kann und was noch alles fehlt für echtes Fairplay. Außerdem hat sei eine Reihe an Empfehlungen für euch!

 

Stefany Gunzy auf Instagram 

Artikel in an.schläge

Podcast: FrüF Frauen reden über Fußball 

 

Fanclubs:

Fußballfans gegen Homophobie

F_in Netzwerk Frauen im Fußball

Queer Football Fanclubs QFF

 

Wanderausstellung: "Fan.tastic females. Football Herstory." 

 

Ute Bock Cup 10. Juni, Wiener Sport-Club Platz

Wiener Sport-Club Frauen : 1. Frauen FC St. Pauli 25. 5., Wiener Sport-Club Platz

 

Fairplay – Initiative für Vielfalt und Antidiskriminierung

FARE Aktionswoche

 

Autorinnen: Nicole Selmer Heidi Guliano-Thaler

 

Bücher:

Kreisy, Eva/ Spitaler Georg (Hg). Arena der Männlichkeit. Über das Verhältnis von Fußball und Geschlecht. Campus Verlag.

Heissenberger, Stefan. Schwuler Fußball. Ethnografie einer Freizeitmannschaft. transcript.

 

Fußballmagazin Ballesterer

-----------------------------------------

 

 

Große Töchter unterstützen: https://steadyhq.com/de/grossetoechterpodcast

https://www.grossetoechter-podcast.at/

Facebook

Instagram

 

 

May 08, 2019
15 - Veronika Helfert über die österreichische Frauenwahlrechtsbewegung
01:18:18

Die Geschichte des Wahlrechts ist eine von Ausschluss und Einschluss. Wusstet ihr beispielsweise, dass Sexarbeiterinnen vom "allgemeinen" Frauenwahlrecht anfangs ausgeschlossen waren? Oder dass die Gesetzeslage in Österreich nach wie vor wesentlich restriktiver ist als in vielen anderen Ländern, da nur Staatsbürger_innen zur Wahl zugelassen sind (und nicht Menschen, die ihren Lebensmittelpunkt in Österreich haben)?

Heuer feiern wir 100 Jahre Frauenwahlrecht. Welche Kämpfe dieser Errungenschaft vorangegangen sind und in welchem historischen Kontext sie stattgefunden hat erzählt uns heute die Historikerin, Kuratorin der Ausstellung "Sie meinen es politisch! 100 Jahre Frauenwahlrecht in Österreich.", Mit-Herausgeberin der dazugehörigen Publikation (EDIT: Veronika ist nicht Mit-Herausgeberin, sondern hat einen Artikel beigesteuert) und Gründerin von fernetzt, dem jungen Forschungsnetzwerk der Frauen-und Geschlechtergeschichte an der Universität Wien, Veronika Helfert.

 

Große Töchter unterstützen:https://steadyhq.com/en/grossetoechterpodcast

https://www.grossetoechter-podcast.at/

 

 

 

 

 

 

Apr 26, 2019
Aufruf - Unterstützt #keinenMillimeter!
03:22

Am 7. Mai ist die Petition #fairändern wieder im parlamentarischen Petitionsausschuss. (Hintergrundinfo: WAS IST #FAIRÄNDERN?) und ihr könnt zwei Dinge tun, damit die Forderungen nicht zur Umsetzung kommen:

 

1.

Schreibt eine Stellungnahme an die Parlamentsdirektion: NR-AUS-PETBI.stellungnahme@parlament.gv.at

bisherige Stellungnahmen: https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/BI/BI_00054/index.shtml

 

 

2.

Unterstützt #keinenMillimeter 

Petition: https://mein.aufstehn.at/petitions/keinenmillimeter

 

 

 

Apr 26, 2019
Beas Senf #4 - Wie anti-choice Rhetorik pro-choice Argumente kapert
08:59

Verhütungsreport 2015 und 2019 http://verhuetungsreport.at/

 

Große Töchter unterstützen: https://steadyhq.com/en/grossetoechterpodcast

NEUE HOMEPAGE: https://www.grossetoechter-podcast.at/

Große Töchter auf FB: https://www.facebook.com/grossetoechter

Große Töchter auf Insta: https://www.instagram.com/grossetoechterpod/

Apr 15, 2019
14 - Nicole Schöndorfer über Feminismus und Social Media (und Wut)
53:58

Nicole Schöndorfer: freie Journalistin, Twitter-Legende, Queen.

Erzählt uns heute alles was wir wissen müssen in Sachen Feminismus auf Social Media und Social Media für und gegen Feminismus.

(Randnotiz: leider hört ihr im Hintergrund dieser Folge stellenweise die Baustelle in der Nachbarwohnung in der Form von Hämmern und Bohren/Schleifen(?) - very sorry about that)

Nicoles Podcast heißt Darf Sie Das? und ihr könnt ihn überall dort hören, wo ihr auch Große Töchter hören könnt: Spotify, Itunes, etc.

Nicoles Blog könnt ihr hier finden: https://www.therealnicoleschoen.com/

Nicole auf Twitter: @nicole_schoen / Nicole auf Insta: nicole.schoen

 

Wenn ihr Große Töchter unterstützen wollt, könnt ihr das hier: https://steadyhq.com/grossetoechterpodcast - do it! weil feministische Medien nicht wuascht sind!

 

Große Töchter findet ihr auf Facebook, Instagram

und mich findet ihr überall unter @fraufrasl

Apr 10, 2019
13 - Sigi Maurer über Misogynie und Gewalt gegen Frauen on- und offline (und Craft Beer).
55:30

In jüngster Zeit war Sigi Maurer, Soziologin, Feministin, wissenschaftliche Mitarbeiterin am IHS und ehemalige Nationalratsabgeordnete der Grünen, vor allem bezüglich des Craft Beer Prozesses medial präsent. In der heutigen Folge spreche ich mit ihr über Misogynie und Gewalt gegen Frauen im und außerhalb des Netzes.

Der Rechtshilfefonds, welcher von ZARA und Sigi Maurer ins Leben gerufen wurde und Opfern von Gewalt und Hass im Netz ermöglichen soll, sich auf juristischem Wege zur Wehr zu setzen ist nach wie vor online und freut sich über eure Spenden: https://www.respekt.net/projekte-unterstuetzen/details/projekt/1780/

 

femkongress: https://www.oeh.univie.ac.at/femkongress

 

Große Töchter auf FB: 

Große Töchter auf insta (hier könnt ihr auch Hörer_innenfragen stellen): https://www.instagram.com/grossetoechterpod/?hl=en

Große Töchter unterstützen: steadyhq.com/grossetoechterpodcast

 

Mar 27, 2019
SPECIAL- "Es ist Zeit für..." Podiumsdiskussion zum Weltfrauentag mit Lena Jäger, Steffi Bondí und Ulli Weish
01:24:06

Anlässlich des Weltfrauentags fand am 09.03 (also einen Tag nach dem Weltfrauentag) eine halbtägige Veranstaltung der Autonomen Frauenhäuser Österreichs in Kooperation mit der VHS Urania statt.

In der letzte Podiumsdiskussion gingen Lena Jäger (Frauenvolksbegehren 2.0), Steffi Bondí (Sorority) und Ulli Weish (Radio Orange) der Frage nach, wie eine feministische Zukunft aussehen kann und schlagen außerdem eine Brücke zwischen feministischer Vergangenheit und Gegenwart.

 

Die Diskussion wurde von Radio Orange aufgezeichnet und mir zur Verwendung zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank an Elena Smirnova und das Team von Radio Orange! 

Mar 16, 2019
12 - Claudia Gamon über liberalen Feminismus
54:12

Claudia Gamon war die erste weibliche Abgeordnete im Parlamentsklub der NEOS. Heute erzählt sie uns, was es für sie bedeutet, Liberale und Feministin zu sein.

 

support für Große Töchter: https://steadyhq.com/grossetoechterpodcast

Mar 13, 2019
Aufruf! Kommt zum Frauen*Volksbegehren - Gleichbehandlungsausschuss
05:44

Morgen, 12. März findet ab 11h der zweite Gleichbehandlungsausschuss zum Thema Frauen*Volksbegehren statt. Und zwar im großen Plenarsaal des Parlaments (Josefplatz 1). Der Ausschuss ist ausnahmsweise öffentlich! Kommt alle! Und kommt in Weiß (warum erfahrt ihr hier).

 

bis morgen!

Mar 11, 2019
Beas Senf #3 - Wie kann ich in Wien feministisch aktiv sein?
10:28
Mar 06, 2019
11 - Larissa Lielacher über Investment, Quoten und das Paarungsverhalten von Lachsen
01:07:27

Heute spreche ich mit Larissa Lielacher, Finanzmathematikerin, Investment-Expertin, Aktienhändlerin, Aufsichtsrätin, auch bekannt als Investorella , als die sie Investment-Seminare für Frauen anbietet, über Geld als feministisches Thema, Investment, Quoten und das Paarungsverhalten von Lachsen (echt).

Wie versprochen, hier die Links zu den von ihr genannten Portalen und Finanznachrichten:

 

https://www.finanznachrichten.de/

https://www.handelsblatt.com/

https://www.ft.com/

https://www.wsj.com/europe

https://www.finanzen.net/

https://boerse-social.com/

 

 

Danke an meine neuen Patrons: Hari, Elli, duzffv, Natalie und Christoph :-)

Wenn ihr große Töchter auch unterstützen wollt, könnt ihr das hier: https://steadyhq.com/en/grossetoechterpodcast

 

 

Feb 28, 2019
Minisode 7 - Klaudia Paiha über die Neuregelung der Mindestsicherung und warum sie ein feministisches Thema ist
25:15

Klaudia Paiha ist Gewerkschafterin und Vorstandsmitglied der AK Wien. Heute klärt sie uns über die geschlechtsspezifischen Auswirkungen der Neuregelung der Mindestsicherung auf sowie über ihre gesamtgesellschaftlichen Konsequenzen.

 

Große Töchter untersützen: https://steadyhq.com/en/grossetoechterpodcast

 

 

Feb 23, 2019
10 - Katharina Brandl über Kunst und Feminsmus
01:00:50

Katharina Brand, seit kurzem künstlerische Leiterin des Kunstraum Niederösterreich , Kunsthistorikerin an der Universität Basel und Gründerin von Business Riot und RRRIOT Festival

In unserem Gespräch unterhalten wir uns über Kunst, Feminismus, Wikipedia, Hexen #metoo und noch viel mehr.

 

 

Newsletter: http://eepurl.com/dOu4JH

Große Töchter untersützen: https://steadyhq.com/grossetoechterpodcast

 

Feb 13, 2019
Beas Senf #2 - die Petition #fairändern: Schwangerschaftsabbruch in Gefahr?
08:32

In dieser Ausgabe von Beas Senf erzähle ich euch etwas über die Petition #fairändern, die gerade im Petitionsausschuss diskutiert wird und die die Möglichkeiten zum Schwangerschaftsabbruch für Frauen in Österreich einschränken will.

 

#FAIRÄNDERN

die Petition im Parlament: https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/BI/BI_00054/index.shtml

 

die Fraktionsleiter im Petitionsausschuss:

ÖVP: Manfred Hofinger

FPÖ: Christian Lausch 

SPÖ: Wolfgang Knef 

NEOS: Michael Bernhard 

 

GROSSE TÖCHTER UNTERSTÜTZEN: https://steadyhq.com/en/grossetoechterpodcast

 

Feb 13, 2019
9 - Renate Baumgartner über Bisexualität und Bifeindlichkeit
01:02:45

Selbst in LGBTIQ-Kontexten wird das Thema Bisexualität (und Binegativität) oft sehr an den Rand gedrängt. Dabei machen bisexuelle Menschen (je nach Statistik) ungefähr 75% der LGBTIQ-Bevölkerung aus und sind zudem von ganz spezifischen Diskriminierungen betroffen. Darüber, und insbesondere über die Intersektion von Bifeindlichkeit und Misogynie und über geschlechtsspezifische bifeindliche Stereotypen und Diskriminierungen sprechen Renate Baumgartner und ich in Folge 9.
Renate Baumgartner ist Forscherin zum Thema Bisexualität, Bifeindlichkeit und romantische Beziehungskonstellationen an der Universität Tübingen. 

Artikel von Renate Baumgartner:


Statistiken/Zahlen/Daten/Fakten

Movement Advancement Project. 2016. Invisible Majority: The Disparities Facing Bisexual People and how to Remedy Them. 

San Francisco Human Rights Commission. 2011. Bisexual Invisibility. Impacts and Recommendations.

The Open University/Center for Citizenship, Identities and Governance and Faculity of Health and Social Care. 2012. The Bisexuality Report. Bisexual Inclusion in LGBT  equality and diversity.

National Center for Injury Prevention and Control Centers for Disease Control and Prevention. 2013. The National Intimate Partner and Sexual Violence Survey - 2010 Findings on Victimization by Sexual Orientation

Bostwick/Boyd/Hughes/McCabe. 2010. Dimensions of sexual orientation and the prevalence of mood and anxiety disorders in the United States. 

 

und DAS Werk zum Thema: Eisner, Shiri. 2013. Bi. Notes for a Bisexual Revolution.  Seal Press.

 

GROßE TÖCHER UNTERSTÜTZEN: https://patron.podbean.com/grossetoechter

NEWSLETTER: http://eepurl.com/dOu4JH

 

Feb 01, 2019
8 - Sandra Nigischer und Steffi Bondi (Sorority) über Frauensolidarität, Frauennetzwerke und "No More Bullshit"
56:38

Die Sorority ist branchenübergreifendes und "unabhängiges Netzwerk für Frauen und all jene, die sich als solche begreifen". Heute sind zwei Mitglieder des Vorstandes von Sorority bei Große Töchter zu Gast: Steffi Bondi und Sandra Nigischer. Ich hatte das Vergnügen (und Vergnügen war es in der Tat) mit ihnen über Frauensolidarität und Frauenbünde zu sprechen. 

Zudem unterhalten wir uns in Folge 8 über das von Sorority herausgegebenes Buch "No More Bullshit. Das Handbuch gegen sexistische Stammtischweisheiten", das es sich zur Aufgabe macht, wie der Titel schon sagt, sexistischen Bullshit zu entlarven und den Leser_innen Strategien und Argumente in die Hand zu geben, zu kontern.

Hier könnt ihr "No More Bullshit" kaufen 

Die Sorority findet ihr hier: https://sorority.at/

Große Töchter unterstützen könnt ihr hier: https://patron.podbean.com/grossetoechter

Den Newsletter könnt ihr hier abonnieren: http://eepurl.com/dOu4JH

Jan 17, 2019
7 - Carla Heher (buuu.ch) über diverse/feministische Kinderbücher und ihre persönlichen Top 10 für 2018
50:22

In Folge 7 (der letzten Folge vor Weihnachten) ist Carla Heher zu Gast. Sie ist Mitinitiatorin des Gemeinschaftsblogs www.buuu.ch  , welcher diverse/feministische Kinderbücher ausfinding macht und bespricht. 

Außerdem hat sie ihre Top 10 (eigentlich 11;-)) der besten Kinderbücher aus 2018 für euch zusammengestellt.  

buuu.ch supporten könnt ihr hier: https://steadyhq.com/de/buuuch

 

 

die drei in der Folge empfohlenen Podcasts:

1. She Who Persisted. The Nasty Podcast.: http://shewhopersisted.com/

2. Der Wiener Sozial Pod: http://www.wiener-sozial-pod.at/

3. VETO. Der Rechtspodcast: https://soundcloud.com/veto_podcast

 

Hier geht's lang zum Newsletter-Abonnement: http://eepurl.com/dOu4JH

Große Töchter unterstützen könnt ihr hier: https://patron.podbean.com/grossetoechter

 

Facebook: https://www.facebook.com/grossetoechter/

Instagram: https://www.instagram.com/grossetoechterpod/

Twitter: https://twitter.com/fraufrasl

 

Dec 12, 2018
6 - Gerhard Wagner (HeforShe Vienna) über Männlichkeiten und die Rolle von Männern* in feministischen Bewegungen
59:59

Heute ist Gerhard Wagner, Obmann und Mitgründer von HeforShe Vienna zu Gast. 

Unser Gespräch dreht sich um das Thema Männer* und Feminismus: was bringt Männern* Feminismus, welche Rolle haben sie in feministischen Bewegungen, wie ist das mit Männlichkeiten und Patriarchat? Und: wie steht die freiwillige Feuerwehr zum Thema Feminismus? ;-)

Entschuldigt die Baustellengeräusche, in der Wohnung nebenan wurde zeitgleich zur Aufnahme das Patriarchat zerstört (deshalb hört man Hämmern und so).

 

 

HeforShe Vienna findet ihr hier: https://www.heforshe-vienna.at/

Mitglied werden könnt ihr hier: https://www.heforshe-vienna.at/unterstuetze-uns

Und spenden könnt ihr hier:

Erste Bank
HeForShe-Vienna
IBAN: AT312011182832102200
BIC: GIBAATWWXXX

 

die - mittlerweile legendäre - Rede von Emma Watson könnt ihr euch hier anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=gkjW9PZBRfk

 

und das sind die profeministischen Männer*organisationen, von denen Gerhard gesprochen hat:

www.poika.at

https://dmoe-info.at/ (Dachverband Männerarbeit)

https://whiteribbon.at/

 

Große Töchter unterstützen könnt ihr hier: https://patron.podbean.com/grossetoechter

 

Nov 28, 2018
5 - Hanna Herbst über Feminismus, Mut, den Untergang des Patriarchats, #MeToo, ihr neues Buch und alles andere
01:08:23

Hanna Herbst hat ein Buch geschrieben. Es heißt "Feministin sagt man nicht".

Eigentlich war der Anlass dieses Gesprächs ihr Buch. Gesprochen haben wir dann irgendwie über alles. Plus exklusive Spezialexklusivankündigung über ihr neues Projekt. Hört euch das an.

 

Noch bis 21.November 2018 könnt ihr Texte für Hannas neues Literaturmagazin einreichen und zwar an diese Adresse: biestliest@gmail.com

Alle Infos dazu: https://www.facebook.com/biestliest/

Wenn ihr "Große Töchter" unterstützen wollt, könnt ihr das hier: https://patron.podbean.com/grossetoechter

Nov 14, 2018
4 - Magdalena Hangel über Feminismus und Utopie
01:01:59

Magdalena Hangel ist derzeit Doktorandin an der Universität Wien und schreibt an einer Dissertation zum Thema rape culture in fiktionalen Gesellschaften.

Heute reden wir über die Bedeutung von Utopie und Dystopie für feministische Bewegungen und Politik.

 

Erwähnte Texte und Verfilmungen: 

Margaret Atwood. 1985. "The Handmaid's Tale"

- Verfilmung als Hulu-Serie (2016-)

Rutger Bregman. 2016. "Utopia for Realists and How We Can Get There." 

Becky Chambers. 2018. "Records of a Spaceborn Few". 

Suzanne Collins. 2008/2009/2010 "The Hunger Games" (Trilogie

  - Verfilmung der Trilogie 2012, 2014, 2015

Kiera Cass. 2012. "The Selection" 

   - Verfilmung als Miniserie 2012

Charlotte Perkins Gilman. 1915. "Herland"

Kameron Hurley. 2016. "The Geek Feminist Revolution" 

Elfriede Jelinek. 1976."The Bienenkönige"  

Ursula Le Guin. 1994. "The Matter of Seggri"

Ursula Le Guin. 1969. "The Left Hand of Darkness"

Ursula Le Guin. 1974. "The Dispossessed"

Ursula Le Guin. 1995 "A Woman's Liberation"

Thomas Morus. 1516. "Utopia" 

Marge Piercy. 1976 "Woman at the Edge of Time" 

Joanna Russ. 1975 "The Female Man"

Bertha von Suttner. 1899. "Das Maschinenzeitalter : Zukunftsvorlesungen über unsere Zeit"

Bertha von Suttner. 1911. "Der Menschheit Hochgedanken. Roman aus der nächsten Zukunft"

 

Christine de Pizan. 1405. "Le Livre de la Cité des Dames" ("Das Buch von der Stadt der Frauen") 

 

___________________________________________________

Rechtshilfefonds von Sigrid Maurer und ZARA: 

https://www.respekt.net/projekte-unterstuetzen/details/projekt/1780/

_________________________________________________

SuperScienceMe:

https://cba.fro.at/series/superscience-me

_________________________________________________

Journalistinnenkongress:

http://www.journalistinnenkongress.at/

 

 

 

Oct 24, 2018
Beas Senf #1 - Frauen*volksbegehren
07:46

Mit heutigem Tag, dem 1.Oktober 2018 startet die Eintragungswoche des Frauen*volksbegehrens.

Bis 8. Oktober könnt ihr es unterschreiben

als österreichische StaatsbürgerInnen

- in Eintragungslokalen: 

https://www.bmi.gv.at/411/files/eintragungslokale/Internet_Gemeinden_Oeffnungszeiten_VBFrauen_Dont_Smoke_ORF_27092018_PW.pdf

- per Handysignatur/BürgerInnenkarte

für jene mit Lebensmittelpunkt in Österreich, aber ohne österreichische Staatsbürgerschaft per PassEgalWahl: https://frauenvolksbegehren.at/passegal/

 

alle Infos auf https://frauenvolksbegehren.at/

in Folge 2 war Lena Jäger, Projektleiterin des Frauen*volksbegehrens zu Gast und erklärt detailliert und verständlich die Fordeungen des Volksbegehrens: https://grossetoechter.podbean.com/e/2-lena-jager-uber-das-frauenvolksbegehren/

 

 

Oct 01, 2018
Minisode 6 - Andrea Hladky über #nichtmeineMinisterin
28:43

Was macht eine gute Frauenministerin aus?

Warum ist feministische Kritik an der Arbeit der Bundesregierung notwendig?

Und warum fordert ein FRAUENvolksbegehren den Rücktritt einer FRAUENministerin?

Das (und noch einiges mehr) erfährt ihr von Andrea Hladky, Sprecherin des Frauenvolksbegehrens 2.0. 

 

Das Frauenvolksbegehren könnt ihr unterstützen:

 

GROSSE TÖCHTER könnt ihr mit einem Rating und einer Review auf iTunes unterstützen: 

https://itunes.apple.com/at/podcast/gro%C3%9Fe-t%C3%B6chter/id1399945667?mt=2

 

und indem ihr Patrons werdet auf https://patron.podbean.com/grossetoechter

 

Sep 12, 2018
Introducing: She Who Persisted. The Nasty Podcast.
01:24

nicht alle wissen, dass Große Töchter eigentlich der österreichspezifische Spin Off-Podcast eines schon länger bestehenden Podcasts ist - nämlich "She Who Persisted. The Nasty Podcast", den ich gemeinsam mit Elizabeth Schreiber-Byers betreibe.

Mehr Futter für eure feministischen Ohren :-) 

Folgen erscheinen jeden zweiten Dienstag - am besten jetzt gleich abonnieren, damit ihr keine verpasst.

Überall dort möglich, wo es Podcasts gibt - also in allen Podcatcher-Apps (aktuell mit Ausnahme von Spotify) 

Links: 

www.shewhopersisted.com

facebook

twitter

instagram

RSS 

Sep 07, 2018
Minisode 5 - Aiko Kazuko Kurosaki über die Wichtigkeit von getanzten Kundgebungen (und warum sie gefördert werden müssen)
34:08

Wie viele feministische Initiativen und Vereine ist auch One Billion Rising Austria (OBRA) von Kürzungen und Streichungen der Förderungsgelder durch das Frauenministerium betroffen. 

Als Antwort darauf organisierte der Verein, allen voran Aiko Kazuko Kurosaki, seine künstlerische Leiterin eine Performance/Intervention am Ballhausplatz.

Aiko Kazuko Kurosaki erzählt von der Aktion, von den Folgen der Streichung und warum Tanz ein feministisches Medium sein kann.

 

One Billion Rising findet ihr unter:

https://1billionrising.at/

 

Dort könnt ihr den Verein unterstützen, indem ihr Mitglieder werdet oder spendet, nämlich an:

OBRA

IBAN: AT06 1200 0100 13572838

BIC: BKAUATWW

 

Außerdem findet ihr alle Infos zu künftigen Veranstaltungen (auch Benefizveranstaltungen) im Kalender.

 

Große Töchter unterstützen könnt ihr hier:

https://patron.podbean.com/grossetoechter

Aug 22, 2018
3 - Katharina Mader über den Gender Pay Gap
01:07:25

Diese Folge ist eine Einführung zum Thema Gender Pay Gap für alle, die glauben, sich mit Ökonomie nicht auszukennen. Eine solche Person bin ich nämlich auch. 

Als Mädchen habe ich schon früh gelernt, dass Zahlen, Mathematik und in weiterer Folge Ökonomie nichts sind, wo ich mitreden sollte, weil ich mich sowieso nicht damit auskennen kann. Zahlen sollen lieber den männlichen Experten überlassen werden, die uns dann auch gleich erklären können, warum ökonomische Benachteiligungen entweder eingebildet oder individuell selbstverschuldet sind. 

Wie wichtig es ist, dass Frauen sehr wohl mitreden, wenn es um Wirtschaft geht, erklärt uns heute Katharina Mader. 

Katharina Mader ist Feministin, Ökonomin, Wirtschaftswissenschafterin, letztjährige Gewinnerin des Wiener Frauenpreises und Mutter.

Am Institut für Institutionelle und Heterodoxe Ökonomie forscht und lehrt sie zu Geschlechterverhältnissen in der Ökonomie: von Gender Budgeting über Care-Ökonomie bis hin zu Gender Pay und Wealth Gaps. 

Aktuell ist sie in Karenz.

Ich durfte sie zum Thema Gender Pay Gap befragen. 

 

Katharina Maders Publikationen findet ihr hier:

https://bach.wu.ac.at/d/research/ma/9165/#publications.  

 

Wenn ihr Große Töchter unterstützen wollt, dann könnt ihr das hier: 

https://patron.podbean.com/grossetoechter

 

Podcast-Empfehlung:

https://www.jeannedrach.com/jeannes-heldinnen/

Aug 19, 2018
Minisode 4 - Rosa Logar über die Einstellung des Gewaltschutzprojektes MARAC
27:40

Mitte Juli hat das Innenministerium beschlossen, die Teilnahme der Wiener Polizei an der multiinstitutionellen Fallkonferenz MARAC, welche dem Austausch über Hochrisikofälle und dem Schutz besonders gefährdeter Opfer von Gewalt in Beziehungen und im familiären Nahbereich und dient, einzustellen. 

Was das bedeutet habe ich Rosa Logar, Geschäftsführerin der Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie, gefragt. 

weitere Infos:

https://www.interventionsstelle-wien.at/

Aug 03, 2018
Minisode 3 - Tinou Ponzer über den Entscheid des VGh zum dritten Geschlechtseintrag
25:19

Ich habe bei Tinou Ponzer vom Verein intergeschlechtliche Menschen Österreichs (VIMÖ) angerufen und nachgefragt, was der Entscheid des Verfassungsgerichtshofes bedeutet, wie es dazu gekommen ist und was es sonst noch zu tun gibt im Kampf für die Rechte intergeschlechtlicher Menschen in Österreich.

 

Tinou Ponzer in der Zeitschrift "Zeitgenossin":

https://www.oeh.univie.ac.at/zeitgenossin/was-bringt-die-dritte-option?highlight=dritte%20option

 

Den VIMÖ findet ihr unter:

www.vimoe.at

falls ihr den Verein in seiner wichtigen Arbeit unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun:

VIMÖ (Verein Intergeschlechtlicher Menschen Österreich)
IBAN: AT02 3473 2000 0019 4258
BIC: RZOOAT2L732

https://vimoe.at/spenden/

 

Jul 12, 2018
2 - Lena Jäger über das Frauenvolksbegehren
01:05:24

Heute durfte ich mit der Projektleiterin des Frauenvolksbegehrens, Lena Jäger über ebendieses sprechen. Was ist das Frauenvolksbegehren, was will es, welche Forderungen stellt es?

Außerdem unterhalten wir uns über die Rolle von Männern in feministischen Bewegungen, über die Bedeutung des ersten Frauenvolksbegehrens für das neue und über das Lachen im Feminismus. 

 

das Frauenvolksbegehren könnt ihr durch eine Spende unterstützen:

Frauenvolksbegehren 2.0 – Verein zur Neuauflage eines Frauenvolksbegehrens in ÖsterreichZVR. 1503460277
IBAN: AT40 2011 1837 2146 0700
BIC: GIBAATWWXXX

 

sowie natürlich durch eine Unterschrift in der Eintragungswoche vom 1. Oktober bis 8. Oktober.

 

alle weiteren Infos auf www.frauenvolksbegehren.at

Jul 08, 2018
Minisode 2 - Klaudia Frieben: Warum ist der 12h-Tag frauenfeindlich?
10:21

Ich habe bei Klaudia Frieben (Vorsitzende des österreichischen Frauenringes) nachgefragt, warum der 12h-Tag ein feministisches Thema ist, wie er vor allem Frauen* trifft und welches Arbeitszeitmodell aus feministischer Sicht sinnvoll ist. 

 

 

Stellungnahme des Frauenrings zum 12h-Tag:

https://www.frauenring.at/sites/default/files/artikel/Stellungnahme_Frauenring_12_Stunden_Tag.pdf

Jul 04, 2018
Minisode 1 - Ewa Dziedzic über die Streichung des Gleichstellungs-Unterrichtsprinzipes
17:54

Nachfrage an Ewa Dziedzic (Bundesrätin, Die Grünen):

Was bedeutet die Streichung des Grunderlasses des Unterrichtsprinzipes “Erziehung zur Gleichstellung von Frauen und Männern”?

 

parlamentarische Anfrage durch Ewa Dziedzic:

https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/BR/J-BR/J-BR_03536/imfname_698240.pdf

 

Unterrichtsprinzip (gültig bis April 2018):

https://bildung.bmbwf.gv.at/ministerium/rs/1995_77.html

Jul 03, 2018
1 - Gabriele Heinisch-Hosek über Johanna Dohnal und das Feministin-Sein in der Politik
01:14:43

In der ersten Folge von "Große Töchter" spreche ich mit Gabriele Heinisch-Hosek über die große Tochter Johanna Dohnal, ihre Bedeutung und ihre größten frauenpolitischen Errungenschaften. 

Außerdem spannen wir einen Bogen in die Gegenwart und stellen die Frage, welche Themen, die Dohnal schon bewegten, auch heute noch relevant sind.

Danach durfte ich Gabriele Heinisch-Hosek noch ein paar Fragen zu ihrer eigenen politischen Karriere stellen und wie es so ist als Feministin in der SPÖ, im Parlament, in der Politik. 

Jul 01, 2018
Trailer: Große Töchter. Der feministische Podcast für Österreich.
02:39
Jun 16, 2018