radioWissen

By Bayerischer Rundfunk

Listen to a podcast, please open Podcast Republic app. Available on Google Play Store.


Category: Science

Open in Apple Podcasts


Open RSS feed


Open Website


Rate for this podcast

Subscribers: 3097
Reviews: 5


 Dec 22, 2020


 Nov 14, 2020

Alfons
 Aug 17, 2020
gute Themen

Urs Wullschleger
 May 2, 2020
Top Serie und gut fundiert...

Tokhra
 Jul 19, 2018
Informativ, mit vielen Themen. Anschaulich aufbereitet.

Description

radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch. Die ganze Welt des Wissens, gut recherchiert, spannend erzählt. Interessantes aus Geschichte, Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik.

Episode Date
Weltnaturerbe Wattenmeer - Ökosystem im Wechsel von Flut und Ebbe
00:22:08
Es ist die größte trocken fallende Meeresfläche der Welt - das Wattenmeer vor der Nordseeküste. Auf 4.700 Quadratkilometern hat sich die Natur dem extremen Wechsel von Ebbe und Flut angepasst und das in erstaunlicher Geschwindigkeit: Das Wattenmeer ist erst vor rund 6.000 Jahren entstanden. Trotzdem gibt es hier hoch spezialisierte Lebensformen, die mit den Gezeiten existieren und sogar wandern. Wird der Wattschnecke ihr Lebensraum auf dem Wattboden zu eng, sondert sie rund um sich herum Schleim ab und wartet auf die nächste Flut. Vom auflaufenden Wasser wird die Schnecke wie auf einem Floß angehoben und lässt sich davon tragen. Nur Stunden später sonnen sich dort, wo eben noch Wasser war, Seehunde auf Sandbänken. Erst 2009 wurde das Wattenmeer zum Weltnaturerbe erklärt. Klimawandel und Meeresspiegelanstieg könnten den Lebensraum dramatisch verändern - falls das Meer schneller steigt, als das Watt anwachsen kann. (BR 2011)
Jun 30, 2022
Der Basstölpel - Der Dandy unter den Tölpeln
00:22:43
Ein gänsegroßer weißer Vogel mit besonderer Eleganz: der Basstölpel ist erst seit 1991 in Deutschland heimisch. Auf Helgolands roter Felswand bietet eine große Brutkolonie den Besuchern ein Schauspiel: Gleitflüge mit pfeilschnellem Stoßtauchen und lautstarke Balz- und Begrüßungsrituale bei den Nestern.
Jun 30, 2022
Der Seeigel - Das runde Stachel-Wunder
00:22:18
Seeigel haben fiese Stacheln und sind wohl auch deshalb Überlebenskünstler. Es gibt sie seit Urzeiten, sie leben in allen Weltmeeren. Dabei sind die Algenfresser wichtige Akteure im Ökosystem Küstengewässer. (BR 2017)
Jun 30, 2022
Die Seegurke oder Seewalze - Staubsauger der Meere
00:22:23
Seegurken sind alles andere als schön! Die wirbellosen, walzenartigen Verwandten der Seesterne und Seeigel leben am Meeresboden und saugen wie ein Meeresstaubsauger Plankton und Sedimente auf. Manche sind giftig, andere begehrte Delikatessen. Sie alle sind wahre Anpassungskünstler, die auch die Bionik für sich entdeckt hat.
Jun 30, 2022
Vergebung als Chance - Ein Prozess der inneren Aussöhnung
00:22:05
Wenn Beziehungswunden nicht heilen, können sie unser ganzes Leben verdunkeln. Die Verwundungen des Lebens holen uns immer wieder ein. Ein Plädoyer für echte Vergebung. (BR 2015)
Jun 29, 2022
Philosophie der Strafe - Vom Sinn und Unsinn des Strafens
00:23:31
"Strafe muss sein" - Muss sie das? Was genau erhoffen wir uns eigentlich davon, wenn wir jemanden, der Unrecht getan hat, ein Übel zufügen? Seit Jahrtausenden beschäftigt sich die Philosophie mit dieser Frage: Gibt es legitime und sinnvolle Gründe Strafen zu verhängen? Oder sollten wir es vielleicht besser sein lassen?
Jun 29, 2022
Die Brüder Wallach oder wie das Dirndl in die Stadt kam
00:21:16
Bis vor wenigen Jahren befand sich im Zentrum von München das traditionsreiche Geschäft "Wallach", spezialisiert auf Trachten und bunt bedruckte Stoffe. Wallach war entscheidend am Siegeszug des "Dirndls" beteilig, stattete Oktoberfestzüge aus und prägte entscheidend das folkloristische Bayern-Bild. (BR 2007)
Jun 29, 2022
Wasserknappheit bei uns - Rauscht es bald nicht mehr?
00:22:23
Dürre und Wassermangel bedrohen durch den Klimawandel inzwischen auch Deutschland. Grundwasserspiegel sinken, Flüsse und Seen versiegen in Hitzezeiten. Um Wasser wird es in Zukunft Streit geben, prophezeit das Bundesumweltamt. (BR 2019)
Jun 29, 2022
Die Demut - Fessel oder Tor zur inneren Freiheit?
00:22:17
Von Religionen weltweit und von jeher eingefordert scheint Demut in der säkularisierten Zeit obsolet. Doch Demut kann als Anerkennung der eigenen Begrenztheit ein Tor zur inneren Freiheit werden. (BR 2017)
Jun 29, 2022
Schmerz - Wenn der Körper Alarm schlägt
00:23:09
Schmerz ist eine lebenswichtige und zentrale Sinneswahrnehmung. Neben Nervenzellen sind auch Gehirn und Psyche daran beteiligt. Schmerz ist ein Symptom, kann aber auch selbst zur Krankheit werden. (BR 2021)
Jun 29, 2022
Olympische Dörfer in aller Welt - Was wurde aus den Unterkünften?
00:24:28
Das Erbe der olympischen Dörfer vergangener Spiele offenbart weltweit ein weites Spektrum: Einstige Unterkünfte für Athletinnen und Athleten werden heute als dringend benötigter Wohnraum genutzt, die Bauten erinnern als Museums-Areale an finstere Kapitel der Geschichte oder sind zu verlassenen Ruinen verkommen.
Jun 29, 2022
Sprint zu den Olympischen Spielen - München wird moderner
00:24:03
Was wäre München ohne die Wahrzeichen der Olympischen Spiele 1972? Die Zeit für die Gestaltung des Olympiaparks, den Bau des Stadions, des olympischen Dorfes und der ersten U-Bahn war knapp, ebenso wie das Geld. Das gesamte Setting war bemerkenswert modern, visionär, sogar geradezu avantgardistisch.
Jun 29, 2022
Hollywood - Die Entstehung eines Imperiums
00:22:43
Hollywood ist heute das Symbol für Film und Kino schlechthin. Doch wieso hat sich die amerikanische Filmindustrie ausgerechnet diesen unbedeutenden Vorort von Los Angeles ausgesucht um ihr Imperium aufzubauen? (BR 2020)
Jun 28, 2022
Judy Garland und Shirley Temple - Hollywoods Kinderstars
00:23:35
Sie zählen zu Hollywoods berühmtesten und erfolgreichsten Kinderstars: Judy Garland und Shirley Temple. Die blondgelockte Shirley Temple bot mit ihrem Lachen und mit Optimismus ein Gegenprogramm zum tristen Alltag während der Großen Depression in den 1930ern. Judy Garland begeisterte in Filmen wie "Der Zauberer von Oz" mit ihrer einzigartigen Gesangsstimme, kämpfte aber ihr Leben lang gegen Tabletten- und Alkoholsucht und die Fallstricke des Ruhms.
Jun 28, 2022
Gustav Klimt - Der Wiener Maler und der Kuss
00:23:05
Sein Porträt einer Dame wurde für 135 Millionen Dollar verkauft, eines des teuersten Bilder der Welt. Er war ein Genie, ein Tier, ein Erotomane. Der größte Maler des Wiener Jugendstils: Gustav Klimt. (BR 2018)
Jun 28, 2022
Die Wiener Werkstätte und die Frauen - Textildesign, Mode und Keramik.
00:22:18
Die 1903 gegründete "Wiener Werkstätte" ist mit den Namen der beiden Jugendstil-Künstler Joseph Hoffmann und Koloman Moser eng verknüpft. Doch für das außergewöhnliche Unternehmen arbeiteten auch viele Frauen als Designerinnen. Sie werden erst langsam wiederentdeckt.
Jun 28, 2022
Raum für das Wesentliche - Minimalismus als Lebensstil
00:22:12
Minimalisten verzichten auf alles, was sie nicht unbedingt zum Leben brauchen. Nicht aus der Not heraus. Sondern weil es sich gut für sie anfühlt. Kann der Trend unsere Gesellschaft verändern? (BR 2017)
Jun 27, 2022
Architektur und Zirkularität - Mehr als nur Recycling
00:23:28
Die Auswirkungen des Klimawandels befördern radikale Umwälzungen in der Architektur. Alle sind sich einig, dass das klimaneutrale Bauen schnell umgesetzt werden muss. Die Bauwirtschaft verbraucht besonders viel Energie. Neben der Effizienz von Bautechniken gewinnt die Zirkularität (Kreislaufwirtschaft) an Bedeutung.
Jun 27, 2022
Jugendbewegungen in der Weimarer Republik - Romantik und Rebellion
00:22:25
Anfang des 20. Jahrhunderts kommen die "Jugendbewegungen" auf. Ihre Mitglieder wollen letztlich nur eines: etwas anders machen als die Elterngeneration. Doch ihre Werte werden schließlich missbraucht. (BR 2015)
Jun 27, 2022
Geschichte der Schule - Elitenbildung - Volksbildung
00:23:12
Die Geschichte der Schule beginnt mit der Erfindung der Schrift. Seitdem spiegelt sie alle gesellschaftlichen Veränderungen und ihre Auswirkungen auf die Bildungsvorstellungen in einer sich schnell verändernden Welt. (BR 2019)
Jun 27, 2022
Stechmücken - Das geheime Leben der sirrenden Sauger
00:23:34
Stechmücken sind lästige Plagegeister und zählen, wie die Zecken, zu den Tieren, die gefährliche Krankheiten übertragen können. Aber wie leben sie? Welche Rolle spielen sie im Ökosystem? Und kann man Mücken lieben lernen? (BR 2018)
Jun 25, 2022
Schleim - Schutzfilm mit Ekelfaktor
00:22:41
Glibberig, glitschig, klebrig: Schleim hat keinen guten Ruf - zu Unrecht! Er schützt uns vor Austrocknung, krankmachenden Keimen und unserer eigenen Magensäure. Aber warum ekeln wir uns dann so vor ihm? (BR 2020)
Jun 24, 2022
Körperwäsche - Das richtige Maß an Hygiene
00:22:15
Tägliches Duschen und Haarewaschen gilt heute als Muss, um sauber zu sein. Aber wieviel Wasser, Shampoo, Seife und Intimwaschlotionen sind gesund? Zerstören wir den Schutzmantel unserer Haut durch zu viel Reinlichkeit oder ist mangelnde Körperhygiene ein Risiko für die Gesundheit?
Jun 24, 2022
Das Grundwasser - Schatz aus der Tiefe
00:22:42
Lebensnotwendig und unersetzbar: Mit dem Grundwasser liegt ein vielfältig genutzter Schatz unter Bayerns Boden. Doch dieser Schatz ist vielen Gefahren ausgesetzt und muss besonders geschützt werden. (BR 2019)
Jun 23, 2022
Karst und Karstlandschaften - Wenn Korrosion die Landschaft prägt
00:23:46
Wenn regelmäßig Regenwasser in Kalkstein eindringt, frisst die Kohlensäure den Kalk auf. Geologen sprechen dann von der Verkarstung. Diesem Prozess, der über Jahrmillionen geht, verdanken wir spektakuläre Landschaftsformen wie Karst-Türme, Canyons, Klammen, Sinterbecken und auch gigantische Höhlen.
Jun 23, 2022
Die Kohle - Wärmespender und Umweltsünder
00:22:41
Steinkohle und Braunkohle sind hervorragende Brennstoffe - und genau das wird der Menschheit derzeit zum Verhängnis. Denn wenn Kohle verbrannt wird, entsteht das Treibhausgas Kohlendioxid. (BR 2011)
Jun 23, 2022
Irrationalität - Die andere Seite des Menschseins?
00:22:40
Der Mensch ist ein vernunftbegabtes Wesen, so lautet eine klassische Definition. Aber auch das Irrationale gehört zum Menschsein: als Inspiration, tiefes Gefühl - oder Keim von Ideologie und Gewalt. (BR 2020)
Jun 22, 2022
Ibn Rushd alias Averroes - Arabische Aufklärung
00:23:22
Der Universalgelehrte Averroes alias Ibn Rushd (1126 - 1198) sprach der Philosophie und Vernunft eine neue Autorität zu. Seine Aristoteles-Kommentare machten dessen Philosophie im christlichen Europa bekannt. (BR 2018)
Jun 22, 2022
Hitze in der Stadt - Kühlbringende Ideen und Lösungen
00:22:14
Die Zahl der Hitzesommer nimmt zu. In Städten sind die Auswirkungen besonders stark, sie entwickeln sich zu Glutöfen. Viele Stadtplaner steuern inzwischen gegen - mit Bächen, Parks und begrünten Fassaden. (BR 2021)
Jun 22, 2022
Der Himmel - Bilder vom ewigen Glück
00:21:44
Solange die Welt sich dreht, werden Geschichten vom Himmel erzählt. Hoffnungsgeschichten, dass es weitergeht. Die Überzeugung, dass dort im Himmel etwas auf uns wartet, kann mächtig viel Kraft zum Leben geben. Früher hat man den Himmel gern als Wohnung der Götter und der großen Helden beschrieben. Heute verstehen ihn religiöse Menschen kaum mehr als Ort auf der Landkarte des Universums, sondern als Beziehung. Als Erfahrung der Nähe Gottes, die dazu einlädt, die Erde ein wenig freundlicher und menschlicher zu machen. (BR 2012)
Jun 22, 2022
Homo pictor - Der Mensch und die Bilder
00:23:19
Der Mensch lebt nicht vom Wort allein. Er braucht Bilder. Bilder schaffen Überblick, machen Unsichtbares sichtbar, speichern Wissen, fördern Erkenntnis, sie formen und spiegeln den menschlichen Geist. Darum haben Bilder die kulturelle Entwicklung nicht nur begleitet, sondern wesentlich vorangetrieben und beschleunigt.
Jun 22, 2022
Sein Gesicht wahren - Philosophische Gedanken
00:19:36
Den Anderen sein Gesicht wahren lassen! Was hierzulande allenfalls als Gebot der Höflichkeit erscheint, zählt etwa in China oder Japan zu den Grundvoraussetzungen jeglichen sozialen Miteinanders. (BR 2018)
Jun 22, 2022
Protokoll und Etikette - Anleitungen zum guten Auftritt
00:21:41
Gutes Benehmen macht das Leben leichter, da sind sich viele einig. Anders ist das bei der Frage, was darunter zu verstehen ist. Im diplomatischen Protokoll aber ist die Etikette genau festgelegt. Für Staatsbesuche gibt es so genaue Vorschriften, in denen etwa geregelt ist, wer bei einem Bankett wo und neben wem sitzt. (BR 2021)
Jun 22, 2022
Der Tanz der Vampire - Dracula in der Musik
00:21:36
Ob in der deutschen Romantik, als Stummfilmbegleitung, im Musical oder als Avantgarde-Experiment, das lichtscheue Wesen, das auf der Kinoleinwand und zwischen Buchdeckeln zum aktuellen "Twilight" -Bestseller geworden ist, ist in der Musik schon seit 200 Jahren vorzufinden. Und wer mutig genug ist, sich mit Knoblauch bewaffnet in die "Gruft der Musikgeschichte" zu begeben, wird dort die erstaunlichsten Vampir-Erscheinungen entdecken.
Jun 21, 2022
Bram Stoker - Der Erfinder des "Dracula"
00:22:10
Sieben Jahre hat der irische Schriftsteller und Journalist Bram Stoker (1847-1912) an seinem Hauptwerk gearbeitet. Die Vorlage dazu hatte er von dem ungarischen Professor Arminius Vámbéry, der ihm von einer Gruselfigur ,dem rumänischen Fürsten Drakula, ausführlich berichtet hatte. Der Roman wurde Stokers größter Erfolg, auch finanziell. Bis zu seinem 7.Lebensjahr konnte Stoker nicht allein stehen oder gehen. Sein Leiden und auch das seiner Heilung blieb den Ärzten ein Rätsel. Die Themen Krankheit, Tod und Auferstehung faszinierten ihn verständlicherweise ein Leben lang. Sein Horror-und Liebesdrama "Dracula" beeinflusste andere Autoren, Künstler und Komponisten nachhaltig. Zahlreiche Filme u.a. von Mel Brooks und Francis Ford Coppola wurden nach dieser Vorlage gedreht und große Publikumserfolge. Warum findet ein so blutrünstiges Thema wie der Vampirismus ein so umwerfendes Interesse? Eine Frage, der die Autorin in ihrem Porträt über Bram Stoker, seine Zeit und Zeitgenossen nachgeht. (BR 2012)
Jun 21, 2022
Die durchdrehende Schraube - Eine Schauer-Novelle von Henry James
00:23:04
Eine junge Frau kommt als Gouvernante auf einen märchenhaften Herrensitz mit scheinbar engelsgleichen Kindern. Doch dann beginnt in Henry James Schauernovelle "Die durchdrehende Schraube" ein perfides Spiel mit den Leser*innen: Das Grauen lauert im Unausgesprochenen. Ist es echt oder Einbildung?
Jun 21, 2022
E.T.A. Hoffmann - Das Unheimliche im Heimlichen
00:22:08
E. T. A. Hoffmann war ein Universalkünstler, der nicht nur als Schriftsteller, sondern auch als Musiker, Komponist und Zeichner Bedeutendes schuf. Beliebt auch seine vielen Anspielungen aufs Zeitgeschehen. (BR 2017)
Jun 21, 2022
Wer war Hermann Heuschmann? - Ein Roadmovie aus dem 19. Jahrhundert
00:23:08
In einem Antiquariat findet der Historische Verein für Oberfranken das Tagebuch eines Uhrmachers. Historiker und Studierende transkribieren die feine Kurrentschrift des Bayreuthers Hermann Heuschmann. Zu Tage kommt das detailreiche Leben eines Handwerkers aus Franken im 19. Jahrhundert. Heuschmanns Schilderungen seiner Walz bis nach Berlin und Hamburg geraten zu einem Roadmovie.
Jun 20, 2022
Ansbach - Teststrecke für die politische Moderne
00:22:38
Nur knapp 15 Jahre herrschte Preußens Adler über Ansbach. In dieser kurzen Zeit aber war die Stadt Schauplatz tiefgreifender Reformen, die auch Preußen zum modernen Staat machen sollten. Bayern2Radiowissen auf den Spuren der Aufklärung in der heutigen Hauptstadt Mittelfrankens.
Jun 20, 2022
Artemisia - Die Admiralin der Antike
00:22:38
Frauen auf Kriegsschiffen? In der Antike ein Tabu. Eine Ausnahme war Artemisia I. aus dem heutigen Bodrum. Sie ging als tapfere und clevere Admiralin der persischen Flotte in die Geschichte ein. (BR 2018)
Jun 20, 2022
Kyros II. - Gründer des persischen Großreichs
00:23:14
Kyros II. - "der Große" - formte durch seine Eroberungsfeldzüge nicht nur ein mächtiges Reich, sondern wird auch als weise, gerecht und großmütig, beschrieben. Ist dieser gute Ruf verdient, war Kyros der Prototyp des guten Herrschers?
Jun 20, 2022
Watergate - Ein Skandal erschüttert die USA
00:22:05
Watergate - eine politische Krise, die zum Mythos wurde. Die Affäre führte zum Rücktritt von Präsident Richard Nixon, zu einer massiven Staatskrise - und war eine Sternstunde des investigativen Journalismus. (BR 2015)
Jun 17, 2022
Feuer weltweit - Der "normale" Ausnahmezustand
00:22:38
Ohne Feuer wäre die Erde nicht der Planet geworden, der sie heute ist. Es brodelt in ihrem Inneren, doch auch auf der Erdoberfläche brennt es. 300 bis 600 Millionen Hektar Vegetation fallen jedes Jahr den Flammen zum Opfer. In vielen Regionen spielen Feuer auch eine elementare Rolle für den Erhalt der Ökosysteme. Feuer bedeutet hier nicht Vernichtung, sondern Leben. (BR 2020)
Jun 17, 2022
Vulkanausbruch - Und was kommt danach?
00:23:08
Vulkanausbrüche auf La Palma (2021) und Heimaey (1973) zeigen, welch umgreifenden Folgen solche Naturkatastrophen auf die Bewohner und die Landschaft haben. Doch nicht alles ist katastrophal: Landgewinnung, geothermale Energie, Lava-Tourismus und neue fruchtbare Erde bringen auch Vorteile.
Jun 17, 2022
Schaukel - Leichtigkeit und Schwerelosigkeit
00:22:42
Die Schaukel ist mehr als ein beliebtes Kinderspielzeug: Göttersitz, galantes Accessoire und Vehikel zur Überwindung der Erdenschwere. Doch es lauert auch Gefahr, denn wer wird schon gerne verschaukelt? (BR 2020)
Jun 15, 2022
Warten - Zwischen qualvoller Abhängigkeit und süßem Nichtstun
00:22:45
Warten ist ein Phänomen, das alle kennen. Wir warten auf eine Antwort auf unsere SMS, oder der Schlange an der Kasse. Und doch ist Warten komplexer, als es auf den ersten Blick scheinen mag - denn es hat immer etwas mit Macht zu tun. Beim Warten geht es nicht nur um Zeit - sondern vor allem um uns selbst.
Jun 15, 2022
Das Wunder von Wörgl - Alternativwährung für die Krise
00:23:05
Unterguggenberger war ein Arbeitersohn aus ärmsten Verhältnissen. Doch er erreichte für seine österreichische Gemeinde Wörgl Weltruhm. 1932 führte er eine eigene Währung ein - und rettete für eine Zeit die dortige Wirtschaft. (BR 2019)
Jun 15, 2022
Lebende Götter - Und das Wort ist Fleisch geworden
00:22:48
Im Christentum begegnet uns Jesus als die menschliche Verkörperung Gottes. Die Inkorporierung eines Gottes im Menschen ist jedoch in den religiösen Vorstellungen der Menschen weltweit beileibe kein Einzelfall. (BR 2020)
Jun 15, 2022
Seelenwanderung - Ein Thema vieler Religionen
00:23:06
Leben wir mehr als einmal? Eine Frage, die Menschen immer schon beschäftigt. Antworten findet man vor allem im Hinduismus und Buddhismus, aber auch in anderen religiösen Vorstellungen. Was genau besagen die Konzepte von Seelenwanderung und Wiedergeburt und welche Konsequenzen können sie für das alltägliche Leben haben?
Jun 15, 2022
Mythos Schwabing - Vom Vorstadtdorf zum Treffpunkt der Avantgarde
00:24:40
Schwabing ist weit mehr als ein Stadtteil Münchens. Es ist ein Ort, der zum Mythos geworden ist. "Welt-Vorort des Geistes" um 1900, Ort der "Schwabinger Krawalle" 1962 und das Amüsierviertel von heute. (BR 2017)
Jun 14, 2022
Karl Wolfskehl - Der Zeus von Schwabing muss ins Exil
00:24:44
Wenn die Heimat zum Unort wird, weil Unmenschen die Macht übernehmen, lernt man, sich selbst Heimat zu sein. Der "Exul poeta" Karl Wolfskehl fand die dichterischen Worte für diesen harten Prozess in seinem 1947 veröffentlichten Gedicht-Zyklus "An die Deutschen".
Jun 14, 2022
Vincent Van Gogh - Begründer der modernen Malerei
00:23:30
Seine Bilder sollten etwas Tröstliches haben - so schrieb Vincent van Gogh einmal an seinen Bruder Theo. Und tatsächlich sind seine Stillleben mit Sonnenblumen freundliche Gemälde. (BR 2018)
Jun 14, 2022
Kunst und Profit - Über den Kunstmarkt
00:23:47
Der Kunstmarkt ist vielen Menschen ein Rätsel: Wer bestimmt den Preis eines Kunstwerks? Wie kommt es zu den regelmäßigen Rekordergebnissen auf Auktionen? Und was macht eigentlich ein Galerist? Julie Metzdorf über die Mechanismen des Kunstmarkts.
Jun 14, 2022
BRD und DDR - Sich fremd geworden?
00:23:51
Der Verkehrsvertrag vom 26.Mai 1972 gilt als der "vergessene Vertrag". Dabei ist er es, der Reiseerleichterungen für die Bürger der DDR und BRD brachte. Knapp 11 Jahre nach dem Bau der Mauer eine Chance für eine Annäherung.
Jun 13, 2022
Die Geschichte der Abrüstung - Von SALT bis START
00:24:23
Mit den SALT-Verhandlungen über Rüstungsbegrenzung beginnt im November 1969 eine Zeit der Entspannung zwischen den USA und der UdSSR. Ende der 1970er Jahre aber folgt eine neue Eiszeit. Sie wird erst ab Mitte der 1980er Jahre langsam überwunden. Die INF- und START-Verträge führen zu einer weitreichenden Abrüstung und zum Ende des Kalten Kriegs.
Jun 13, 2022
Rache für den Holocaust? - Vergeltung für Deutschlands Verbrechen
00:24:30
Rache wird mit Holocaustüberlebenden selten in Verbindung gebracht, aber es gab diverse, oft im Verborgenen durchgeführte Vergeltungsaktionen, etwa Hinrichtungen von NS-Kriegsverbrechern durch Soldaten der Jewish Brigade, oder "Plan A" der Gruppe Nakam, die das Trinkwasser in mehreren deutschen Großstädten vergiften wollte, mit dem Ziel sechs Millionen Deutsche zu töten. Ein Blick auf jüdische Rache in der Geschichte und in der Fantasie.
Jun 13, 2022
Das Tagebuch der Anne Frank
00:19:58
Das Tagebuch der Anne Frank hat Millionen Menschen bewegt. Mit 13 Jahren beginnt das Mädchen unter dem Druck nationalsozialistischer Verfolgung seine Gedanken und Gefühle aufzuzeichnen. Trotz aller Ängste lässt sie sich ihre Neugier gegenüber dem Leben nicht rauben. Doch zwei Jahre später wird ihr Versteck entdeckt. Anne Frank stirbt mit 15 Jahren im Konzentrationslager Bergen-Belsen. (BR 2004)
Jun 13, 2022
Mit Düften heilen - Wie Riechen uns beeinflusst
00:23:11
Riechen ist der älteste Sinn des Menschen. Nicht nur in der Nase, sondern praktisch in jedem Organ gibt es Riechzellen. Die Wahrnehmung von Düften ist ein komplexer Vorgang, der Körper und Psyche beeinflusst. (BR 2016)
Jun 10, 2022
Orchideen - Spektakel der Farben und Formen
00:21:40
Leuchtende Farben, betörender Duft: Orchideen gelten als wunderschön - aber auch als selten. Viele glauben, es gäbe sie vor allem in den Tropen. Dabei sind diese spektakulären Pflanzen auch in Bayern zu entdecken. Man muss nur wissen, welche Vorlieben sie haben und wo sie deshalb zu finden sind.
Jun 09, 2022
Hitze, Hagel, Hochwasser - Städte wappnen sich für Extremwetter
00:20:48
Die Hitze macht aktuell wieder vielen zu schaffen. Menschen und die Städte, in denen sie wohnen, sind durch extreme Wetterlagen äußerst verwundbar. Notfallpläne sollen Metropolen schützen. (BR 2015)
Jun 09, 2022
Gastrosophie - Eine Philosophie des Essens
00:23:58
Eine große Anzahl von Philosophen machte sich Gedanken über die Bedeutung des Essens, seine Auswirkungen auf unser Denken, sowie die Verbindung von Nahrungsaufnahme und philosophischen Disziplinen. (BR 2019)
Jun 08, 2022
Koscher und Halal - Speisevorschriften in Judentum und Islam
00:22:31
"Koscher" und "halal" - viele kennen diese Begriffe, ohne allerdings zu wissen, dass sie weit über "reine" und damit "erlaubte" Lebensmittel hinausgehen. Sie bilden ein zwingendes Ordnungssystem, das sowohl identitätsstiftend ist für die Menschen der eigenen Religion, als auch abgrenzend zu den anderen.
Jun 08, 2022
Der Butler - Unsichtbar und stets zu Diensten
00:20:57
Seit Jahrhunderten gehört der Butler zum Inventar englischer Adelshäuser - und zwar keineswegs nur als perfekter Diener. Doch der Karriereweg vom einfachen Laufburschen zum erstklassigen Butler war hart. (BR 2015)
Jun 08, 2022
Trauma - Wie umgehen mit psychischen Verletzungen
00:19:16
Unbehandelte Traumata können zu lebenslangen Folgestörungen führen. Sie verursachen Depressionen, Schlafstörungen und Angststörungen oder machen die Betroffenen aggressiv. Erst allmählich erkennen die Wissenschaftler, was Traumata alles bewirken... (BR 2020)
Jun 08, 2022
Fritz Lang - Filmgenie und Visionär
00:23:04
Fritz Lang hat Filmgeschichte geschrieben - nicht nur durch Meisterwerke wie "Dr. Mabuse", "Metropolis" und "M - Eine Stadt sucht einen Mörder". Der Mensch hinter den oft düsteren Bildern bleibt bis heute geheimnisumwittert. (BR 2019)
Jun 07, 2022
Man Ray - Künstler und Fotograf
00:22:06
Man Ray verlieh der Fotografie den Status ernstzunehmender Kunst. Seine Bilder wurden Ikonen der Fotografie: Seien es seine Künstler-Fotoporträts oder seine Aufnahmen ohne Kamera: die Rayografien. Bis heute gibt es wohl keinen Fotografen, der dem Lichtbild so viele Impulse gegeben hat, wie er.
Jun 07, 2022
Der Hirsch - Der stolze König des Waldes
00:22:09
Etwa 45 verschiedene Hirscharten gibt es weltweit. Die "echten" Hirsche und die "Trughirsche". Die meisten Arten unterscheiden sich erheblich in Körperbau und Lebensweise.
Jun 02, 2022
Das Auerhuhn - Der vom Aussterben bedrohte Urvogel
00:22:22
Auerhühner sind Europas größte Hühnervögel. Sie leben in den Alpen und Mittelgebirgen. Berühmt ist ihr Balzverhalten. Vor über hundert Jahren gab es noch große Auerhuhn-Populationen in den Bergwäldern der Alpen und Mittelgebirge. In Bayern ist das Auerhuhn vom Aussterben bedroht, es gibt noch knapp 1.000 Brutpaare.
Jun 02, 2022
Die Philosophie der Skepsis - Nichts ist wirklich wahr
00:21:41
Nichts ist wirklich wahr - so lautet die provokante Kernthese des Skeptizismus, einer der drei großen Philosophenschulen des Hellenismus und der Spätantike. Was steckt hinter dieser Theorie und was bewirkte sie?
Jun 01, 2022
Philosophie auf Abwegen - Eine kleine Geschichte der Verschwörung
00:23:48
Fakt oder Verschwörung? Im Zweifel an der Wirklichkeit kann sich das Denken in Verschwörungstheorien verlieren. Doch auch Philosophie zweifelt an der Wirklichkeit. Wo hört Denken auf - wo fängt der Wahn an? Eine Gratwanderung in die Abgründe der Skepsis.
Jun 01, 2022
Der Weltraum und wir - Vom Aufbruch der Menschen ins All
00:22:01
Weltraum-Reiseberichte gibt es seit Jahrtausenden. Was früher reine Fiktion war, ist mittlerweile oft real. Wie hat sich das Verhältnis von uns Menschen zum Weltraum entwickelt und wie weit reicht unser Blick ins All mittlerweile?
Jun 01, 2022
Allmende - Gemeingut und seine Tücken
00:20:49
Kann es gutgehen, wenn Menschen sich Ressourcen teilen, oder ist die Tragödie vorprogrammiert, weil jeder sich ungehemmt bedient? Eine Frage, die in Zeiten von Klimawandel, Überfischung und Artensterben hochaktuell ist. (BR 2019)
Jun 01, 2022
Graffiti - Kunst aus der Dose
00:21:49
Graffiti, das war Ende der 1960er noch wie ein Gebrülltes: Ja, wir sind auch da! Bunt, grell, groß und für seine Macher immer gefährlich. Was Jugendliche in anonymen Großstädten erfanden, ist heute eine gefeierte Kunstrichtung. (BR 2018)
May 31, 2022
Otl Aicher - Gestaltung mit Haltung
00:23:25
Otl Aicher war einer der wichtigsten deutschen Gestalter des 20. Jahrhunderts. Mit seinen Schriften, Plakaten, Logos und dem visuellen Konzept für die Olympischen Spiele 1972 in München prägte er das Erscheinungsbild der Bundesrepublik. Äußere Form und innere Haltung gehörten dabei immer zusammen.
May 31, 2022
Inflation - Phänomen der Wirtschaftsgeschichte
00:22:37
Inflation ist kein Phänomen der Gegenwart. Es ist in der Geschichte schon häufig aufgetreten und das nicht nur in Deutschland. (BR 2019)
May 30, 2022
Seidenstraße - Asien im Zentrum der menschlichen Zivilisation?
00:22:42
Die Seidenstraße - eine Route, die nach fernen Zeiten klingt, nach Abenteuern, fernen Ländern und exotischen Gütern. Eine Route, die heute durch von Krisen und Konflikten zerrüttete Länder führt. Doch was, wenn hier - im Zentrum zwischen Ost und West - lange Zeit auch das wahre Zentrum der menschlichen Zivilisation lag?
May 30, 2022
Das Jahr 1000 - Als die Globalisierung begann?
00:21:05
Große Veränderungen passierten um das Jahr 1000: Die Wikinger kamen in Neufundland an, der Welthandel begann sich vor allem in Asien und Afrika zu entwickeln, in Europa brachten mildes Klima und Erfindungen Agrarüberschuss, die Städte wuchsen. Die Epoche war aber auch von Endzeitstimmung geprägt.
May 30, 2022
Der weibliche Zyklus - Lebenskreislauf im Verborgenen
00:22:45
Alle Frauen dieser Welt durchleben den weiblichen Zyklus Monat für Monat. Er beeinflusst deutlich Körper- und Selbstwahrnehmung. Für viele Frauen ist die monatliche Menstruation immer noch Anlass für Schamgefühle. Zyklusbedingte Erkrankungen sind noch zu wenig erforscht und das Wissen über hormonelle Abläufe erstaunlich gering.
May 28, 2022
Der Kampf gegen Pocken - Die erste Impfung der Geschichte
00:22:29
Sie haben Millionen Menschen das Leben gekostet: Die Pocken. Seitdem sind sie nur mehr eine eher theoretische Gefahr - Fortschritte der synthetischen Biologie lassen die Züchtung einer Pocken-Biowaffe möglich erscheinen. (BR 2017)
May 26, 2022
Krankheitsüberträger Tier - Wenn Keime Grenzen überspringen
00:23:10
Ob Kuh, Hund oder Katze - sie sichern unser Überleben und sind nicht selten unsere besten Freunde. Ein Leben ohne Nutz- und Haustiere ist undenkbar. Doch unsere tierischen Begleiter teilen sich mit uns nicht nur die Freuden des Lebens, sondern auch dessen Krankheiten. (BR 2020)
May 26, 2022
Authentizität - Die Kunst man selbst zu sein
00:22:45
Ständig sind wir heute auf der Suche nach dem Authentischen: Essen, Kultur-Urlaub, Kunst. Und auch wir selbst sollen authentisch sein. Doch wie geht das? Und was, wenn das 'authentische Ich' ein mieser Charakter ist? (BR 2018)
May 25, 2022
Identität - Eine philosophische Annäherung
00:23:38
Manche Dinge scheint man erst zu bemerken, wenn sie abhanden zu kommen scheinen. Dazu gehört auch unsere Identität. Freundschaft, Geschlecht, Sprache - all das macht Identität aus - und all das verändert sich. Aber wer bin ich (noch), wer sind wir, in diesen sich so rasch wandelnden Zeiten?
May 25, 2022
Amoklauf - Die Psychologie der blinden Gewalt
00:22:01
Amok, eine impulsiv auftretende, scheinbar blindwütige Affekthandlung? Kriminologen gehen vom Gegenteil aus: Die meisten Taten finden nicht spontan statt, sondern sind detailliert geplant. Und: So gut wie alle Täter leiden - zumindest aus ihrer Sicht - unter ausbleibender Anerkennung. Ihnen fehlen angemessene Strategien, um Kränkungserlebnisse einzuordnen und zu verarbeiten. (BR 2017)
May 25, 2022
Allmächd! Geschichte des fränkischen Dialekts
00:21:15
Was ist überhaupt ”das Fränkische"? Die Frage bewegt Linguisten und Gemüter in Ober-, Mittel- und Unterfranken. Denn was umgangssprachlich als "Fränkisch" bezeichnet wird, meint nur die ostfränkischen Dialekte - also alles, was im Norden Bayerns ”gefrängglt" wird. Doch das ist zu kurz gegriffen, wettern viele.
May 25, 2022
Das Frühe Würzburg - Franken und die Christliche Mission
00:24:00
Die frühe christliche Mission in Franken hatte zwei weitreichende Folgen: Einmal: Franken wurde katholisch. Und zweitens: Franken wurde fränkisch. Denn die merowingischen Franken hatten ihr Herrschaftsgebiet über Frankreich hinaus auf weite Gebiete östlich des Rheins ausgedehnt. Dazu brachten sie christliche Organisationsstrukturen mit. Nur mit ihnen ließ sich das Ganze in den Griff bekommen.
May 25, 2022
Umweltkriminalität - Milliardengeschäfte mit Wilderei und Raubbau
00:22:03
Mit Umweltkriminalität können internationale Banden heute leichter Geld verdienen als mit Waffen oder Drogen. Weltweit tragen Wissenschaftler dazu bei, diese Folgen publik zu machen.
May 25, 2022
Ebenholz - Ein Holzkern voller Geschichten
00:22:39
Schwarz wie Ebenholz - jedes Kind kann sich die Farbe von Schneewittchens Haaren vorstellen. Aber welcher Erwachsene weiß, wie ein Baum ausschaut, der Ebenholz liefert? Immerhin eines der kostbarsten Edelhölzer der Erde.
May 25, 2022
Der Berliner Sportpalast - Nazi-Aufmärsche, Ballfeste, Radrennen
00:23:23
Der Berliner Sportpalast: Sportliche Höchstleistungen und rauschende Feiern fanden dort statt, ebenso politische Auseinandersetzungen und die berüchtigte Rede Goebbels. (BR 2020)
May 24, 2022
Römische Thermen - Badekultur und Herrschaftsanspruch
00:21:22
Die Badekultur war ein allgegenwärtiger Bestandteil römischen Lebens, in Rom selbst wie an den unwirtlichen Außengrenzen des Reichs. Der Aufwand, der dafür betrieben wurde, war gewaltig. (BR 2021)
May 24, 2022
Der Boxeraufstand - Chinas Kampf gegen alles Fremde
00:22:07
Ende des 19. Jahrhunderts stand China unmittelbar davor, in Kolonien aufgeteilt zu werden. Auch das Deutsche Reich war mit von der Partie. Als sogenannte "Boxer" wurde eine chinesische Geheimgesellschaft bezeichnet. Für sie war es eine patriotische Pflicht, die Fremden wieder zu vertreiben. (BR 2011)
May 23, 2022
Kaiserinwitwe Cixi - Von der Konkubine zur Herrscherin Chinas
00:23:28
Sie wurde von der rangniederen Konkubine zur mächtigsten Frau im Reich der Mitte: Kaiserinwitwe Cixi. Unter ihrer Herrschaft schlitterte das alte China seinem Untergang entgegen. Doch war Cixi wirklich die machtgierige, sadistische Furie ohne Weitblick, wie lange behauptet wurde?
May 23, 2022
Die Zecke - Kleiner Parasit mit großem Risiko
00:23:05
Zecken sitzen auf Gräsern und warten auf einen Wirt. Warum? Die Parasiten brauchen Blut. Für Menschen ist der Stich an sich zwar nicht gefährlich, wohl aber die Krankheitserreger, die übertragen werden können. (BR 2020)
May 22, 2022
Wildbienen - Die einsamen Königinnen
00:22:06
Wildbienen faszinieren durch ihre unglaubliche Artenvielfalt und sind als Bestäuber für Wild- und Nutzpflanzen unverzichtbar. Sie sind weit unerforschter als das Nutztier Honigbiene und sie sind in ihrem Bestand stark bedroht. (BR 2018)
May 20, 2022
Wasserstoff - Kleines Atom mit großer Wirkung
00:22:48
Wasserstoff ist das leichteste chemische Element - und das häufigste im ganzen Universum. Seine Eigenschaften faszinieren Menschen seit Jahrhunderten. Für die Energiewende ist er ein Hoffnungsträger. Denn Wasserstoff lässt sich mit Hilfe von Ökostrom aus Wasser gewinnen und als Ersatz für fossile Brennstoffe nutzen.
May 19, 2022
Ohnmachtsgefühle - In der Falle der Selbst-Blockade
00:21:57
Ohnmacht ist ein außerordentlich mächtiges Gefühl - obwohl es mit dem Verlust von Macht zu tun hat. Genauer gesagt: mit dem Verlust von Selbst-Mächtigkeit. Selbstmächtig ist, wer das Gefühl hat, sein Leben mitgestalten zu können. Ohnmacht ist das Gegenteil davon... (BR 2016)
May 18, 2022
Droge Macht - Wenn Menschen nach oben kommen
00:23:20
Ob Politiker oder Unternehmerin, ob Kleriker oder Influencerin: Wer Macht erhält, verändert sich. Was passiert da im Gehirn? Und wie ergeht es jemand, der Konzerne lenkt und dann vor dem Nichts steht?
May 18, 2022
Kapitalistischer Kommunismus - Und warum das kein Widerspruch ist
00:22:26
In China ist Geld schon lange das Maß aller Dinge. Und das, obwohl in der Volksrepublik nach wie vor die Kommunistische Partei herrscht. Wie ist ein solcher Widerspruch möglich? (BR 2016)
May 18, 2022
Japans Öffnung zum Westen - Die Meiji-Zeit
00:22:31
Über 200 Jahre durfte kaum ein Ausländer Japan betreten. Doch Mitte des 19. Jahrhunderts erzwangen die Westmächte die Öffnung. Meiji-Zeit, "Zeit der erleuchteten Regierung", wird diese Epoche genannt. (BR 2016)
May 18, 2022
Tim und Struppi - Der Erfolgscomic aus Belgien
00:21:43
Hergés Geschichten von Tim und Struppi gehören zu den Klassikern der belgischen Comic-Literatur. Die insgesamt 24 Abenteuer des Reporters sorgen im 20ten Jahrhundert für Furore, geraten aber auch wegen propagandistischer oder rassistischer Äußerungen in die Kritik. (BR 2019)
May 17, 2022
Mangas - Der lange Weg zur Gleichstellung
00:21:43
"Mangas boomen auf dem deutschen Buchmarkt. Doch hierzulande schauen noch einige etwas irritiert auf die dicken Taschenbücher mit dem markanten Zeichenstil aus Japan. Vor allem wegen des darin vertretenen Schönheitsideal der Frau. Was ist dran an dem Vorwurf?"
May 17, 2022
Selbstwert - Mut zur Schwäche
00:22:20
Die Weichen für den Selbstwert werden früh gestellt. Circa 50% der Menschen haben eine sichere Elternbindung, der anderen Hälfte fehlt das Urvertrauen. Doch nicht nur die eigene Biografie beeinflusst den Selbstwert. (BR 2015)
May 17, 2022
Trans*menschen und die Medizin - Forschung und Vorurteil
00:23:11
Sie galten als krank, ohne krank zu sein: Lange hat die Medizin Trans*menschen missverstanden und pathologisiert - aber ihnen auch Schutz geboten und mit Operationen geholfen. Die Geschichte eines schwierigen Verhältnisses. (BR 2020)
May 16, 2022
LGBTIQ - Eine Bewegung und ihre Geschichte
00:22:40
Die Geschichte der queeren Bewegung hat viele Dimensionen, sie ist seit jeher vielstimmig - und oft uneinig. Queer-Sein hat sich seinen Weg in den politischen und wirtschaftlichen Alltag gebahnt, mit Möglichkeiten, die lange undenkbar waren. Ist all das in Gefahr? Aktuell bereitet der Aufschwung rechtspopulistischer Politik in Europa vielen queeren Menschen Sorge.
May 16, 2022
Unterwäsche - Hautnahes im Wandel der Zeit
00:21:27
Noch bis vor kurzem trugen Mann und Frau ganz wie im Mittelalter nur ein langes Hemd auf der nackten Haut. Erst seit dem 19.Jahrhundert findet Unterwäsche reißenden Absatz. (BR 2017)
May 13, 2022
Tattoos - Vom Seefahrerkult zum Massenphänomen
00:23:06
Vor ein paar Jahrzehnten waren Tätowierungen noch verpönt und nur unter Seefahrern oder Häftlingen verbreitet. Inzwischen ist die Jahrtausende alte Körperkunst ein Massenphänomen. Dabei ist die Körperkunst sehr alt: Einer der ältesten Menschen mit Hautkunst, der bisher gefunden wurde, ist die Gletscher-Mumie Ötzi.
May 13, 2022
Attila und die Hunnen - Das Kriegervolk aus der Steppe
00:22:29
Attila heißt "Väterchen", aber am Rhein und am Tiber nannte man den Hunnenkönig nur die "Geißel Gottes". Wenn seine Reitertrupps unter schrecklichem Kriegsgeheul auf ihre Gegner losstürmten, schien sich die Hölle geöffnet zu haben: Mit ihren kahl rasierten Schädeln, plattgedrückten Nasen und narbenzerfurchten Gesichtern sahen sie wie Dämonen aus. (BR 2010)
May 12, 2022
Seenotrettung - Einsatz in höchster Gefahr
00:23:17
Seit Beginn der Seefahrt ist das Meer eine Brücke zwischen Kontinenten - doch ohne festen Boden, ein gefährlicher Ort. Wer einmal den Naturgewalten ausgesetzt war, weiß: Gut, dass es Seenotretter gibt.
May 12, 2022
Seekrankheit - Qual bei Seegang
00:21:40
Wenn ein Schiff auf den Wellen tanzt, leiden viele Passagiere unter Kopfschmerzen, Schwindel und Übelkeit. Es gibt Medikamente, die bei Seekrankheit die Symptome lindern. Doch das beste Mittel heißt: abwarten. Denn der Körper gewöhnt sich an den Wellengang.
May 12, 2022
Der Dämon - Vom Geistwesen zum bösen Geist
00:23:28
Dämonen begleiten die Menschheit seit Jahrtausenden. Die unsichtbaren Geistwesen wurden im Christentum zu Engeln, oder zum teuflischen Dämon, der den Menschen zum 'Bösen' treibt. Dämonen, Deutungsversuche menschlicher Regungen? (BR 2018)
May 11, 2022
Wertiere - Berserker, Löwenmensch und Werwolf
00:22:29
Menschen, die sich in blutdurstige Bestien, zum Beispiel Werwölfe, verwandeln: Der Stoff von Horrorgeschichten. In anderen Kulturen nehmen Menschen seit jeher ganz selbstverständlich vorübergehend Tiergestalt an. Und auch bei uns wurden aus ihnen erst mit der Christianisierung dämonische Teufelsdiener.
May 11, 2022
Kuppeleiparagraf etc. - Gesetze vor und nach 1968
00:21:17
1968 wollten die Demonstranten nichts weniger als Deutschland ändern: Mit freier Liebe, einer antiautoritären Erziehung und Hochschulreformen. Welche Forderungen wurden tatsächlich in Recht umgesetzt? (BR 2018)
May 11, 2022
Die Geschichte des Bafög - Mehr Bildung wagen?
00:23:04
Seit 1971 gibt es in Deutschland Bafög. Es sollte für mehr Gleichberechtigung in der Gesellschaft sorgen. Doch während anfangs noch fast die Hälfte der Studierenden die Förderung bekam, sind es inzwischen nur noch rund zehn Prozent. Der dramatische Rückgang hat viele Gründe.
May 11, 2022
Sitzen, Stehen, Liegen - ABC der Körperhaltungen
00:22:28
Erst der aufrechte Gang unterschied den Menschen bekanntlich von anderen Primaten. Heute sitzt homo sapiens eher viel zu oft. Welche Auswirkungen haben die unterschiedlichen Körperhaltungen? (BR 2016)
May 10, 2022
Stühle, Sessel, Schemel - Wie wir sitzen
00:23:38
Ob am Schreibtisch, im Bus, beim Essen oder im Kino: Wir verbringen den größten Teil unserer Tage im Sitzen. Und wie man sitzt, so wird man gesehen!
May 10, 2022
Sonnenschutz für die Haut - Wie wirken UV-Filter?
00:22:29
Sonnenschutzmittel schützen unsere Haut mit UV-Filter. Einige wandeln die UV-Energie in Wärme um, andere wirken wie kleine Spiegel und reflektieren das Sonnenlicht. Inzwischen sind Sonnenschutzmittel eine Wissenschaft für sich.
May 10, 2022
Der Traum vom Weltfrieden - Der chinesische Utopist Kang Youwei
00:23:07
Eine Weltgemeinschaft in Frieden und Gerechtigkeit, ohne Diskriminierung und Ausbeutung, ohne Hierarchien und Grenzen. Diese Utopie hat der Philosoph und Reformer Kang Youwei um 1900 in China niedergeschrieben. Seiner Zeit weit voraus schuf er eine Philosophie, die zum Weltfrieden führen sollte.
May 10, 2022
Tiere als Waffe - Von gefiederten Helden und tödlichen Vierbeinern
00:22:20
Wenn Menschen in den Krieg ziehen, kommen meist auch Tiere zum Einsatz. Sie überbringen Nachrichten, transportieren Munition, orten U-Boote oder werden - bepackt mit Sprengstoff - selbst zur tödlichen Waffe.
May 10, 2022
Methan - Das unterschätzte Klimagas
00:22:27
Es ist Hauptbestandteil von Erdgas, entsteht auf Reisfeldern, lagert am Meeresgrund und Rinder rülpsen es in die Atmosphäre: Methan. Das Klimagas hat ein höheres Treibhauspotential als Kohlendioxid - doch auch ein riesiges Potenzial, dem Klimawandel entgegen zu treten. Wenn wir es nur sinnvoll nutzen!
May 09, 2022
Das Ziel der Geschichte - Wie sieht's aus im letzten Akt?
00:21:11
Immer wieder haben sich die Menschen vorgestellt, dass die Geschichte auf einen letzten Akt hin steuert und sich dabei die verschiedensten Szenarien ausgemalt, die am Ende der Zeit stattfinden werden. (BR 2015)
May 06, 2022
Die Geschichte der Steuern - Zugemauerte Fenster und gestutzte Bärte
00:19:12
Steuern gibt es seit Jahrtausenden. Beliebt waren sie nie, dafür manchmal kurios, wie die Fenster- oder Jungfernsteuer. Und immer sind Steuern auch ein Instrument der Macht. (BR 2017)
May 05, 2022
Büßen und Vollstrecken - Vom Umgang mit Verkehrssündern
00:22:27
Manche Stammtischrunde ist sich sicher: Je höher die Bußgelder für Verkehrssünder, desto sicherer sind auch unsere Straßen. Sind die "Tarife" für "Raser, Drängler & Co " also noch viel zu niedrig? Verkehrspsychologen widersprechen - und setzen auf alternative Konzepte.
May 05, 2022
Was macht uns aus? - Der feine Unterschied zwischen Mensch und Tier
00:21:18
Was macht den Mensch zum Menschen? Während auch andere Tiere lernen, Werkzeuge gebrauchen, kommunizieren und kooperieren, scheint sich der menschliche Geist deutlich von dem der übrigen Tiere zu unterscheiden. (BR 2020)
May 05, 2022
Starke Frauen im Tierreich - Von Alpha-Weibchen und Clan-Chefinnen
00:22:45
Es gibt Leitwölfe und Platzhirsche, aber auch Bienen- oder Ameisenköniginnen und Leitkühe. Tatsächlich haben in der Tierwelt nicht immer Männchen das Sagen. Oft geben auch Alpha-Weibchen, furchtlose Kämpferinnen und Clan-Chefinnen den Ton an, so zum Beispiel bei Elefanten oder Tüpfelhyänen.
May 05, 2022
Das Kreuz - Zeichen des Widerspruchs und der Befreiung
00:22:42
Die einen lehnen das Kreuz als Symbol einer blutigen Sühnopfertheologie ab, andere schätzen das Kruzifix als Zeichen der Solidarität mit den Elenden und Verfolgten, als Trost für leidende und sterbende Menschen. (BR 2014)
May 04, 2022
Die Beichte - Ohne Ballast neu beginnen
00:23:01
Die Beichte ist ein zentrales Heilsangebot für Christen. Sie versöhnt mit Gott und sichert das Seelenheil. Aber muss man sich klein machen, um im Himmel groß rauszukommen? Ist der Mensch nur Schuld und Buße, oder geht es um mehr?
May 04, 2022
Bodenschätze in der Tiefsee - Das Schürfen von Rohstoffen
00:22:33
Der weltweite Hunger nach Rohstoffen steigt. Tief im Meer liegen tonnenweise ungehobene Schätze - Forschende arbeiten daran, Rohstoffe aus der Tiefsee zu fördern. (BR 2020)
May 04, 2022
Überfischung - Wenn das Meer leer wird
00:22:34
Es sind hochtechnisierte Fangflotten, die monatelang über die Weltmeere fahren und tonnenweise Speisefische an die Oberfläche ziehen, sie verarbeiten und einfrieren. Was es bedeutet, wenn Speisefische in gigantischen Mengen einfach aus ihrem Ökosystem entnommen werden, wird der Forschung erst langsam klar.
May 04, 2022
Hitler - Die frühen Jahre bis zum Putsch
00:23:29
Um seine frühen Jahre rankte Hitler in "Mein Kampf" den Mythos von Armut und Unterdrückung. Was ist von dieser Selbstbeschreibung zu halten? Und wie wurde aus dem ziellosen Kunststudenten ein charismatischer Demagoge? (BR 2019)
May 03, 2022
Egon Erwin Kisch - der rasende Reporter
00:22:38
Egon Erwin Kisch, der rasende Reporter, setzte sich sein ganzes Leben für die Wahrheit ein. Und damit wird er zu einem der berühmtesten Journalisten und zum Erfinder der modernen Reportage. (BR 2018)
May 03, 2022
Oriana Fallaci - Kompromisslos, stolz und unbequem
00:21:16
Die italienische Publizistin Oriana Fallaci hat viele bekannte Politiker interviewt und als erste Kriegsberichterstatterin aus aller Welt berichtet. Eine kompromisslose Kämpferin, die aneckte. (BR 2020)
May 03, 2022
Reporterlegende Seymour Hersh - Stachel im Fleisch der Mächtigen
00:21:04
Er bringt ans Tageslicht, was die Mächtigen verbergen - Kriegsverbrechen, Korruption, Umweltfrevel. US-Reporterlegende Seymour Hersh. Seine Enthüllungen zeigen der Weltöffentlichkeit das hässliche Gesicht der USA. (BR 2021)
May 03, 2022
Martha Gellhorn - Kriegsreporterin ohne Kompromisse
00:23:19
Gefahren, Action und unbekannte Gefilde zogen sie unwiderstehlich an. Kaum etwas hingegen stieß sie mehr ab als Langeweile und Stillstand: die US-amerikanische Kriegsreporterin Martha Gellhorn. (BR 2019)
May 03, 2022
Joseph Pulitzer - Ein Leben für die Zeitung
00:22:18
Joseph Pulitzer war ein armer ungarischer Immigrant und wurde zum einflussreichen, amerikanischen Zeitungsverleger. Er stiftete den Pulitzer-Preis, um sein Image als Erfinder der "Yellow Press" aufzumöbeln. (BR 2018)
May 03, 2022
Henri de Toulouse-Lautrec - Genie der Plakatkunst
00:22:50
Die Werke, in denen Henri de Toulouse-Lautrec das Leben rund um den Montmartre festhielt, prägen bis heute das Bild der legendären Pariser "Belle Époque". Somit gilt Toulouse-Lautrec als ein Vorreiter der modernen Plakatkunst.
May 03, 2022
Das Moulin Rouge - Varieté von Weltruhm
00:22:52
Das Moulin Rouge: Markenzeichen des spektakulären "Etablissements" ist die rote Windmühle auf dem Dach. Nirgendwo tanzt man den Cancan so frivol und ausgelassen wie hier. Das Moulin Rouge entwickelt sich bald zu einem mythisch verklärten Ort, der selbst wiederum große und kleine Legenden entstehen lässt.
May 03, 2022
Radausflüge - Ein literarischer Tritt in die Pedale
00:22:37
Fahrraddiebstahl - das ist ein Verbrechen, fast so schlimm wie Mord. Denn es raubt dem Menschen nicht nur ein Fortbewegungsmittel, sondern ein Symbol der Freiheit seines Seins und Denkens. "Das Fahrrad an den Hörnern zu packen und hinauszuschwärmen in eine Welt voller Abenteuer: Das ist seit fast 200 Jahren die Leidenschaft von Visionären und Nonkonformisten, von emanzipierten Frauen oder genießerischen Poeten", heißt es im Vorwort einer Sammlung von Fahrradgeschichten namhafter radelnder Autoren, unter ihnen Mark Twain, Heinrich Böll und Arthur Conan Doyle. Ja, auch Sherlock Holmes war Radfahrer; und es bleibt zu hoffen, dass er mehr als einem Freiheitsräuber das Handwerk gelegt hat. Diesen und anderen Reifen-Spuren ist Christiane Neukirch nachgefahren.
May 03, 2022
Velo, Radl, Mountainbike - Ein Gefährt und seine Geschichte
00:23:21
Der Klimawandel und ein wachsendes Gesundheitsbewusstsein machen das Fahrrad zu einem der großen Hoffnungsträger in der Verkehrspolitik. Radeln - die Anfänge dieser Fortbewegungsart reichen weit zurück - vielleicht sogar bis Leonardo da Vinci. Bis das Rad aber endgültig straßentauglich ist, vergehen noch Jahrhunderte. (BR 2009)
May 03, 2022
Graf Lerchenfeld - Ministerpräsident im Land der Fememörder
00:21:18
Ein feinsinniger Diplomat als Ministerpräsident in einem völlig radikalisierten Bayern? Im Jahr 1922 hat Hugo Graf von und zu Lerchenfeld diese Herausforderung angenommen. Er wollte vieles besser machen. Nach nur einem Jahr aber muss er aufgeben - und um sein Leben fürchten.
May 02, 2022
Der Vertag von Rapallo - Deutschland und Russland
00:23:47
Der Vertrag von Rapallo wurde 1922 zwischen zwei Außenseitern der Weltpolitik geschlossen. Sowjetrussland und Deutschland wollten damit ihre Isolierung durchbrechen. Das Abkommen wurde besonders von Frankreich, Polen und Großbritannien als Affront empfunden. Bis heute spricht man von dem "Rapallo-Komplex", wenn eine zu starke Annäherung Deutschlands an Russland befürchtet wird.
May 02, 2022
Das Lachen und die Religion - Ein Widerspruch?
00:23:28
Im Christentum und im Islam wurde das Lachen immer wieder bekämpft. Historische Quellen zeigen aber: Mohammed machte Witze, im Alten Testament lachten die Propheten und auch im Hinduismus und im Buddhismus durfte gelacht werden. (BR 2018)
May 01, 2022
Lachen in der Philosophie - Kann Humor der Erkenntnis helfen?
00:24:41
Lachen und Humor galten in der abendländischen Philosophie jahrhundertelang als Gegensatz zu Vernunft und Theorie. Aber ist das auch zwangsläufig so? Sind Lachen und Philosophieren tatsächlich Gegensätze? (BR 2021)
May 01, 2022
Verkehrspolitik der Zukunft - Effizienter und umweltschonender?
00:23:30
Stau, Lärm, Dreck - der motorisierte Individualverkehr ist ein Auslaufmodell. RadioWissen mit Denkanstößen und Konzepten für einen Paradigmenwechsel in der Mobilität.
Apr 29, 2022
Fliegen - Unbeliebt und allgegenwärtig
00:20:29
Weltweit gibt es rund 160.000 Fliegenarten. Sie sind allgegenwärtig, lästig und zuweilen auch 'gefährlich'. Die Essigfliege Drosophila melanogaster ist einer der am besten untersuchten Organismen der Welt. (BR 2016)
Apr 28, 2022
Schwalben - Flugakrobaten und Baumeister
00:22:58
Schwalben gelten als Glücksbringer und Frühlingsboten. Sie gehören zu menschlichen Siedlungen seit Jahrtausenden. Die kleinen Vögel vollbringen erstaunliche Leistungen beim Fliegen und Nestbau. (BR 2019)
Apr 28, 2022
Macht - Philosophische Überlegungen
00:22:48
Der Begriff "Macht" gehört zu den schillerndsten in der Politischen Philosophie. Macht sei positiv zu bewerten, so die Auffassung der einen, sie sei die Voraussetzung dafür, Chaos zu verhindern und Sicherheit herzustellen. Macht sei gefährlich und müsse misstrauisch kontrolliert werden, meinen die anderen.
Apr 27, 2022
Der Zoroastrismus - Die Religion zwischen Glauben und Philosophie
00:23:17
Der Zoroastrismus ist eine die ältesten monotheistischen Religionen. Ihr Gründer, der altpersische Priester Zoroaster, gilt als der erste Religionsstifter der Menschheitsgeschichte überhaupt. Eine mystische Existenz, die aus dem Nebel der Geschichte auftaucht und seinen Ursprung im heutigen Zentraliran hat.
Apr 27, 2022
Punkt - Als die Satzzeichen erfunden wurden
00:22:50
Erst durch Satzzeichen werden Texte flüssig lesbar und Sätze eindeutig interpretierbar. Doch gibt es sie noch nicht so lange wie die Buchstaben. Wer brauchte sie wann und warum? radioWissen erzählt ihre Geschichte. (BR 2017)
Apr 26, 2022
Sie haben Post! Briefkultur, tot oder lebendig?
00:23:09
Dem Brief wird nicht erst seit der Digitalisierung der Tod vorausgesagt: "Seine eigentliche Geschichte liegt hinter uns" schreibt Georg Steinhausen schon 1889. Den Todesrufen zum Trotz empfangen wir bis heute private, berufliche, amtliche Briefe. Eine Suche nach Reiz und Resilienz der Briefform.
Apr 26, 2022
Der Biafra - Krieg - Eine afrikanische Tragödie
00:23:08
Der Versuch Biafras, sich von Nigeria abzuspalten, scheiterte nach einem dreijährigen Bürgerkrieg. Die Ex-Kolonialmacht Großbritannien und andere Staaten verhinderten die Abspaltung der ölreichen Ostregion. (BR 2017)
Apr 25, 2022
Botswana - Vorbild für Demokratie in Afrika?
00:23:10
Botswana ist eine unerwartete Erfolgsgeschichte. Bei der Staatsgründung wirtschaftlich schwach und ohne nennenswerte Infrastruktur, gilt Botswana heute als eines der wohlhabendsten und stabilsten Länder Afrikas. Das liegt nicht nur am klugen Umgang mit Diamantenvorkommen. Was lässt sich von Botswana lernen?
Apr 25, 2022
Wälder für eine wärmere Zukunft - Bäume im Klimatest
00:22:39
Bayerns Forstleute müssen jetzt Wälder pflanzen, die dem wärmeren, trockeneren Klima in 100 Jahren gewachsen sind, und womöglich neuen Schädlingen. Deshalb wählen sie auch Arten wie Flaumeiche oder Japanlerche. (BR 2020)
Apr 22, 2022
Tierische Waldpfleger - Insekten, Vögel, Eichhörnchen
00:22:49
Wälder sind komplizierte Ökosysteme, in denen Tiere eine tragende Rolle spielen. Im ökologischen Gleichgewicht wirken sie zusammen, um das Wachstum des Waldes zu fördern. (BR 2019)
Apr 22, 2022
Insektenvielfalt auf der Wiese - Eine Welt für sich
00:23:23
Wiesen sind voller Geheimnisse, vor allem was ihre kleinsten Bewohner angeht: Die Insekten. Sie sind die wahren Regenten dieses Mikrokosmos und verbringen ihr oft nur kurzes Leben auf sehr vielfältige Weise. (BR 2019)
Apr 21, 2022
Schmetterlinge - Die mit den Füßen schmecken
00:22:21
Das Leben eines Schmetterlings beginnt als Ei. Aus dem Ei schlüpft eine Raupe. Manche fliegen bevorzugt bei Tag, andere lieber nachts, einige sind bunt, andere einfarbig - Schmetterlinge gibt es in vielen verschiedenen Farben und Formen. Weltweit gibt es 180.000 Arten - viele sind inzwischen bedroht.
Apr 21, 2022
Zarathustra und die Parsen - Die Quelle der guten Gedanken
00:22:47
Etwa 200.000 Parsen gibt es weltweit, die meisten davon leben in Indien und Pakistan. Als Parse wird man geboren, die drei wesentlichen Grundsätze der Parsen sind: Gute Gedanken - Gute Worte - Gute Taten. (BR 2015)
Apr 20, 2022
Die politische Philosophie der Judith N. Shklar - Liberalismus ohne Illusionen
00:22:38
Judith N. Shklar (1928-1992) gehört zu den wichtigsten politischen Denkerinnen des 20. Jahrhunderts. Ihr Hauptwerk "Der Liberalismus der Furcht" gilt im englischsprachigen Raum als ein Klassiker der politischen Philosophie. Im Mittelpunkt ihres Denkens steht die Vermeidung von Grausamkeit und die Minimierung von Furcht.
Apr 20, 2022
Der tropische Regenwald - Bedrohter Klimapuffer
00:23:09
Der Dschungel braucht Hilfe! Denn die Menschheit zerstört das einzigartige Ökosystem und seine enorme Artenvielfalt. Durch illegale Abholzung, Minen- und Staudammbau, Plantagen- und Weidewirtschaft.
Apr 20, 2022
Gianlorenzo Bernini - Ein barocker Stararchiktekt
00:22:26
Gian Lorenzo Bernini war einer der bedeutendsten italienischen Architekten und Bildhauer des Barock. Er prägte das Erscheinungsbild Roms wie kein zweiter. Bernini verließ die Stadt so gut wie nie und arbeitete für insgesamt acht Päpste.
Apr 19, 2022
Artemisia Gentileschi - Malerin des Barock
00:22:58
Die Barockmalerin Artemisia Gentileschi ist eine der emanzipiertesten Frauen der europäischen Kunstgeschichte. Als junge Malerin sagt sie gegen ihren Vergewaltiger aus. Was damals einer gesellschaftlichen Selbstvernichtung gleichkommt, hindert sie nicht am Weg nach ganz oben. Als sie stirbt, ist sie ein Star.
Apr 19, 2022
Der Regenwurm - Unsichtbare Designer der Erde
00:21:52
Viele ekeln sich vor Würmern. Doch dieses kleine Tier ist maßgeblich für die Bodenqualität verantwortlich und gilt Biobauern als Indikator für die Fruchtbarkeit der Erde. Weltweit gibt es 670 Arten. (BR 2015)
Apr 14, 2022
Unser Boden - Unser Schatz!
00:22:19
Die Welt spricht von der Klima-, der Öl- oder der Wasserkrise, doch vom bedrohlichen Verlust der Böden durch Erosion spricht fast niemand. Dabei ist die Situation mehr als bedrohlich
Apr 14, 2022
Meister Lampe & Co - Von Hasen und Kaninchen
00:22:50
Die einen bringen angeblich die Ostereier: die echten Hasen. Die anderen, die Kaninchen, sind die Vorfahren unserer Hauskaninchen. Sie ähneln sich verblüffend - und sind doch grundverschieden. (BR 2015)
Apr 14, 2022
Blau - Eine Farbe taucht auf
00:20:45
Die Farbe Blau kommt in der Natur nur äußerst selten vor und konnte von vielen Kulturen nur schwer hergestellt werden. Ist das ein Grund, warum es in einigen Sprachen auch keinen Bezeichnung dafür gab und gibt? (BR 2014)
Apr 13, 2022
Die Wirkung der Farben - Von der Evolution bis zur Inneneinrichtung
00:21:56
Wir sehen Farben, sobald wir die Augen öffnen: Die Farbe des Himmels, der Wände in unserer Wohnung oder die Farben in einem Blumenstrauß. All die Millionen von Farbnuancen auf unserem Planeten sind nicht nur ein Produkt der Evolution, Farben nehmen auch tagtäglich Kontakt mit uns auf: Mit uns und unserem Empfinden.
Apr 13, 2022
Erich Wolfgang Korngold - Vom Wunderkind zum Hollywoodkomponisten
00:22:06
Er galt als komponierendes Wunderkind. Mit 14 veröffentlichte der Sohn eines österreichischen Musikkritikers erste Klavierstücke, mit 23 hatte Erich Wolfgang Korngold (1897-1957) die deutschen Opernhäuser erobert. (BR 2013)
Apr 12, 2022
Der Komponist Paul Ben-Haim - Von München nach Israel
00:22:40
Der Komponist Paul Ben-Haim gilt als Schöpfer des israelischen Nationalstils. In seinen Kompositionen verschmilzt er Musiktraditionen arabischer und europäischer Herkunft. In München geboren, hatte er in Bayern eine glänzende Karriere als Musiker gemacht, bis die Machtergreifung der Nationalsozialisten ihn zur Emigration zwang.
Apr 12, 2022
Vom Bettelruf zur Bravour-Arie - Warum Vögel singen
00:22:20
Vögel singen: Von der Drossel bis zur Meise, von der Lerche bis zur Nachtigall. Aber warum eigentlich? Forscher versuchen diese Frage seit Jahrzehnten zu beantworten - haben sie aber bis heute nicht endgültig geklärt. (BR 2019)
Apr 12, 2022
Graslandschaften - kleine Fläche, große Artenvielfalt
00:23:05
Graslandschaften können teils mit beeindruckender Artenvielfalt aufwarten. Der Einfluss des Menschen ist hier prägend für die Artenvielfalt - sowohl in positiver als auch in negativer Hinsicht. (BR 2019)
Apr 12, 2022
Geschichte der Köche - Künstler und Sklaven des Genusses
00:23:08
Heute kennt man die Namen von SpitzenköchInnen wie die von bildenden KünstlerInnen. Das war nicht immer so. In der Antike etwa waren sie noch namenlose Sklaven. (BR 2017)
Apr 11, 2022
Kulturgeschichte des Absinths - Die Macht des Rauschs
00:22:19
Absinth - das grüne Gebräu aus Kräutern und Alkohol war zunächst Getränk der Armen. Während der Belle Époque wurde es rasend schnell zu Kult und eroberte auch die vornehmen Salons. (BR 2016)
Apr 11, 2022
Artenschutz und grüne Energie - Lösung für beides möglich?
00:22:41
Vertrocknete Wälder, Dürre, überschwemmte Orte: Die Klimakrise ist Realität. Genauso wie das Artensterben. Für beides braucht es eine Lösung, gleichzeitig. Wissenschaftler forschen daran, wie beides gehen kann.
Apr 07, 2022
Die Antarktis im Wandel - Die Klimakrise und ihre Folgen
00:21:36
Das Antarktische Eisschild bildet die größte Eismasse der Erde. Wie lange kann sie dem Klimawandel standhalten? In den umgebenden Gewässern lebt eines der üppigsten Ökosysteme des Planeten. Die industrielle Fischerei will nun den Krill, dessen Nahrungsgrundlage.
Apr 07, 2022
Karl Marx - Leben und Werk eines Besessenen
00:19:48
Karl Marx hat wie kaum ein anderer Denker auf die geschichtliche Entwicklung des 20. Jahrhunderts eingewirkt. Er war Vorzeigefigur der sozialistischen Regime und Feindbild vieler westlicher Regierungen. (BR 2018)
Apr 07, 2022
Die Baha'i - Religion ohne Glaubensgrenzen
00:23:03
Eine Religion, die alle Weltreligionen in sich vereinigt? Das ist, nach Meinung seiner Anhänger, der Bahá`í-Glaube. Trotz Unterdrückung verbreitete er sich in die ganze Welt - auch nach Deutschland. (BR 2017)
Apr 06, 2022
Der Buddhismus - Von Indien in die Welt
00:23:10
Von genussreichen Festen bis zu asketischen Mönchen, von Atheisten bis zu Geisterglaube: der Buddhismus ist enorm vielfältig. Vor zweieinhalb Jahrtausenden begann er von Indien aus seinen Siegeszug in Asien. Heute wird er auch in Europa "in". Dabei hat jede Region ihre eigene Version entwickelt.
Apr 06, 2022
Das BIP - Die erstaunliche Geschichte einer Wirtschaftszahl
00:21:33
Seit dem Kalten Krieg ist das Bruttoinlandsprodukt die wichtigste Kennzahl für den Wohlstand eines Landes. Dabei hielt selbst ihr Erfinder sie für einseitig. Können wir uns eine Alternative noch vorstellen? (BR 2018)
Apr 06, 2022
Mikrochips - Halbleiter als Global Player
00:22:46
Mikrochips sind mittlerweile unentbehrlich: Sie stecken im Kühlschrank, im Auto oder der EC-Karte. Seit Intel 1971 den ersten integrierten Schaltkreis in Serie produzierte, hat die Technologie einen globalen Siegeszug angetreten. Doch das kostbare Gut sorgt immer wieder für Streit unter Wirtschaftsmächten.
Apr 06, 2022
Romeo und Julia - Die tragische Lovestory
00:22:46
Sie sind das berühmteste Liebespaar der Weltliteratur, Stoff zahlloser Theaterstücke, von Musik und Kinofilmen - und längst Synonym für alle herzergreifenden Liebesbeziehungen: Romeo und Julia. William Shakespeares Liebesdrama hat sie zur berühmtesten Liebesgeschichte aller Zeiten gemacht.
Apr 05, 2022
Allergietests - Warum das Immunsystem verrückt spielt
00:23:20
Pollen, Hausstaub, Metalle und auch Nahrungsmittel. All diese Stoffe können allergische Reaktionen beim Menschen hervorrufen. Wer eine Allergie hat, sollte wissen, welcher Stoff die Beschwerden verursacht. Nur dann kann man diese Substanz meiden. Deshalb sind Allergietests nötig, die manchmal Detektivarbeit sind. (BR 2018)
Apr 05, 2022
München um 1900 - Arm und reich
00:23:43
München 1900: Die Stadt boomt. Bierbarone, Beamte und Lebeleute bestimmen das Bild. Doch die meisten sind frisch zugezogen, viele müssen hart arbeiten, um zu essen und zu wohnen. Nur das Bier verbindet sie. (BR 2020)
Apr 04, 2022
Bayerische Kommerzienräte - Eine einflussreiche Wirtschaftselite
00:22:43
Sie besaßen Brauereien, Fleischfabriken, oder Verlage, wirkten als Direktoren, Bankiers oder Großhändler - zwischen 1880 und 1928 erhielten Vertreter der bayerischen Wirtschaftselite den Titel: Kommerzienrat oder gar "Geheimer Kommerzienrat". Sie waren Schlüsselfiguren des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens mit viel Einfluss.
Apr 04, 2022
Jane Goodall - Primatologin und Botschafterin des Friedens
00:23:27
Jane Goodall. Primatenforscherin, Umweltschützerin, Humanistin und Autorin ist schon zu Lebzeiten Legende geworden. Die Grand Dame des Umweltschutzes engagiert sich bis heute für eine lebenswerte Zukunft. (BR 2019)
Apr 04, 2022
Jugendstil - Natur als Kunst, Schönheit als Revolte
00:23:13
Die frei wuchernden Formen der Natur waren Inspiration für Künstler und Architekten, die starre Formen hinter sich ließen wie Schmetterlinge die Larvenhülle. Der Jugendstil war geboren... (BR 2019)
Apr 03, 2022
Intelligenter Oktopus - Gehirn im ganzen Körper
00:23:29
Das Gehirn von Kraken ist bemerkenswert. Nur ein Teil davon befindet sich im Kopf, der Rest ist verteilt auf die acht Arme, so können sie sich auch unabhängig vom Zentralgehirn bewegen. Die Komplexität von Signalverarbeitung und Verhalten bei Kraken ist vergleichbar mit der von Wirbeltieren. Wie erklärt man sich das?
Mar 31, 2022
Der Nautilus - Zu schön für diese Welt?
00:23:15
Der Nautilus ist ein Kopffüßer, der in einem spiralförmigen Gehäuse lebt. Darin schwimmt er durch den Pazifik. Sein auffälliges Gehäuse wird seit jeher gesammelt. Deshalb ist das urzeitliche Tier heute vom Aussterben bedroht. (BR 2019)
Mar 31, 2022
Chemiewaffen - Verboten. Geächtet. Im Einsatz
00:23:25
Chemische Kampfstoffe gehören zu den grausamsten Massenvernichtungswaffen und werden deshalb global geächtet - fast. Denn trotz einer internationalen Konvention sind sie nicht aus der Welt. (BR 2019)
Mar 31, 2022
Philosophie heute - Ratgeber statt Welterkenntnis?
00:22:47
Philosophie ist in den Medien sehr präsent. Aber in den gegenwärtigen Debatten um Demokratieverdrossenheit, Klimawandel oder Genforschung ist die Stimme der akademischen Philosophen nicht sehr präsent. Woran liegt das? (BR 2018)
Mar 30, 2022
Wilhelm von Ockham - Scharfsinniger Streiter für die Wahrheit
00:22:09
Der Franziskanermönch Wilhelm von Ockham (um 1288 -1347) eckte gerne an, denn er stellte alles in Frage. Dafür exkommunizierte ihn der Papst. Ockham flüchtete nach München und fragte dort kritisch-hintergründig weiter. (BR 2015)
Mar 30, 2022
Urvogel Archaeopteryx - Beweisstück der Evolution?
00:23:21
Der Archaeopteryx. Ein bayerischer Urvogel, der zu einer Zeit aus dem Solnhofener Plattenkalk bei Eichstätt geborgen wurde, als Charles Darwin auf der Suche nach dem letzten Beweis für seine Evolutionstheorie war. Bis heute verspricht dieses berühmte Fossil immer noch Erkenntnisse für die Forschung.
Mar 30, 2022
Mimikry - Wie täuschende Tiere enttarnt wurden
00:22:53
Mimikry bedeutet täuschen. Einige Täuschungsmanöver der Tierwelt sind so ausgefuchst, so unvorstellbar, dass Biologen sie erst Mitte des 19. Jahrhunderts enttarnt haben. Diese Forscher waren Abenteurer und Sturköpfe, Beobachter und Eigenbrötler - und ihre Erkenntnisse sind heute noch maßgeblich.
Mar 30, 2022
Marie Luise Kaschnitz - Auf der Suche nach dem Ich
00:23:37
Marie Luise Kaschnitz ist eine der bedeutendsten Dichterinnen der Nachkriegsjahre. Sie beschreibt die Trümmer des Zweiten Weltkrieges, beschäftigt sich immer wieder mit dem eigenen Ich, ist eng befreundet mit Ingeborg Bachmann und Theodor W. Adorno. Als sie 1974 stirbt, hinterlässt sie ein vielschichtiges Werk. Doch heute scheint sie fast vergessen.
Mar 29, 2022
Jack Kerouac - Aufstieg und Fall des Beat-Poeten
00:20:48
Jack Kerouacs Roman "On the road", "Unterwegs" ist wohl das bis heute bekannteste Werk der so genannten "Beat Generation". Darin geht es ums Reisen, Drogen, Alkohol und Sex, das wilde Leben. Der Ruhm ums Buch brachte seinen Autor aber zu Fall. (BR 2008)
Mar 29, 2022
Otto von Bismarck - Reichskanzler, Idol und Dämon
00:21:58
Die Ära Bismarcks wurde von Nationalisten als eine der glorreichsten der jüngeren deutschen Geschichte verklärt. Sozialdemokraten und Liberale sahen den Reichskanzler in einem anderen Licht. (BR 2012)
Mar 28, 2022
Kulturkampf in Bayern 1871 - König oder Papst?
00:24:29
Als sich der Papst 1870 für unfehlbar erklärt, ist die bayerische Regierung alarmiert. Die Angst vor römischer Einmischung in weltliche Hoheitsrechte provoziert eine Machtprobe zwischen Staat und katholischer Kirche. Erster Höhepunkt: Am 10. Dezember 1871 initiiert Bayern ein Reichsgesetz gegen kritische Kanzelreden.
Mar 28, 2022
Die Maya - Mais, Pyramiden und Metropolen
00:23:33
Im Regenwald Mittelamerikas erlebte vor über tausend Jahren die Kultur der Maya ihre Blüte. Sie errichteten gigantische Pyramiden und betrieben eine durchdachte Landwirtschaft. Doch lange vor der Ankunft der spanischen Eroberer verließen sie ihre erstaunlichen Königsstädte plötzlich. Warum?
Mar 25, 2022
Die Etrusker - Roms mächtige Vorfahren
00:22:42
Lange vor den Römern schaffen die Etrusker die erste Hochkultur Italiens. Schon in der Antike rätseln ihre Nachbarn über deren ganz eigene Kultur und Sprache. Inzwischen konnte die moderne Forschung einige dieser Geheimnisse lüften. Doch die Aura des Rätselhaften umgibt die Etrusker nach wie vor.
Mar 25, 2022
Der Wiedehopf - Der Punk unter den Zugvögeln
00:23:29
Markante Federhaube, orange-schwarzes Gefieder, langer Schnabel: im Frühjahr kann man den seltenen Wiedehopf beobachten. Dann kehren die vom Aussterben bedrohten Vögel zurück aus ihren Winterquartieren in Afrika. In Deutschland, wo sie noch bis in die 1950iger Jahre sehr häufig waren, gibt es gerade mal 450 Brutpaare.
Mar 24, 2022
Der Kuckuck - Der geborene Rausschmeißer
00:21:21
Seinen Ruf kennt jedes Kind, doch zu Gesicht bekommt man den scheuen Kuckuck kaum. Dabei gibt es weltweit 128 Kuckucksarten. Carola Zinner porträtiert den schrägen Vogel, der in so manches heimische Nest ein 'Kuckucksei' legt. (BR 2013)
Mar 24, 2022
1968 - Das Ausnahmejahr
00:22:53
"1968" hat einer ganzen Generation ein Etikett verpasst, das sie nie wieder losgeworden ist: Die "68er" gelten bis heute als Generation der Revolte, des Aufbegehrens gegen den Muff der Nachkriegsjahre. (BR 2018)
Mar 24, 2022
Der Philosoph Moses Maimonides - "Höre die Wahrheit, wer sie auch spricht"
00:23:24
Moses Maimonides war Arzt, Rechtsgelehrter und der wichtigste jüdische Philosoph des Mittelalters. Von Aristoteles geprägt, gelang es ihm, Vernunft und Glauben miteinander zu verbinden. Als "Rambam" ist er bis heute im Judentum eine feste Größe. Der zweifelnde Denker gilt als Vorbote der Aufklärung.
Mar 23, 2022
Die Toleranz - Respekt für das Andere
00:23:11
Über Jahrhunderte haben Gesellschaften sich in Toleranz geübt. Jetzt gerät die edle Haltung an ihre Grenzen. Wie tolerant sollen wir gegenüber Menschen sein, die die Werte der Toleranz selbst mit Füßen treten? (BR 2019)
Mar 23, 2022
Wilhelm Reich - Soziologe, Sexualforscher, Psychoanalytiker
00:23:25
Für die 68er-Bewegung hatte das Werk Wilhelm Reichs Kultstatus. Der Wiener Psychoanalytiker hielt nämlich die sexuelle Befreiung für politisch notwendig. Später, im amerikanischen Exil, forschte er dann zu einer universellen Lebensenergie namens Orgon. Er war ein höchst umstrittener, radikaler Denker.
Mar 23, 2022
Die Kunstfaser - die Erfindung der Synthetik und ihre Mode
00:22:57
Die Kunstfaser ist der Stoff, den wir seit Jahrzehnten auf der Haut tragen, gewonnen aus Erdöl, Meeresplastik oder Insektenflügeln. Aus diesem Faden weben wir unsere Kleidung. Und er beeinflusst unsere ökologische Zukunft. (BR 2020)
Mar 22, 2022
Brust raus, Bauch rein - Die Geschichte der Frauenmode
00:22:38
Merkels Hosenkombinationen fügen sich harmonisch in Gruppenfotos ein, die bunten Blazer verleihen ihrem Stil einen femininen Akzent. Wie hat sich die Frauenmode in der Geschichte entwickelt? (BR 2016)
Mar 22, 2022
Die Kulturrevolution in China - Mehr als ein Kampf um die Macht
00:22:40
Sie sollten gegen bourgeoise Ideen kämpfen und gegen alles Althergebrachte: die Roten Garden. Millionen Oberschüler und Studierende beiderlei Geschlechts zogen im ersten Jahr der Kulturrevolution plündernd durch Chinas großen Städte. Zuerst traf es Lehrer und Professoren, dann unter der Parole - "Bombardiert das Hauptquartier!" - Funktionäre der Kommunistischen Partei Chinas. Gleichzeitig genossen die Jugendlichen ein nie da gewesenes Maß an Freiheit in den 10 Jahren der Kulturrevolution von 1966 - 1976. Sie war Maos letzter Versuch, sein ideologisches Erbe zu retten: seinen Traum von der egalitären Gesellschaft. (BR 2013)
Mar 21, 2022
Die Taliban - Von den Koranschulen an die Macht
00:23:21
Sie kamen in den 1990er Jahren an die Macht, als Afghanistan in Krieg und Chaos versank. Mit aller Härte setzten die Taliban ihre strengen Regeln durch. Männer mussten Bärte tragen, Musik war verboten, Frauen durften nicht arbeiten, Mädchen nicht zur Schule gehen. Nach 9/11 wurden sie vertrieben, seit 2021 sind sie wieder zurück.
Mar 21, 2022
Alice Walker - Die Farbe Lila
00:23:41
Der Roman "Die Farbe Lila" war Anfang der 80iger Jahre der Durchbruch für die Schriftstellerin Alice Walker. Er thematisiert das weite Spektrum von Gewalt gegen Frauen, die ihnen in der eigenen schwarzen Community angetan wird. Das reicht von Verachtung und Demütigung, über Prügeln, Vergewaltigung bis zur Zwangsheirat. Diesem Teil des Alltags setzt Alice Walker das Beziehungsgeflecht ihrer verschiedenen Frauengestalten gegenüber. (BR 2011)
Mar 21, 2022
Lichtverschmutzung - Tödliche Helligkeit
00:22:17
Künstliches Licht in der Nacht hat gravierende Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und das Tierwohl. Jede Nacht sterben durch Lichtverschmutzung Millionen von Insekten. Wissenschaftler fordern ein Umdenken. (BR 2020)
Mar 17, 2022
Kampf gegen Klimawandel - Warum tut sich der Mensch so schwer?
00:23:08
Die Psychologie des Menschen und der Klimawandel - das passt schlecht zusammen. Aber warum ist das so? Warum verdrängt der Mensch lieber und schaut wissend weg? Eine Spurensuche in die Klimapsychologie. (BR 2020)
Mar 17, 2022
Die Eltern im Kopf - Lebenslange Begleitung
00:21:33
Der Einfluss der Eltern auf ihre erwachsenen Kinder ist groß. Von klein auf hat deren Weltsicht ihr Verhalten geprägt. Existentielle Entscheidungen wie die Berufs- und Partnerwahl folgen oft vorgegebenen Mustern und erfüllen unbewusst Wünsche der Eltern. Die Ablösung vom Elternhaus ist ein lebenslanger Prozess.
Mar 16, 2022
Kriegsenkel - Das besondere Erbe dieser Generation
00:23:12
Transgenerationale Weitergabe nennen Psychologen das Phänomen der emotionalen Weitergabe von Kriegserlebnissen während des Zweiten Weltkriegs, von dem wohl rund ein Drittel der Kriegsenkel betroffen ist. (BR 2017)
Mar 16, 2022
Der Stadtwald - Vom Energielieferanten zum Erholungsort
00:21:04
Für viele ist der Stadtwald eine nette Kulisse beim Spaziergang. Aber mancherorts hat sich seine alte Bedeutung erhalten: Energielieferant und Anzeichen für Selbstbewusstsein und Selbstbestimmung der Bürger. (BR 2020)
Mar 16, 2022
Natur - Konstrukt der Kultur
00:22:30
Was ist "die Natur"? Der Mensch bildet gedankliche Konstrukte, indem er zwischen Zivilisation und Wildnis unterscheidet oder unberührte Landschaften schön findet. Doch die definitorische Verfügungsgewalt ist eine Illusion. (BR 2020)
Mar 16, 2022
Diplomatie - Die Kunst, nur die halbe Wahrheit zu sagen
00:22:46
Kaum ein Beruf der Neuzeit ist so geheimnisumwittert, wie der des Diplomaten. Im Vergleich scheint selbst die Tätigkeit eines Spions greifbarer. Dabei handelt es sich beim Diplomaten schlicht um einen Mann (heutzutage auch eine Frau) mit Ausbildungsberuf und Beamtenstatus. Aber Bildung, Wortgewandtheit, Diskretion, der vollendet höfliche Stil - so Vieles am Diplomaten lädt zur Glorifizierung ein, dass man darüber fast seine (oder ihre) Aufgabe vergessen könnte: zu verhandeln. Ob es um den Frieden zwischen Ländern geht, um gedeihliche Beziehungen oder die Notwendigkeit, Unangenehmes möglichst geschickt mitzuteilen, stets ist die Kunst gefragt, die Wahrheit so zu sagen, dass sie zwar verstanden wird, aber nicht verletzt. (BR 2013)
Mar 15, 2022
Bavaria Filmstudios - Das Bayerische Hollywood
00:23:45
Vom Stummfilm bis zum Streaming-Dienst. Die Geschichte der Bavaria Filmstudios südlich von München begann vor mehr als 100 Jahre. Viele große Regisseure und Schauspieler haben diesen Ort geprägt. Heute ist das "bayerische Hollywood" eines der größten Medienunternehmen Europas.
Mar 15, 2022
Der Mordparagraf 211 StGB - Ein Tatbestand im Wandel der Zeit
00:23:25
Eiskalte Killer, die auf ihr wehrloses Opfer einstechen oder Pistolenschüsse abfeuern. - So in etwa sehen meistens unsere Vorstellung von der schwersten Straftat im deutschen Strafrecht aus: dem Mord. Doch wann ist ein Mord eigentlich ein Mord? Die Antwort auf die Frage stammt bis heute aus dem Nationalsozialismus. Auch deswegen ist der Mord-Paragraf 211 StGB heute umstritten. (BR 2021)
Mar 14, 2022
Ungewollt schwanger um 1700 - Katharina Hochstrasser
00:23:58
Das Verbrechen der Katharina Hochstrasser: Liebe. Sie hatte ein Verhältnis mit einem Wirtssohn aus der Nachbargemeinde, wurde schwanger, und weil die beiden nicht verheiratet waren, landeten sie vor Gericht. (BR 2019)
Mar 14, 2022
Frauen leiden anders - Männer auch
00:22:29
Lange Zeit hat die Medizin die biologischen Unterschiede zwischen Frauen und Männern ignoriert - mit teilweise alarmierenden Folgen. So wird bei Frauen auch heute noch seltener ein Herzinfarkt vermutet, wenn die Patientin über Atemnot und Stechen im Brustkorb klagt. Osteoropose, also Knochenschwund, gilt hingegen als typisches Frauenleiden und wird bei Männern oft erst festgestellt, wenn bereits ein Knochen gebrochen ist. Die Gendermedizin will das ändern. Sie betrachtet die Medizin unter geschlechtsspezifischen Gesichtspunkten. Wie macht sich ein Herzinfarkt bei Frauen bemerkbar, wie Osteoporose bei Männern? Auf den Prüfstand kommen fast alle Bereiche der Medizin...
Mar 10, 2022
Deutschland im Kalten Krieg - Opfer, Akteur, Profiteur?
00:22:38
Gleich mit Beginn des Kalten Krieges 1945 befand sich Deutschland im Zentrum des Konflikts. Das zerbombte Land war wegen seiner geografischen Lage, seiner Größe und seines Wirtschafts-Potenzials für die Atommächte USA und Sowjetunion äußerst interessant. In Deutschland wurde der Konflikt ausgetragen.
Mar 10, 2022
Deutschland in den 1990ern - Vom Ende des Kalten Kriegs bis Nine-Eleven
00:22:42
Die 1990er Jahre sind ein ausgesprochen bewegtes Jahrzehnt. Was mit dem Fall des Eisernen Vorhangs und dem Ende des Ost-West-Konflikts verheißungsvoll anfängt, bringt bald ein ganzes Bündel von mitunter unlösbar erscheinenden Problemen zum Vorschein. Denn nach Jahrzehnten des Kalten Krieges werden nun alte und neue Krisenfaktoren sichtbar.
Mar 10, 2022
Die Aleviten - Vervollkommnung durch Nächstenliebe
00:22:11
Sind Aleviten Muslime? Die einen sagen: ja; die anderen: nein. Sicher ist, dass sie seit Jahrhunderten in muslimischen Ländern leben. Aber Allah und sein Paradies? Aleviten möchten lieber den Himmel auf Erden schaffen. (BR 2019)
Mar 09, 2022
Uran - Ein Metall der Extreme
00:24:00
Uran ist es ein nach dem Planeten Uranus benanntes Metall, dessen Isotope alle radioaktiv sind. Aus Uran wird Plutonium gewonnen, der Energieträger von Atomkraftwerken und Kernwaffen. Damit wurde es zur "Quelle des Atomzeitalters". (BR 2021)
Mar 08, 2022
Nukleare Katastrophen - Was hat man daraus gelernt?
00:22:49
Seit des Atomreaktoren gibt, gibt es Atomunfälle. Bedeutet das, dass die Verantwortlichen nichts aus den Nuklearkatastrophen gelernt haben? (BR 2019)
Mar 08, 2022
Max Frisch - Der Kampf ums Ich
00:22:28
Fast sein gesamtes Werk ist eine Annäherung an sich selbst, aber trotz dieser literarischen Egozentrik hat der Schweizer Autor Max Frisch ein internationales Publikum begeistert. Wie kaum ein zweiter deutschsprachiger Autor der Nachkriegszeit hat Frisch über sich geschrieben und die Welt gemeint, oder wie sein Landsmann Friedrich Dürrenmatt es wendete: Frisch nahm seinen Fall für die Welt. (BR 2019)
Mar 08, 2022
Adelheid Duvanel - Schweizer Schriftstellerin im Schatten
00:22:16
Die Schweizer Autorin Adelheid Duvanel (1936 - 1996) widmet sich in ihren oft bizarren Texten verkrachten oder gefährdeten Existenzen. Sie gibt Trinkern, Drogensüchtigen, behinderten Menschen, einsamen Männern und verprügelten Frauen, kurz: all den Gestalten am Rand einer Gesellschaft ein ganz besonderes Gesicht.
Mar 08, 2022
Amalie Dietrich - Sammlerin und Entdeckerin
00:22:58
Die Jagd nach unbekannten Pflanzen und Tieren war ihre Leidenschaft. In Europa und Australien sammelte und konservierte die Naturforscherin Amalie Dietrich zahllose für die Wissenschaft neue Arten. Auf Verlangen ihres Auftraggebers sendete sie sogar Schädel und Skelette der australischen Eingeborenen nach Deutschland.
Mar 07, 2022
Maria Sibylla Merian - Naturforscherin und Künstlerin
00:22:55
Schon als Jugendliche beobachtet Maria Sibylla Merian fasziniert, wie aus gefräßigen Raupen erst wie tot wirkende Puppen und dann bunte Schmetterlinge werden. Für Biologen des 18. Jahrhunderts waren ihre Bücher Fachliteratur. (BR 2013)
Mar 07, 2022
Tiere in der Pubertät - abenteuerlustig, impulsiv, risikofreudig
00:21:53
Abenteuerlustig, impulsiv, risikofreudig - die Pubertät ist auch für viele Tiere eine aufregende Zeit. Die Veränderungen, die tierische Teenager durchlaufen, sind zum Teil ähnlich wie beim Menschen. (BR 2020)
Mar 03, 2022
Wohlstand oder Wachstum? Auf der Suche nach dem rechten Maß
00:21:55
Das Wirtschaftswachstum eines Landes gilt immer noch als Indikator für den Wohlstand der Bürger. Wächst die Wirtschaft, schafft das Arbeitsplätze, steigen Steuereinnahmen und Konsum, so die landläufige Meinung. Der Indikator dafür ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP). Allerdings gibt es zunehmend Kritik an diesem Konzept...
Mar 03, 2022
Kreislaufwirtschaft - Wirtschaften ohne Ressourcenverschwendung
00:21:45
Abfälle sortieren ist lästig - aber die entscheidende Voraussetzung, damit sie ressourcenschonend zu Sekundärrohstoffen verarbeitet werden können. Bei vielen Materialien klappt schon das gut, bei manchen Kunststoffen ist es schwierig. Noch besser als selbst das beste Recycling ist es aber, Abfälle gar nicht erst entstehen zu lassen.
Mar 03, 2022
Melancholie in der Philosophie - Zwischen Genialität und Wahnsinn
00:23:50
Melancholie wird mal als genialisch, mal als krankhaft beschrieben. So auch in zentralen philosophischen Betrachtungen: Von der Antike bis zur Moderne wird der Melancholiker bewundert und verehrt, beklagt und verurteilt. Doch was ist "Melancholie" überhaupt? Ein Blick in die Geistesgeschichte der Melancholie.
Mar 02, 2022
Hoffnung - die Stille Kraft
00:23:29
Wenn nichts mehr geht, dann bleibt die Hoffnung. Sie stirbt bekanntlich zuletzt. Hoffnung gibt Kraft und hält am Leben. Doch die Hoffnung hat auch eine Kehrseite: dann nämlich, wenn sie träge und faul macht. (BR 2020)
Mar 02, 2022
Simplizius Simplizissimus - Das Werk des Grimmelshausen
00:22:40
Johann Jacob Christoph von Grimmelshausen (1622-1676) hat einen der ersten Bestseller in deutscher Sprache geschrieben, den Simplicissimus. Das große Werk des Barock gehört bis heute zur Weltliteratur. (BR 2016)
Mar 01, 2022
Aussteiger um 1900 - Nacktkultur und Barfußphilosophen
00:23:11
Lange Haare, wilde Bärte, Kittel und weite Hosen: Die Aussteiger, die um 1900 auf der Suche nach einem alternativen Leben auf dem Monte Verità nahe Ascona zusammenfanden, waren leicht zu erkennen. (BR 2015)
Feb 28, 2022
Barockliteratur - Im Schatten des 30jährigen Kriegs
00:22:56
Ein melancholischer Grundton schwingt mit in der deutschen Barockdichtung - auch wenn sie die Liebe feiert, die Natur bejubelt, Gott preist oder die Schönheit besingt. Über deutsche Dichtung im Schatten des 30jährigen Kriegs. (BR 2019)
Feb 28, 2022
Emma Goldman - Anarchie, Freiheit und Frauenrechte
00:22:43
Die radikale Aktivistin Emma Goldmann hat für Anarchie, Freiheit und Frauenrechte gekämpft. Sie gilt bis heute als Ikone, deren Konterfei sogar auf T-Shirts gedruckt wird.
Feb 28, 2022
Der Pinguin - Überlebenskünstler in Eis und Hitze
00:21:41
Minus 40 Grad sind für sie kein Problem, genauso wenig wie tropisches Klima: Pinguine sind Überlebenskünstler. Und eine der wenigen Tierarten, die auf zwei Beinen gehen - was sie bei uns Menschen überaus beliebt macht. (BR 2019)
Feb 24, 2022
Der Narwal - Einhorn des arktischen Ozeans
00:23:23
Sensor oder Dominanzmerkmal? Dem Narwal wächst ein bis zu drei Meter langer gedrechselter Zahn aus dem Oberkiefer. Seine Funktion ist noch umstritten, aber vermarkten ließ sich dieser Zahn schon immer gut. (BR 2018)
Feb 24, 2022
Die Geschichte der Arbeitsmoral - Drückeberger, Leistungsträger, Workaholics
00:22:57
Arbeitsmoral, das ist eine schwierige Sache. Meist beklagt man ein zu wenig als ein zu viel davon. Aber warum eigentlich? - Ein Blick in die Geschichte zeigt: Die Verknüpfung von Arbeit und Moral ist eine Erfindung der Neuzeit. Heute hat Arbeitsmoral weniger mit althergebrachten Werten zu tun, als mit den realen Arbeitsbedingungen.
Feb 23, 2022
Beruf: Hausfrau - Die Geschichte einer Arbeiterin
00:23:20
Die klassische "Hausfrau" ist tot. Oder doch nicht? Wer kocht, putzt und wäscht, wenn alle arbeiten? Und wann entstand das Bild der "Hausfrau"?
Feb 23, 2022
Unsterblichkeit - Ein in Erfüllung gehender (Alb-)Traum?
00:22:24
Die Anti-Aging-Industrie arbeitet inbrünstig daran, die "Krankheit" Altern zu besiegen und unser Leben beträchtlich zu verlängern. Doch wollen wir das? Wie würde ein wesentlich längeres, vielleicht ewiges Leben unser Dasein als Mensch verändern? (BR 2020)
Feb 23, 2022
Die ägyptische Göttin Isis - Tochter von Himmel und Erde
00:23:03
Wir kennen die Göttin Isis als Göttin des Lebens und des Todes aus der Ägyptischen Mythologie. Isis kann heute als Verkörperung einer Sehnsucht nach der ursprünglichen Muttergottheit verstanden werden, die über die Jahrtausende einem überwiegend männlichen Gottesbild weichen musste.
Feb 23, 2022
Die Disco - Ein Ort zwischen Kultur und Kommerz
00:22:09
Die Diskothek, zunächst nur ein Ort, an dem Schallplatten aufbewahrt wurden, hat sich vor allem in der Nachkriegszeit vom einfachen Tanzlokal zum Tempel der Clubkultur entwickelt. Sie ist sowohl ein Ort des Kommerz, aber auch ein Freiraum der für die Kultur unersetzlich ist.
Feb 22, 2022
ABBA Forever - Das Pop-Phänomen aus Schweden
00:22:35
1974 gelang der schwedischen Pop-Band ABBA mit "Waterloo" ein erster Welthit. Das Quartett der anfänglich noch verheirateten Paare steht für gutgelaunte, international erfolgreiche Popsongs Made In Sweden.
Feb 22, 2022
Die Ukraine seit 1914 - Ein Staat sucht sich selbst
00:23:24
Die Ukraine ist ein junger Staat im Osten Europas mit einer turbulenten, leidvollen Geschichte. Ist das Land zerrissen zwischen Ost und West? Oder ein modernes multiethnisches Staatsgebilde? Die Deutung der Vergangenheit beeinflusst, wie die Ukraine heute gesehen wird. (BR 2021)
Feb 22, 2022
Fast auf dem Mt. Everest? - Mallory und Irvine 1924
00:22:43
Haben sie es geschafft? Im Juni 1924 brechen George Mallory und Andrew Irvine auf, um den Mount Everest zu besteigen. Einige hundert Meter unterhalb des Gipfels werden die Briten zuletzt gesehen. (BR 2018)
Feb 21, 2022
Der Berg Nanga Parbat - Mythos, Ehrgeiz, Risiko
00:20:26
Der Nanga Parbat im Westhimalaya gilt als einer der gefährlichsten Berge der Welt. Vom nationalsozialistischen Deutschland wurde er zum "Schicksalsberg" hochstilisiert, den es um jeden Preis zu bezwingen galt. Die Risikobereitschaft der Alpinisten kostete und kostet bis heute Vielen das Leben.
Feb 21, 2022
Ein Hauch von Unsterblichkeit - Warum Lebewesen unterschiedlich altern
00:22:09
Warum altern Organismen, welche Bedingungen beschleunigen diesen Prozess und welche halten ihn auf? Die Erforschung tierischer Alterungsprozesse liefert überraschende Erkenntnisse. (BR 2017)
Feb 17, 2022
Schönheitschirurgie - von Botox, Silikon und Sucht
00:21:51
Schönheit ist ein Wert an sich und wird seit jeher mit Glück und Erfolg assoziiert. Um ihrem Schönheitsideal näherzukommen, nimmt eine wachsende Zahl von Menschen so einiges auf sich. Und die Schönheitschirurgie macht Vieles möglich. RadioWissen - zwischen ästhetischem Ideal und Schönheitswahn.
Feb 17, 2022
Georg Forster - Ethnologe und Menschenfreund
00:22:58
Georg Forster umsegelte als junger Mann mit Capitain James Cook die Welt. Er lernte das ewige Eis der Antarktis und freundliche Ureinwohner auf Tahiti kennen. Tahiti war schon damals ein mythischer Ort, der die Träume von Intellektuellen und Adeligen anregte. Georg Forster war Botaniker, Ethnologe, ein deutscher Abenteurer, ein Visionär und ein Revolutionär.
Feb 17, 2022
Einsamkeit - Mehr als allein
00:20:22
Viele Menschen sind einsam. Das ist nicht nur psychisch-emotional ausgesprochen belastend, sondern macht auch körperlich krank. Deshalb fordern Therapeutinnen und Mediziner, dagegen etwas zu unternehmen.
Feb 16, 2022
Die Kunst des Alleinseins - Ganz bei sich sein
00:22:06
Wer wir sind und wie wir sein wollen - das finden wir am besten alleine heraus. Und dennoch macht das Alleinsein, das Für-sich-sein vielen Angst, hat den Beigeschmack von Einsamkeit und Isolation. Über die Kunst des Alleinseins. (BR 2020)
Feb 16, 2022
Humanismus - Wie menschlich ist der Mensch?
00:23:08
Kein Wunder, dass die ersten Humanisten aus Italien stammen - vor ihren Augen das dunkle Mittelalter, und zwischen all diesem Elend die prächtigen Statuen der antiken Welt. Nach diesem Vorbild sollte der Mensch werden was er ist. (BR 2019)
Feb 16, 2022
Die Jesiden - Das Volk des Engel Pfau
00:22:10
Etwa eine Million Menschen gehören der kurdischen Minderheit der Jesiden an. Ihre Religion, älter als das Christentum, bezieht sich auf einen allmächtigen Gott, der das gesamte Universum erschaffen hat. (BR 2016)
Feb 15, 2022
Das Vielvölkerreich im Osten - Russland und die Sowjetunion
00:23:55
Seit dem 16. Jahrhundert hatte Russland eine aggressive Expansionspolitik betrieben und erstreckte sich von Polen bis zum Pazifik, vom Eismeer bis in die heutige Nord-Türkei. Unterschiedlichste Ethnien und Nationalitäten wurden so zu Untertanen des Zaren. Bis heute hat das viele Konfliktherde geschaffen. (BR 2021)
Feb 15, 2022
Die Protokolle der Weisen von Zion - Geschichte einer Fälschung
00:22:24
Das "Weltjudentum" plane, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Das behaupten die "Protokolle der Weisen von Zion". Doch die Protokolle sind eine Fälschung. Wer steckt dahinter? Und warum halten sie sich bis heute hartnäckig? (BR 2019)
Feb 14, 2022
Judenfeindschaft im Orient - Amin al Husseini und der NS
00:23:31
In der islamischen Welt wurde die jüdische Bevölkerung benachteiligt, aber nicht verfolgt. Im 19. Jahrhundert brachten die Europäer ihre aggressive Judenfeindschaft in den Orient. Arabische Nationalisten griffen sie auf. Und ihr Führer Amin al-Husseini, Anhänger von Adolf Hitler, machte den Antisemitismus des NS im Islam gesellschaftsfähig.
Feb 14, 2022
Aids - Das (fast) vergessene HI-Virus
00:23:02
Vor 40 Jahren gab es die ersten HIV-Infizierten in Deutschland. Damals ein Todesurteil. Inzwischen kann die Krankheit behandelt werden und hat ihren Schrecken verloren. Wer Medikamente nimmt, ist nicht mehr ansteckend. Heilbar allerdings ist HIV bis heute nicht, die Krankheit bleibt chronisch und wurde durch Corona zur vergessenen Pandemie.
Feb 10, 2022
Antibiotika - Medizin-Revolution mit Nebenwirkungen
00:23:00
Wir leben im Zeitalter des Antibiotikums. Krankheiten wie Tuberkulose sind heilbar, auch entzündete Wunden können uns kaum etwas anhaben. Doch Resistenzen werden immer häufiger. (BR 2019)
Feb 10, 2022
Kindersoldaten - Im Krieg statt in der Schule
00:22:56
Kinder sind oft genügsame Soldaten, lernwillig, anspruchslos und einfach zu manipulieren. Die Geschichte der Kindersoldaten beginnt schon in der Antike - und leider ist sie noch lange nicht zu Ende.
Feb 10, 2022
Kinder haben Rechte - Die Geschichte der Kinderrechte
00:23:14
Spielen statt arbeiten, lernen dürfen, vor Gewalt geschützt sein: Kinderrechte waren lange nicht selbstverständlich. Bis zur UN-Kinderrechtskonvention war es ein weiter Weg: Erst nach und nach wurde Kinderarbeit im 19. Jahrhundert eingeschränkt und das Recht auf Bildung verankert. Ein Streifzug durch die Geschichte.
Feb 10, 2022
Die Quelle - Ort des Lebens und der Fantasie
00:22:27
Geschichten rund um Quellen, die übrigens in Wirklichkeit nur selten in ihrer natürlichen Form zu sehen sind, weil sie überbaut, abgelegen, trockengelegt, verrohrt oder vermüllt sind. (BR 2017)
Feb 10, 2022
Das Haus der Weisheit - Eine arabische Denkwerkstatt
00:22:29
Im 8. Jahrhundert entwickelten sich in Bagdad Philosophie, Wissenschaften und Medizin. Beteiligt waren islamische, christliche und jüdische Gelehrte. Das "Haus der Weisheit" war das Zentrum. (BR 2019)
Feb 09, 2022
Der Sufi-Mystiker Rumi - Dem Islam ins Herz geschaut
00:23:14
Gott zum Geliebten. Der Mystiker Rumi suchte - und fand - Gott durch ekstatisches Singen, Tanzen und beim Schmieden spiritueller Verse. Im sogenannten "Tanz der Derwische" und durch die vielen Übersetzungen seiner Werke lebt Rumis Vermächtnis fort und bewegt bis heute Menschen aus aller Welt.
Feb 09, 2022
Biedermeier - Rückzug ins Private
00:21:38
Der Begriff Biedermeier war zunächst ein Spottname. Er entstand um 1848 und bezeichnete die eben zurückliegende Ära, in der man auf den politischen Druck von oben mit einem Rückzug ins Private reagiert hatte.
Feb 08, 2022
Franz Grillparzer - Der österreichische Nationaldichter
00:22:08
Franz Grillparzer brillierte zunächst als Autor, versauerte aber als Beamter. Die Zensur des Biedermeier gab ihm den Rest. Nach dem Zweiten Weltkrieg jedoch jubelte man ihn zum Nationaldichter hoch. (BR 2017)
Feb 08, 2022
Selbstbestimmungsrecht der Völker - Ideal mit Sprengstoff
00:22:23
"Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung" - Was in der Theorie logisch und einfach klingt, birgt in der Praxis erhebliches Konfliktpotential. (BR 2019)
Feb 07, 2022
Das Massaker von Aussig - Ein Verbrechen, viele Legenden
00:22:53
Das "Massaker von Aussig" am 31. Juli 1945 ist eine Tat im Prozess der Vertreibung von bis zu drei Millionen Sudentendeutschen aus der Tschechoslowakei. Die gewalttätigen Ausschreitungen werfen viele Fragen auf. Heute ist die Stadt Aussig, Ústí nad Labem, ein Ort der Versöhnung.
Feb 07, 2022
Otl Aicher - Politik und Piktogramme
00:22:24
Der Graphikdesigner und Theoretiker Otl Aicher entwickelte bahnbrechende Piktogramme, ein Bildsystem, das uns weltweit auf Flughäfen, Bahnhöfen oder als Hinweisschilder für Toiletten begegnet. (BR 2017)
Feb 07, 2022
Die Giraffe - Bedrohte Savannenkönigin mit Überblick
00:22:19
Die bis zu sechs Meter hohen Giraffen sind die höchsten Tiere der Erde. Ihr außergewöhnlich langer Hals macht ihnen Nahrungsquellen zugänglich, die sonst kaum ein Pflanzenfresser erreicht. In ihrer Heimat, dem südlichen und östlichen Afrika, sind sie heute durch Landschwund, Wilderei und Trophäenjagd bedroht.
Feb 03, 2022
Tierwanderungen - Das geheimnisvolle Naturschauspiel
00:22:54
Tierwanderungen geben der Wissenschaft bis heute Rätsel auf. Wieso begeben sich jedes Jahr Millionen Gazellen, Störche, Kröten oder Wale auf Wanderschaft? Woher wissen sie, dass es Zeit ist, und wie finden sie ihren Weg? (BR 2020)
Feb 03, 2022
Auslaufmodell Zuhören? - Ein philosophischer Exkurs
00:22:31
Jeder will reden - am liebsten von sich selbst. Der tiefe Drang zu senden und die gleichzeitige Weigerung zu empfangen scheint eine Zeitgeist-Krankheit zu sein. Dabei ist Zuhören die Seele des Gesprächs. (BR 2019)
Feb 02, 2022
Die Macht des Gerüchts - Flüsterpost und Nachrede
00:22:41
Gerüchte begleiten jede Kommunikation: Wir hören etwas, geben es weiter, schmücken aus, was uns gefällt, lassen anderes weg. Doch wann wird das Gerücht zu übler Nachrede? Und wie ist es zu bändigen? (BR 2019)
Feb 02, 2022
Zug um Zug - wie die Lunge uns Leben "einhaucht"
00:22:21
Rund 20.000 Mal atmen wir am Tag ein und aus. Und versorgen unseren Körper dadurch mit Sauerstoff. Im Gegenzug werden wir über die Lunge das Abfallprodukt Kohlendioxid los. Die Lunge ist ein hochkomplexes Organ. (BR 2020)
Feb 02, 2022
Das Immunsystem - Wächter unseres Körpers
00:22:16
Schon einfache Organismen besitzen einen Abwehrmechanismus, um sich vor Veränderungen durch Krankheitserreger zu schützen. Das menschliche Immunsystem ist hochkomplex, es besteht aus vielfältigen mechanischen und biochemischen Schutzstrategien. (BR 2020)
Feb 02, 2022
Kapitalismus - Von Webstühlen zum Hochfrequenzhande
00:23:02
Seit mehreren Jahrhunderten gibt es immer wieder neue Spielarten des Kapitalismus. Und ebenso lange gibt es die Kritik daran. Trotzdem hat es der Kapitalismus bislang immer vermocht, sich neu zu erfinden. (BR 2020)
Feb 02, 2022
Staat, Macht und Kapitalismus - Die Denkerin Susan Strange
00:21:53
Die Spekulation auf den Finanzmärkten hat enorme Ausmaße angenommen. Die Ursachen dafür gehen zurück bis in die 1970er Jahre, wie die Politökonomin Susan Strange schon vor mehr als drei Jahrzehnten gezeigt hat. Seitdem gewinnen die globalen Märkte immer mehr an Macht gegenüber den Staaten.
Feb 02, 2022
Ghostwriter - Autoren ohne Namen
00:22:15
Ein berühmter Name auf dem Buchdeckel garantiert meist bereits den Verkaufserfolg eines Buches. Jedoch ist es kein Geheimnis, dass Prominente aus Mangel an Zeit oder wegen fehlender sprachlicher Ausdrucksmittel ihre Texte oft nicht selbst schreiben. Sie beauftragen anonymer Schreiber, die so genannten Ghostwriter. (BR 2012)
Feb 01, 2022
Als der Strom nach Bayern kam - Wasserkraft und Widerstand
00:21:48
Ganz Bayern hat Licht und Strom - vor gut hundert Jahren eine Zukunftsvision, die auf heftigen Widerstand stieß. Aber Bauingenieur Oskar von Miller ließ sich nicht beirren und setzte vor allem auf Wasserkraft. (BR 2019)
Jan 31, 2022
Das Frauenstimmrecht - Der erste Schritt zur Gleichberechtigung
00:23:01
Heute haben Frauen - zumindest theoretisch - dieselben Rechte wie Männer. Anders als zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Damals durften Frauen zwar eine politische Meinung haben, aber nicht Politik gestalten. (BR 2009)
Jan 31, 2022
Der Steinbock - Majestätischer Gipfelstürmer
00:22:23
Der imposante Steinbock ist eine scheue, extrem an ihren Lebensraum angepasste Wildziegenart. Heute erholen sich die durch gnadenlose Bejagung stark reduzierten Bestände. (BR 2018)
Jan 27, 2022
Die Gams - Anmutiger Bergbewohner
00:22:07
Sie gelten als klassische Bewohner des Hochgebirges: Mit ihren großen Hufen sind Gämsen perfekte Kletterkünstler und gut ausgerüstet für die Nahrungssuche, die sie bis in die extremsten Lagen führt. (BR 2017)
Jan 27, 2022
Die Forscherfamilie Piccard - Von der Ballonfahrt zur Tiefsee
00:23:14
Forscher, Tüftler, Abenteurer und Weltrekordler - das alles sind die Piccards. Drei Generationen von Pionieren: Auguste Piccard, der als Erster Mensch in die Stratosphäre aufgestiegen ist, sein Sohn Jacque, der als Erster in die Tiefsee tauchte - und der Enkel Bertrand, der als Erster im Ballon die Welt umrundete.
Jan 26, 2022
Kairos - Oder die Gunst der Stunde
00:22:55
Der griechische Gott Kairos steht für die günstige Gelegenheit. Wie man diese am Schopf packt, dazu haben die Menschen seit je her Strategien entwickelt. Manchmal erfolgreich, oft aber auch nicht. (BR 2019)
Jan 26, 2022
Gelingendes Leben - Selbstfindung statt Fremdbestimmung
00:22:13
Die eigene Individualität zu finden und zu leben, ist eine lebenslange Herausforderung, für die es kein Standard-Coaching und keine Blaupause gibt. Es bedeutet vor allem auch: eigene Schwächen und Grenzen zu akzeptieren. (BR 2019)
Jan 26, 2022
Rudolf Diesel - Zwischen Genie und Versagen
00:22:46
Egal ob unter der Haube von Autos und Lastwagen oder im Motorenraum von Schiffen: Diesel-Motoren sind allgegenwärtig. Ihr Erfinder Rudolf Diesel war ein Technik-Genie, das auf anderen Gebieten aber versagte. (BR 2019)
Jan 26, 2022
Der Archäologe Johann Joachim Winckelmann - Für immer schön!
00:23:15
Der spektakuläre Mord an Johann Joachim Winkelmann schockierte 1768 das gebildete Europa. In jahrzehntelanger Arbeit hatte er sich vom Schustersohn zum führenden Altertums-Experten hochgearbeitet. Heute gilt er als einer der Begründer der klassischen Archäologie und der modernen Kunstwissenschaft.
Jan 24, 2022
Bauhaus - Die berühmteste Schule der Welt
00:23:39
1919 von Walter Gropius in Weimar als radikale Reformschule gegründet und 1933 unter dem Druck der Nationalsozialisten in Dessau geschlossen, wurde das Bauhaus innerhalb von nur 14 Jahren zum Inbegriff moderner Gestaltung. (BR 2019)
Jan 24, 2022
Fettleibigkeit - Warum werden wir dick?
00:22:12
Dick oder dünn? Wer speichert auf Dauer viele Fettzellen und wer bleibt schlank? Die Adipositas-Forschung steht erst am Anfang und kann dem weltweiten Trend zum Dickerwerden wenig entgegensetzen. (BR 2019)
Jan 20, 2022
Ernährungstheorien - Fakten oder Mythen?
00:22:22
Ernährung soll ökologisch wertvoll sein, aber auch die Basis für Leitungsfähigkeit und Gesundheit. Und obwohl viele Ernährungstheorien auf wissenschaftlich hölzernen Füssen stehen, haben sie Konjunktur. (BR 2019)
Jan 20, 2022
Die Erfindung von Währungen - Bancor, Terra, Globo
00:23:16
Ideen für internationale Währungen gibt es immer wieder. Heute macht der Bitcoin Schlagzeilen. Historisch ist der Bancor das bekannteste Beispiel. Er sollte nach dem 2. Weltkrieg eingeführt werden, scheiterte aber am Widerstand der USA. Warum konnte sich bislang keine Weltwährung durchsetzen.
Jan 20, 2022
Hier und Jetzt - Im Fokus der Achtsamkeit
00:21:21
Im Hier und Jetzt zu sein, klingt attraktiv, ist aber schwierig. Denn der Mensch macht gern Pläne und hängt an Vergangenem. Doch es kann hilfreich sein, den Fokus - zumindest ab und zu - auf die gegenwärtige, sinnliche Erfahrung zu lenken. Bestenfalls öffnet sich dann ein kleiner Freiraum ohne Zwänge und Not.
Jan 19, 2022
Mikroabenteuer - Kleine Abenteuer im Alltag
00:22:18
Was steckt hinter der Sehnsucht nach dem risikolosen, alltagstauglichen Mikro- Abenteuer? Geht es um ein echtes emotionales Bedürfnis oder nur um eine neue Marketing-Masche? (BR 2019)
Jan 19, 2022
Sind Erdbebenkatastrophen vermeidbar? - Der Tag davor...
00:22:06
Viele Erdbebenkatastrophen würden weniger dramatisch ausfallen, wenn der Baubestand besser wäre. Wissenschaftler und Experten arbeiten an neuen Strategien für die gefährdeten Megacities der Welt. (BR 2016)
Jan 18, 2022
Vulkane in Deutschland - schlafende Riesen
00:22:23
Lavaströme, Glut- und Aschewolken - Vulkane können zerstörerische Kraft entfalten. In Europa befinden sich die meisten Vulkane in Island und Italien. Doch auch in Deutschland, besonders in der Eifel, beobachten Wissenschaftler Anzeichen aktiven Vulkanismus. (BR 2020)
Jan 18, 2022
Madame Pompadour - Marquise und Mätresse
00:23:21
Als wohl glanzvollste "Maitresse" im Frankreich des 18. Jahrhunderts gilt die Geliebte des französischen Königs Ludwig XV., die Marquise Madame Pompadour. Sie förderte Literatur, Wissenschaft, Theater und Künste, ließ Schlösser und die Porzellanfabrik in Sèvres bauen. Weniger glücklich war ihr politischer Einfluss.
Jan 18, 2022
Edelkurtisanen - Vom Armenviertel ins Himmelbett
00:22:49
Edelkurtisanen - die großen Verführerinnen des 19. Jahrhunderts kamen meist aus ärmlichen Verhältnissen und brachten es zu Einfluss. Den Hochadel Europas brachten sie immer wieder um die letzten Nerven. (BR 2017)
Jan 18, 2022
Johannes Kepler - Die Harmonie der Welten
00:24:00
Er kommt aus einfachsten Verhältnissen und steigt auf zum profiliertesten theoretischen Astronomen seiner Zeit: Johannes Kepler. Sein Leben lang kämpft er für das kopernikanische Weltbild. Er hat zum Beispiel herausgefunden, dass sich die Planeten nicht auf Kreisen, sondern auf Ellipsen um die Sonne bewegen.
Jan 17, 2022
Zimt - die Würze des Lebens
00:22:36
Zimt im Kaffee. Zimt mit Tequila. Zimt im Plätzchen. Die feine Rinde des Zimtbaumes ist heutzutage gängiges Gewürz. Doch es gab eine Zeit, da war Zimt der reine Luxus. Eine kleine Kulturgeschichte. (BR 2018)
Jan 13, 2022
Kakao - Das braune Gold
00:22:42
Zum ersten Mal kultiviert wurde der Kakao vermutlich von den Ureinwohnern Mexikos. Für sie war die Frucht des Baumes, in der bis zu 60 Kakaobohnen stecken, ein Symbol für den Kreislauf des Lebens. (BR 2018)
Jan 13, 2022
Altersweisheit - Vom Umgang mit der verbleibenden Zeit
00:23:36
Der Lebensabend - ein Jammertal? Das muss nicht sein, es kommt auf die innere Einstellung an: bin ich dankbar für das, was ich hatte, kann ich heiter auf meine Fehler blicken, nehme ich Anteil am Weltgeschehen? (BR 2019)
Jan 12, 2022
Die Entwicklung des Glaubens - Wie Religion entstand
00:23:23
Kommt Religion von Gott? Oder gehört sie quasi biologisch zu unserem Mensch-Sein? Warum ist Religion entstanden, wie hat sie sich im Laufe der Geschichte entwickelt und welchen Nutzen hat sie für den Menschen? (BR 2020)
Jan 12, 2022
Ware Mensch - Der transatlantische Sklavenhandel
00:22:27
Rund 12 Millionen Menschen wurden seit der frühen Neuzeit versklavt und von Afrika in die Kolonien Amerikas verschleppt - als "Ware" im atlantischen Dreieckshandel zwischen Europa, Afrika und der Neuen Welt. (BR 2019)
Jan 12, 2022
Ida B. Wells - Kämpferin gegen die Lynchjustiz
00:23:51
Ida B. Wells hat ihr Leben den Bürgerrechten gewidmet. Als eine der ersten Schwarzen investigativen Journalistinnen der USA kämpfte sie gegen die grausamen Lynchmorde an, denen Tausende meist Schwarzer zum Opfer fielen.
Jan 12, 2022
Gestaltwandler - Metamorphosen in der Literatur
00:22:26
Metamorphosen sind ein wiederkehrendes Motiv in der Literatur. Die Verwandlung von Kafkas Versicherungsvertreter Gregor Samsa zum Käfer ist wohl das bekannteste Beispiel, doch es gibt viele weitere. Egal ob "Sau rauslassen" oder "vogelfrei" sein, Regressionsphantasien und Literatur gehen nur allzu oft Hand in Hand. (BR 2014)
Jan 11, 2022
Ovid - Dichter der Metamorphosen
00:21:53
Als einer der ersten schrieb Ovid im alten Rom Liebesgedichte mit der Geliebten als gleichberechtigten, was sie auch heute noch interessant macht. Berühmt wurde er jedoch vor allem durch seine Metamorphosen. 250 Geschichten, von der Urschöpfung bis zur Herrschaft Cäsars, alle verbunden durch das Motiv der Verwandlung. (BR 2007)
Jan 11, 2022
Molière - Meister der Charakterkomödien
00:25:03
Der französische Komödiendichter Molière war ein mutiger Autor, der sich des Öfteren mit den Mächtigen seiner Zeit anlegte - und dabei nie seinen Humor verlor. Er machte die Komödie salonfähig. Bis heute ist er für seine Stücke wie "Tartuffe" oder "Der eingebildete Kranke" berühmt.
Jan 11, 2022
Pauperismus - Verelendung im vorindustriellen Deutschland
00:22:21
"Pauperismus" nannten Zeitgenossen die Massenarmut, die zwischen 1750 und 1850 in den deutschen Staaten um sich griff in Folge der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umbrüche, die mit dem Beginn der Industrialisierung einhergingen. (BR 2019)
Jan 10, 2022
Bettelei - Aus der Geschichte einer Lebensform
00:22:14
Stadtluft macht frei - hieß es schon im Mittelalter. Aber nicht unbedingt wohlhabend. Seit die Zahl der Städte in Europa rasant anstieg, wuchs auch die Zahl der Menschen, die betteln gehen mussten. (BR 2017)
Jan 10, 2022
Künstliches Licht - Vom Feuerschein zur Leuchtdiode
00:20:48
Ob Energiesparlampe oder Leuchtdiode: Auf künstliche Lichtquellen will im Alltag niemand verzichten. Feuerschein war das erste künstliche Licht. Nach Gasglühlicht und Glühlampe revolutionierte die Erfindung der LED-Technologie die Lichttechnik. Was waren die Meilensteine in der Geschichte des künstlichen Lichts?
Dec 29, 2021
Angst vor der Dunkelheit - Was die Finsternis unheimlich macht
00:19:42
Fast jedes Kind kennt sie: die Angst vor der Dunkelheit, ein kulturübergreifendes Phänomen. Ohne sich mithilfe des Sehsinns orientieren zu können, tauchen die Menschen in eine Sphäre der Unsicherheit, viele fühlen sich unheimlichen Phantasien preisgegeben. Warum ist das so? RadioWissen ist der Angst vor der Dunkelheit auf der Spur.
Dec 29, 2021
Der Biologe Edward O. Wilson - Ein Leben für die Artenvielfalt
00:23:09
Der Verlust der Artenvielfalt gilt heute neben dem Klimawandel als eine der wichtigsten Bedrohungen für unser Überleben auf dem Planeten Erde. Edward O. Wilson ist einer der wichtigsten Streiter für die Biodiversität - ein Biologe, der im Alter vom Wissenschaftler zum Aktionisten geworden ist. (radioWissen vom 10.09.2021)
Dec 28, 2021
Aquakultur - Tierzucht in Wasserfarmen
00:22:33
Aquakultur gilt als Alternative zur Überfischung der Weltmeere. Die industrielle Fischzucht birgt aber etliche Tücken. Gibt es Ideen, um Aquakultur gleichermaßen ertragreich wie ökologisch nachhaltig zu gestalten? (BR 2019)
Dec 23, 2021
Der Thunfisch - Der bedrohte Jäger der Meere
00:22:33
Thunfische sind die bedrohten Tiger der Meere. Der Mensch mit seinen zerstörerischen Fangmethoden und die zunehmende Umweltverschmutzung sind die größte Bedrohung dieser Fische. Forscher haben nun mehr über das Verhalten der Tiere herausgefunden. Wie kann ein internationales Management aussehen, das den Thunfisch rettet?
Dec 23, 2021
Andreas Gryphius - Dichter der menschlichen Vergänglichkeit
00:22:06
Das Werk von Andreas Gryphius spiegelt die politische, religiöse und kulturelle Zerrissenheit Deutschlands während des 30jährigen Krieges. Deutlich geprägt von der Sprachkraft Luthers beklagt er in seinen Gedichten die Verführbarkeit der Menschen und verweist mahnend auf die Vergänglichkeit alles Irdischen.
Dec 23, 2021
Debatte mit Gott - Was ist der Talmud?
00:22:53
Von Katerstrophen gequält, über Jahrzehnte verfolgt und von der Shoa geprägt. Trotz all dem hat das Judentum mit seinen Anhängern und deren Glaube überlebt und wartet weiterhin auf den Messias. Christian Feldmann fragt wie das gelingen konnte und klärt auf, welche Rolle der Talmud in dieser Religion spielt.
Dec 22, 2021
Die Tora - Die heilige Schrift der Juden
00:22:41
Die Tora ist die Grundlage des jüdischen Glaubens und ihre Abschrift ein heiliges Ritual: Buchstabe für Buchstabe, mit Gänsekiel und reiner Tinte auf handgefertigtem Pergament aus der Haut koscherer Tiere. Doch welche Bedeutung haben die 5 Bücher Mose für Juden heute?
Dec 22, 2021
Aufklärung durch Zahlen - Der Charme mathematischer Weltdeutung
00:23:08
Die Mathematik tritt in die Geschichte der gewöhnlichen Menschen mit dem Charme der Aufklärung, und sie hat ihn bis heute behalten. Eine Rechnung ist eben dann richtig, wenn das Ergebnis stimmt und nicht erst, wenn der Lehrer nickt oder ein König es will. (BR 2008)
Dec 22, 2021
Der goldene Schnitt - Geheimnisvolle Ordnung der Natur
00:21:35
Die Natur gilt oft als wild und unberechenbar und doch kommen im Pflanzenreich immer wieder dieselben geometrischen Muster vor. Viele davon gelten als Variationen des "Goldenen Schnitts". Damit ist eine bestimmte harmonisch wirkende Proportion gemeint. (BR 2014)
Dec 22, 2021
Performance Art - Geschichte, Themen, Perspektiven
00:21:41
Seit den 1960er Jahren machen Künstler der Performance Art ihren Körper zum zentralen Mittel. Das Zusammentreffen der Performer mit den Zuschauern wird zu einem Ereignis das nichts mehr darstellt, sondern Wirklichkeit schafft. Voller Risiko und mit dem Appell, zu handeln.
Dec 21, 2021
Marina Abramovic - Perfomance, Provokation und Pop
00:23:03
Mittlerweile ist Marina Abramovi? die Grande Dame der Performance Kunst - und Kult. Ihre Werke sind in den berühmtesten Museen der Welt zu sehen. Dabei waren sie anfangs ephemere Experimente, in denen der eigene Körper zum Medium der Kunst wurde. 1997 wurde Abramovi? auf der Biennale in Venedig mit dem "Goldenen Löwen" ausgezeichnet. Ihre Performances sind Sensationserfolge.
Dec 21, 2021
Vereinigte Arabische Emirate - Späte Gründung, schneller Boom
00:23:17
Die Vereinigten Arabischen Emirate, eine 1971 gegründete Staatsföderation, stellen ihren Reichtum durch spektakuläre Stadtlandschaften zur Schau. Ihre kurze Geschichte gibt Einblick in die Beziehung zwischen der arabischen Welt und dem Westen.
Dec 20, 2021
Wie Bangladesch entstand - Krieg zwischen Indien und Pakisten
00:23:11
Der Krieg zwischen Pakistan und Indien im Dezember 1971 gilt als einer der kürzesten der Geschichte - aber der gewalttätige Konflikt reicht viel weiter zurück, und er hat gewaltiges Leid ausgelöst. Durch ihn musste die Landkarte Südasiens neu gezeichnet werden.
Dec 20, 2021
Illegaler Wildtierhandel - Ausverkauf seltener Arten
00:22:31
Illegaler Tierhandel gehört zu den einträglichsten Geschäften überhaupt - in den Tropen wie in Deutschland. Doch Kontrollen sind schwierig: Analysen, die zeigen, woher ein Tier stammt, dauern viel zu lang. Ein wissenschaftliches Projekt des Forschungsmuseums Alexander Koenig in Bonn soll das jetzt ändern.
Dec 16, 2021
Die Jagd - Von der Trophäenjagd zur Ökojagd
00:22:44
Die Jagd ist eine der ältesten Kulturtechniken der Menschheit. Im Lauf der Zeit entwickelte sie sich zu einem Privileg des Adels und der Mächtigen. Seit einigen Jahren aber kommt Bewegung ins Jagdhandwerk. (BR 2016)
Dec 16, 2021
Der Aal - Ein Fisch voller Rätsel
00:22:56
Aale sind außergewöhnliche Fische: Sie beginnen und beenden ihr Leben mit einer langen Reise: Von ihrem Geburtsort in der Sargassosee in die europäischen Flüsse und Seen und nach einigen Jahren zurück. Unbeirrbar schwimmt der Aal dann zurück zu seinem Geburtsort, paart sich, vermehrt sich ... und stirbt. (BR 2017)
Dec 16, 2021
Der Golfstrom - Kreislauf mit vielen Unbekannten
00:23:21
Das Golfstromsystem ist die Heizung Europas. Wie ein Förderband transportiert es warmes, salzhaltiges Wasser aus den Subtropen Richtung Arktis. Doch Wissenschaftler haben festgestellt, dass das System durch die Klimaerwärmung schwächelt. Droht Europa eine Abkühlung? Könnte das System kippen? Und: Könnte die Klimaerwärmung die Effekte aushebeln?
Dec 16, 2021
Immer diese Jugend - Der ewige Generationskonflikt
00:22:40
Das Stereotyp der respektlosen Jugend ist so alt wie die Menschheit. Sie ist verdorben, faul, egoistisch, hat keine Moral und verstößt gegen die guten Sitten. Was steckt hinter den Klagen über Werte- und Moralverlust? (BR 2020)
Dec 15, 2021
Erben und Vererben - Vom Streit ums Geld
00:21:35
Bei jedem vierten Erbfall kommt es zu einem Familienstreit. Oft brechen bislang unterdrückte emotionale Konflikte auf. Zum Beispiel kann das Gefühl, zu kurz gekommen zu sein, dafür sorgen, dass sich Geschwister oder andere Verwandte in den Haaren liegen. Es geht dann im Grunde nicht ums Geld, sondern um Liebe.
Dec 15, 2021
Geschichte des deutschen Fußballs - vom Nachzügler zum Weltmeister
00:23:01
Der deutsche Fußball hat in den letzten gut 100 Jahren eine rasante Entwicklung genommen. War er lange Zeit eine populäre Sportart neben vielen anderen, hat er inzwischen ein Alleinstellungsmerkmal: finanziell, zuschauermäßig, medial - keine andere Sportart kommt da annähernd heran. Eine einzige Erfolgsgeschichte?
Dec 15, 2021
Bayerns Kurt Landauer - Verehrt, verfolgt, vergessen, wiederentdeckt
00:23:25
Lange war Kurt Landauer vergessen - dabei legte er die Basis für den Erfolg des FC Bayern. Als Jude musste er den Club verlassen, wurde verfolgt, im KZ Dachau inhaftiert und ins Exil getrieben. Trotzdem kehrte er nach 1945 wieder nach München zurück - wegen seiner heimlichen Geliebten Maria Baumann, die auch während der NS-Zeit stets zu ihm hielt.
Dec 15, 2021
Die Erfindung des Nordens - Kulturgeschichte einer Himmelsrichtung
00:23:16
Norden ist da, wo der Süden nicht ist. So einfach könnte es sein; doch was "der Norden" ist, hat sich die Menschheit im Laufe von Jahrtausenden zusammengereimt und -erfunden. So entstand mit viel Fantasie ein bunter Strauß von Klischees, die unserem Nord-Bild bis heute anhaften.
Dec 15, 2021
Bakterien und Viren - Die Weltenherrscher
00:22:44
Bakterien und Viren haben ihr Ruf weg - für die meisten Menschen sind sie schlicht Krankmacher. Aber das sind sie nicht nur. Ganz im Gegenteil: Für das Leben auf der Erde sind sie unverzichtbar und sie gelten als Motor der Evolution. (BR 2020)
Dec 14, 2021
Rauhnächte - Die wilde Jagd der Götter, Geister und Dämonen
00:23:10
Die Rauhnächte - diese Zeit zwischen den Jahren - nirgendwo sonst im Jahr fühlten sich die Menschen den magischen Mächten so nahe. Und wo Percht, Drud oder gar die Wilde Jagd ihr Unwesen treibt, gilt es gewappnet zu sein. (BR 2019)
Dec 14, 2021
Das Automobil - Die ersten 50 Jahre
00:23:05
Das Auto - vielgeliebt und vielgehasst. Was für die einen die absolute Freiheit bedeutet, ist für andere nur ein lärmender Klimakiller. Doch es dauerte lange, bis das Auto zum Massenvehikel wurde. Auf dem Weg dahin wurden auch einige Möglichkeiten ausgelassen - z.B. der Antrieb durch Elektromotor.
Dec 13, 2021
Deutsch-tschechische Fernsehmärchen - Verzauberung ohne Grenzen
00:22:48
"Pan Tau", "Luzie, der Schrecken der Straße", "Der fliegende Ferdinand" oder die allweihnachtlichen "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel": Was heute als Kult gilt unter den Märchenfilmen und Kinderserien, ist zu seiner Entstehungszeit in den 1970er Jahren ein Brückenschlag zwischen Ost und West.
Dec 13, 2021
Gustave Flaubert -Jenseits der Moral
00:23:06
Der französische Schriftsteller Gustave Flaubert gilt als bedeutender Vertreter des literarischen Realismus und als Begründer einer neuen Schreibweise, die die Wirklichkeit beschreiben und entlarven will, ohne zu moralisieren. (BR 2018)
Dec 13, 2021
Konstantin der Große - Religion als Politik
00:21:56
Konstantin wird in der Ostkirche als Heiliger verehrt, gilt heute aber auch als skrupelloser Machtmensch. War er überzeugter Christ, oder benutzte er den neuen Glauben nur, um das Imperium zu stützen? (BR 2015)
Dec 10, 2021
Roms christliche Katakomben - Ruhestätte eines jungen Glaubens
00:22:15
Die ersten Katakomben entstanden in Rom in der Zeit um 150, bevor das Christentum Staatsreligion wurde. Ihre Wandgräber waren eine praktische und billige Ruhestätte für Tausende von Toten. (BR 2015)
Dec 10, 2021
Die Welt ertasten - Ein ganz besonderer Sinn
00:21:26
Über die Haut und die darin enthaltenen Sinneszellen verarbeiten Menschen und Tiere Umweltreize. Ein lange zu Unrecht vernachlässigter Sinn mit großer Bedeutung. (BR 2016)
Dec 09, 2021
Masturbation - das völlig normale Tabu
00:23:00
Fast alle machen es, aber keiner gibt es zu: Selbstbefriedigung. Kein Wunder, hieß es doch über viele Jahrhunderte, Onanieren würde zu Erblindung und Tuberkulose führen. Heute weiß man, selbst Hand anlegen hat gesundheitliche Vorteile und hilft, den eigenen Körper besser kennen zu lernen.
Dec 09, 2021
Alfred Nobel - Die Sprengkraft des schlechten Gewissens
00:22:40
Der Lebensweg des Alfred Bernhard Nobel führt vom so begabten wie begüterten Kind über den glücklich-genialen Erfinder und Unternehmer zum entschlossenen Kriegsgegner und "Wohltäter der Menschheit." Dabei zerbrach Nobel selbst beinahe an den Widersprüchen zwischen Anspruch und Handeln. Er ertrug nur mit großer Selbsttäuschung, wie sich seine Erfindungen - er hielt mehrere hundert Patente - in der Welt auswirkten. Wie viele andere herausragende Forscher erlebte auch Alfred Nobel Gewissensqualen eines Menschen, dessen Erkenntnisse seinen Mitmenschen zum Segen wie zum Fluch gereichen. Das ließ ihn zum Stifter des wohl bekanntesten Wissenschaftspreises der Welt werden - und des hochangesehenen Friedensnobelpreises. (BR 2011)
Dec 09, 2021
Intelligente Krähen - Tierische Werkzeugbauer
00:22:19
Krähen können aus mehreren Teilen ein Werkzeug zusammenbauen. Damit sind sie in etwa so schlau wie ein Kleinkind. Wie groß die Intelligenz der Rabenvögel ist, lernen Forscher gerade erst so richtig. (BR 2019)
Dec 09, 2021
Tierisch bewusst - Denken und empfinden Tiere?
00:22:26
Was fühlen und denken Tiere? Die Sachbuch-Bestsellerliste zeigt einen Naturboom und die Suche nach Antworten auf diese und ähnliche Fragen. Der Mensch tendiert bei der Betrachtung dazu, sich selbst als Referenz zu setzen. (BR 2019)
Dec 09, 2021
Dynamit - Ein Sprengstoff macht Geschichte
00:23:12
Dynamit ist so nützlich wie tödlich - und hat mit seiner Sprengkraft für Umbrüche gesorgt, buchstäblich und im übertragenen Sinne: Die Mischung aus Nitroglycerin und Kieselgur, die Alfred Nobel berühmt gemacht hat, verleiht der Industrialisierung neuen Schwung - und Dynamitarden lehren die Regierenden das Fürchten.
Dec 08, 2021
Das gewaltige Dunkel - Eine Kulturgeschichte der Nacht
00:23:10
Das elektrische Licht hat die Dunkelheit aus großen Teilen der Welt vertrieben, doch die Nacht inspiriert uns. Sie ist die Zeit der Ruhe, der Liebe und des Verbrechens, der Träume und der Albträume. Kein Wunder, dass sie in der Literatur, der Religion und der Mythologie eine große Rolle spielt.
Dec 08, 2021
Weihnachtsmann & Co - Was hinter den winterlichen Gabenbringern steckt
00:22:14
Er kommt, wenn es kalt wird, hat einen langen Bart, einen dicken Bauch, und er bringt schöne Geschenke. Wer glaubt, diese Figur gibt es nur bei uns, der irrt: Mit anderen Namen kennt man sie sogar in China. (BR 2014)
Dec 08, 2021
John Coltrane - Saxophonlegende und spiritueller Sinnsucher
00:22:36
Der Saxophonist John Coltrane gehört zu den wichtigsten Jazzmusikern, seine Platten sind Meilensteine. Bekannt wurde er in den 1950er Jahren durch seine Zusammenarbeit mit Miles Davis. John Coltrane gilt als Wegbereiter des Free Jazz, er war ein spirituell Suchender, bis zu seinem frühen Tod 1967.
Dec 08, 2021
Jeden Tag ein Türchen mehr ... - Die Geschichte des Adventskalenders
00:22:43
Der erste Adventskalender auf dem Buchmarkt kam aus München: Vor hundert Jahren zeichnete der Richard Ernst Kepler eine Märchenwelt in 24 Miniaturbildern. Ein altbekannter Brauch und seine Geschichte. (BR 2015)
Dec 08, 2021
Nichts bleibt wie zuvor? Philosophie des Umbruchs
00:23:29
Pandemie, Flutkatastrophe, Waldbrände - alles menschengemachte Krisen. Ob diese Ereignisse wirklich zu einem Umbruch führen werden, ist noch unklar. Bisher hatten diese Krisen keine tiefgreifenden Konsequenzen. Stehen wir jetzt an der Schwelle? Voraussetzung ist, dass ein neuer Geist entstehen wird.
Dec 08, 2021
Literatur der Inuit - Hart am Rand
00:22:57
Einst wurden sie als "Eskimo" zur Schau gestellt, im Zoo, wie Tiere. Später wurde ihnen ihre Kultur des Jagens und Sammelns ausgetrieben. Heute treten die Inuit aus dem hohen Norden von Kanada, Sibirien, Alaska und Grönland zunehmend selbstbewusst auf. Besonders spannend: ihre Literatur. Bettina Weiz stellt sie vor.
Dec 07, 2021
Fräulein Smillas Gespür für Schnee - Ein Umweltkrimi bei den Inuit
00:22:38
Ein kleiner Junge stürzt vom Dach eines Hauses und ist sofort tot. Doch eine Naturwissenschaftlerin, die mit dem Jungen befreundet war, glaubt nicht an einen Unfall. Schriftsteller Peter Høeg. erzählt in seinem Buch nicht nur einen Umweltkrimi sondern gibt auch noch tiefe Einblicke in Themen und die Kultur der Inuit. (BR 2010)
Dec 07, 2021
Musikstadt New Orleans - Wo der Jazz geboren wurde
00:22:32
New Orleans gilt als "Ewige Stadt" der USA, als Wiege des Jazz, als Ort mit einem einzigartigen kulturellen Flair. Markus Vanhoefer taucht ab in die Musikgeschichte einer Schmelztiegel-Metropole zwischen Europa und Afrika
Dec 07, 2021
Alles fließt - Das Weltbild des antiken Denkers Heraklit
00:22:18
Heraklit, einer der einflussreichsten Denker der Philosophiegeschichte, sah eine dynamische Welt, in der alles im Fluss ist. Sie besteht aus Gegensätzen wie Tag und Nacht, Sommer und Winter. (BR 2013)
Dec 07, 2021
Der Stadtplaner Robert Moses - Gründer des modernen New York
00:24:05
Stadtplaner Robert Moses war in New York als so arroganter wie brillanter, visionärer wie rücksichtsloser "Master Builder" verehrt und gefürchtet. 44 Jahre lang konnte er die Metropole wie kein anderer im Alleingang formen, mit gewaltigen wie umstrittenen Bauprojekten.
Dec 06, 2021
Die Geschichte der Street Art - Schmierereien und / oder Kunst?
00:21:57
Von den ersten Kritzeleien zu aufwendig gemalter Gesellschaftskritik: Street Art schaffte es aus der illegalen Schmuddelecke in die Galerien und Museen. (BR 2018)
Dec 06, 2021
Bayerische Wilderer - Helden oder Verbrecher?
00:23:00
In Bayern ist er bis heute ein Mythos - der Wilderer, oder besser noch: der Wildschütz, der aufs Jagdrecht pfeift und in der Dämmerung nach seiner Flinte greift. Immer wieder kamen bei der illegalen Jagd auch Menschen ums Leben. (BR 2019)
Dec 03, 2021
Geschichte der Jagd - Herrschaft in der Natur
00:22:31
Wem gehört die Natur? Wer darf auf ihre Gaben zugreifen? Zunächst alle! Dann erklärt das Feudalsystem die Jagd zum Adelsprivileg. Damit beginnt ein Streit, der bis heute politische und gesellschaftliche Entwicklungen spiegelt. (BR 2019)
Dec 03, 2021
Ökodörfer - Weltenflucht oder Zukunftslabor?
00:22:46
Überall auf der Welt versuchen Menschen, einen alternativen Lebensstil zu erproben. Sie wollen gerechter, solidarischer, bewusster und im Einklang mit der Natur leben. Ökodörfer verstehen sich als Modell gelebter Nachhaltigkeit. (BR 2018)
Dec 02, 2021
Holz - die Mär von der sauberen Energie
00:23:02
Immer häufiger nutzen Menschen Holz als Energielieferanten. Klimafreundilch und erneuerbar soll diese Ressource sein. Aber stimmt das? Wächst überhaupt so viel Wald nach, dass wir die Bäume verheizen können? (BR 2019)
Dec 02, 2021
Traditionelles Wohnen in Japan - Im Einklang mit Natur und Raum
00:23:03
Die Gestaltung der Innenräume wurde in Japan vom Zen-Buddhismus beeinflusst. Doch es ist nicht nur die Philosophie des Zen, die dem westlichen Besucher eines traditionellen japanischen Hauses Rätsel aufgibt.
Dec 01, 2021
Philosophie des Wohnens - Von Domizil und Sein
00:22:40
Urbild des Wohnens war für Walter Benjamin das Gehäuse. Der Mensch braucht Schutz, die Wohnung ist jedoch mehr als ein Unterschlupf. Sie ist etwas Persönliches, man richtet sich darin ein. Was verrät das Wohnen über uns? Und wird es im Zeitalter der Migration zum unsicheren Privileg?
Dec 01, 2021
Papier - Energiefressendes Kulturgut?
00:22:37
Papier statt Plastik - ein Slogan der aktuellen Klimadebatte. Vom Briefbogen über den Geldschein bis zum Taschentuch begleitet Papier unseren Alltag. Sogar wohnen könnten wir bald in Papier. Doch die Herstellung des recyclierbaren Werkstoffs ist enorm energieintensiv.
Dec 01, 2021
Baumwolle - Das weiße Gold
00:23:29
Mit Baumwolle verbinden wir ein wohliges Gefühl, fühlt es sich doch so angenehm auf der Haut an. Doch hinter diesem zarten Gewächs stecken Jahrhunderte von Leid, Zerstörung und Ausbeutung. Und das heute noch. (BR 2019)
Nov 30, 2021
Fjodor M. Dostojewski - Leben und Werk
00:24:35
Schon zu Lebzeiten gilt Dostojewski als einer der ganz Großen der russischen Literatur. In seinem Schaffen nimmt er zentrale Erkenntnisse des 20. Jahrhunderts vorweg: den Versuch, den Menschen in seinen Tragödien und der Zerrissenheit zu verstehen.
Nov 30, 2021
Judentum in NS-Deutschland - Entrechtet, deportiert, ermordet
00:23:39
Es begann mit Diskriminierungen und endete in der Ermordung. Über Jahre hinweg betrieb das NS Regime die Ausgrenzung der jüdischen Deutschen, isolierte sie gesellschaftlich, vernichtete sie wirtschaftlich, deportierte sie dann während des Zweiten Weltkrieges in den besetzten Osten und ermordete sie dort.
Nov 29, 2021
Die Reichspogromnacht - Der verordnete Volkszorn
00:22:37
In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 brennen im deutschen Reich die Synagogen. Was die NS-Propaganda als spontanen Ausbruch des "Volkszorns" darstellt, ist ein von Staat und Partei gelenkter Pogrom. (BR 2013)
Nov 29, 2021
Schwarz, schwärzer am schwärzesten - Die Farbe Schwarz im Tierreich
00:22:35
Es gibt ultraschwarze Fische, schwarze Panter und Raben, auch Hunde und Katzen können pechschwarz sein. Tarnung in der Tiefsee oder in der Nacht, aber auch eine Genmutation, Alterserscheinung, Stress oder Mangelernährung können hinter dem Melanismus, der Schwarzfärbung bei Tieren stecken.
Nov 25, 2021
Eulen - Die geheimnisvollen Jäger der Nacht
00:23:08
Eulen, eine eigenständige Vogelgruppe, faszinieren die Menschen seit Jahrtausenden. Ihr lautloser Flug, die unheimlichen Laute und der durchdringende Blick lösten aber auch Angst und Schrecken aus. (BR 2011)
Nov 25, 2021
Seilbahnen - Am Drahtseil auf Gipfel und durch Städte
00:22:44
Die Idee, Lasten oder Personen an einem Seil in luftiger Höhe über Hindernisse zu befördern, ist schon Jahrhunderte alt. Doch erst dank moderner Technik wurden Seilbahnen zu einem zuverlässigen Transportmittel. Heute befördern sie Millionen von Menschen nicht nur auf Berggipfel, sondern auch durch Großstädte.
Nov 25, 2021
Hexer und Heiler - Eine Schattengeschichte der Deutschen
00:23:12
Deutschland 1949 - Im Gründungsjahr der Bundesrepublik geschieht Ungeheuerliches: Die Menschen fürchten den Weltuntergang, Zehntausende ziehen Wunderheilern hinterher. Sie glauben an Hexen und Verschwörungen. Eine Reise in die Schattengeschichte der Nachkriegszeit.
Nov 24, 2021
Der Hut des Zauberers - Vom Magier der Bronzezeit bis zu Gandalf
00:25:15
Der Zauberer wie man ihn bei Harry Potter, als Gandalf oder Merlin kennt: mit langem Mantel, Zauberstab und vor allem mit hohem, spitzigen Hut. Wie schaffte es dieser charakteristische Hut - der Hut des Zauberers - über Generationen, Epochen und Kulturen hinweg bis ins Heute? Wofür steht er und welches ist sein Ursprung?
Nov 24, 2021
Bergsturz - Bedrohte Berge
00:23:09
Bergstürze gehören zur Natur der Alpen genauso wie ihre Auffaltung. Aber sie bedrohen Menschen und Infrastruktur. Geologen versuchen deshalb die Zerfallsprozesse mit Einsatz von viel Technik vorherzusehen. (BR 2020)
Nov 24, 2021
Pflicht zur Hilfsbereitschaft? - Eine Philosophie des Füreinander
00:23:02
Über fünf Milliarden Euro werden jedes Jahr in Deutschland gespendet. Helfen scheint ein menschliches Grundbedürfnis zu sein. Doch Helfen ist nicht immer altruistisch, es gibt auch genügend egoistische Motive. (BR 2019)
Nov 23, 2021
Rubens - Das Große Jüngste Gericht
00:24:21
Peter Paul Rubens‘ Großes Jüngstes Gericht in der Alten Pinakothek in München gilt als eines der Meisterwerke des Barock. Mit gut sechs Metern Höhe ist es das größte Gemälde, das Rubens je geschaffen hat. Doch warum ist es eigentlich so groß? Julie Metzdorf über Politik mit dem Pinsel in Zeiten des Dreißigjährigen Krieges.
Nov 23, 2021
Das Automobil - Die ersten 50 Jahre
00:23:03
Das Auto - vielgeliebt und vielgehasst. Was für die einen die absolute Freiheit bedeutet, ist für andere nur ein lärmender Klimakiller. Doch es dauerte lange, bis das Auto zum Massenvehikel wurde. Auf dem Weg dahin wurden auch einige Möglichkeiten ausgelassen - z.B. der Antrieb durch Elektromotor.
Nov 22, 2021
Gegenwart - Ein rätselhaftes Phänomen
00:22:03
Wir machen Pläne, sorgen für morgen und erinnern uns an das, was einmal war. Wir leben nicht nur in der Zeit, sie bestimmt unser ganzes Wesen. Aber wenn wir fragen, was das eigentlich ist, die Zeit, dann fällt uns die Antwort schwer. (BR 2012)
Nov 17, 2021
Normalität - Was ist das überhaupt?
00:21:31
Das ganz normale Leben scheint heute in aller Munde zu sein. Was in anderen Zeiten als langweilig gilt, wirkt plötzlich attraktiv: Gewohnheiten und Alltagsrituale, die vor der Corona-Pandemie selbstverständlich, wenn nicht gar lästig waren. Aber Normalität - was ist das überhaupt?
Nov 17, 2021
Skitourismus - Der weiße Wahnsinn
00:22:34
Der Skitourismus in Zeiten des Klimawandels verändert sich rasant. Die Skigebiete der Alpen rüsten immer mehr auf - auf Kosten der Natur. Doch lohnen sich die Investitionen? Und gibt es überhaupt einen anderen Weg? (BR 2019)
Nov 17, 2021
Der Bergwald - schutzbedürftiger Schutzwall
00:22:57
Im Gebirge sind Bäume besonderen Lebensbedingungen ausgesetzt und Naturgefahren wie Lawinen, Muren oder Felsstürze setzen dem Wald zu. Zugleich erfüllt er wichtige Funktionen als Schutzwald. Nun verändert die Klimakrise die Höhengrenzen der Baumarten. Das besondere Ökosystem steht vor neuen Herausforderungen.
Nov 17, 2021
Homer - Der erste Dichter des Abendlandes
00:23:00
Wer Homer wirklich war, ist heute umstrittener denn je. Traditionell gilt er als der Verfasser der ersten literarischen Werke des Abendlands, der Ilias und der Odyssee. Und damit ist er der auch der Urvater beinahe aller nervenaufreibenden Geschichten. (BR 2016)
Nov 16, 2021
Daphnis und Chloe - Antike Erotik
00:23:03
Boy meets girl - diesen Plot gab es bereits bei den alten Griechen. Der antike Autor Longos lässt in seinem Roman "Daphnis und Chloe" zwei ausgesetzte Königskinder aufeinandertreffen. Ende des 2. Jahrhunderts nach Christus entstand die Liebesgeschichte, die uns Astrid Mayerle vorstellt.
Nov 16, 2021
Finsternis und Kreativität - Eine unterschätzte Perspektive
00:23:31
Hell oder dunkel? Geben wir den kreativen Kräften, die sich im Finsteren entfalten, noch zu wenig Raum? Wissenschaftler untersuchen deshalb den Einfluss von Bürolicht auf die Kreativität und Manager nutzen völlig abgedunkelte Räume, um Innovationen voran zu bringen.
Nov 16, 2021
Wilhelm Hoegner - Ministerpräsident auf Befehl
00:22:56
Zwei Mal, von 1945 bis 1946 und von 1954 bis 1957, war Hoegner bayerischer Ministerpräsident. Bereits in der Weimarer Republik hatte sich der Sozialdemokrat als Parlamentarier einen Namen gemacht - unter anderem durch seinen Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Im Bewusstsein geblieben ist der streitbare Geist, der oft als "Gefühlssozialist" bezeichnet wurde, vor allem als Vater der Bayerischen Verfassung.
Nov 15, 2021
Hunger nach Demokratie - Das Superwahljahr 1946
00:23:21
Die zwölfjährige NS-Herrschaft ist erst wenige Monate vorüber und das Misstrauen der amerikanischen Besatzer noch groß: Deutsche Parteien will man eigentlich noch nicht sehen. Doch als die sowjetische Siegermacht auf eine Zulassung vor allem der KPD drängt, zieht auch die amerikanische Militärregierung nach. Es kommt zum Super-Wahljahr 1946.
Nov 15, 2021
Aufforstung in Afrika - Die grüne Mauer
00:22:41
Eine "Große Grüne Mauer" quer durch Afrika zu pflanzen, ist ein geradezu utopisches Projekt der Afrikanischen Union. Seit 2005 konnten trotz hoher Investitionen erst 15 Prozent verwirklicht werden. Dann haben die Macher umgedacht.
Nov 11, 2021
Tierische Paar(ungs)geschichten - Seitensprung für alle?
00:22:17
Im Tierreich scheinen viele Partnerschaften durch klare Regeln wie "nur das dominante Männchen paart sich" gekennzeichnet, manchmal sogar durch lebenslange Treue. Doch der genaue Blick zeigt: Auch hier gibt es haufenweise Seitensprünge, heimliche Liebhaber, "uneheliche" Kinder. und: gehörnte Partner.
Nov 11, 2021
Die umstrittene Vision einer Bioökonomie - Schöne postfossile Welt?
00:22:42
'Bioökonomie' entwirft eine postfossile Zukunft, in der alle materiellen Produkte, Nahrung, Pharmazie und Energie aus pflanzlicher Biomasse entstehen soll. Frei von CO2 soll so die Wirtschaft wachsen und der Klimawandel aufgehalten werden. Doch die Zivilgesellschaft befürchtet, dass mit Bioökonomie die gesamte Biosphäre zur Ware erklärt wird.
Nov 10, 2021
Sex im Islam - Liebe, Lust und Leidenschaft
00:22:15
Let's talk about sex! Das Bild des Islam ist konservativ, vor Jahrhunderten aber schrieben muslimische Gelehrte offen über Erotik, Liebe und Sex. Sex wurde wie Essen und Trinken als etwas Natürliches angesehen. Heute ist der Umgang mit Sex im Islam häufig ein anderer.
Nov 10, 2021
Die "Wollust" - Wie ein Gefühl zur Sünde wurde
00:22:40
Sie beschäftigte seit jeher Kirche und Philosophie gleichermaßen: die Wollust. Sie galt als Feind der Moral, der Vernunft, als Teufelswerk... aber auch als dynamischer Lebensquell. Was wären wir ohne sie? (BR 2015)
Nov 10, 2021
Rainald Goetz - Literatur ist Pop
00:21:18
Manchmal muss Literatur wehtun: Am 25. Juni 1983 schneidet sich der Schriftsteller Rainald Götz vor laufenden Fernsehkameras mit einer Rasierklinge in die Stirn. Dann liest er seinen Wettbewerbstext für den Ingeborg-Bachmann-Preis, während das Blut aufs Manuskript tropft. Den Bachmannpreis nimmt der junge Provokateur aus München damit nicht nach Hause - aber die mediale Aufmerksamkeit ist ihm sicher. Nicht nur wegen der Rasierklinge. Sein Text "Subito" ist tatsächlich gute Literatur, provokant und aufregend. Über die nächsten Jahrzehnte bleibt Götz einer der spannendsten Schriftsteller in deutscher Sprache.
Nov 09, 2021
Kunst ist eine Behauptung - Der Kunstbegriff
00:23:23
Vom Pissoir bis zur Banane, vom Hai in Formaldehyd bis zu Kot in Dosen: Kunst besteht schon lange nicht mehr nur aus Marmor und Ölfarbe, edle Einfalt und stille Größe haben ausgedient. Aber ist jedes Ergebnis eines kreativen Prozesses gleich Kunst? Wann nennen wir etwas Kunst - und wann nicht?
Nov 09, 2021
Trümmerliteratur - Schreiben in der Nachkriegszeit
00:24:00
Nach dem Zweiten Weltkrieg liegt Deutschland in Trümmern. Junge Kriegsheimkehrer erzählen vom Grauen der Schlachtfelder und von der Suche nach einem Neuanfang. Sie schreiben, um zu warnen.
Nov 08, 2021
Urin - das verkannte Abwasser
00:22:42
Unsere Nieren produzieren täglich eine Badewanne voll Urin! Der Großteil wird direkt recycelt. Was "unten" rauskommt ist ein Konzentrat voller Abfallstoffe, das viel über unser Innenleben verrät - und ein wertvoller Rohstoff ist.
Nov 04, 2021
Detox mit Fasten - Die Mär vom Entgiften?
00:22:35
"Entschlacken" mit einer Detox-Kur, das ist gerade sehr beliebt. Auch Fasten gehört dazu. Der Verzicht hilft dem Körper angeblich sich zu reinigen. Was ist dran an diesem Heilsversprechen? Wie steht es um die Nebenwirkungen eines radikalen Verzichts? Um Mangelernährung, Übersäuerung oder Gallensteine? (BR 2019)
Nov 04, 2021
Narkose - Die Geschichte eines Lebensretters
00:22:34
Die Narkose war über Jahrtausende sehr gefährlich: Man wusste zu wenig über Wirkung und Dosierung, etliche Patienten starben. Erst Mitte des 19. Jahrhunderts begann mit der Entdeckung des Äthers ein neues Zeitalter.
Nov 03, 2021
Madeleine Delbrêl - Von der Atheistin zur Mystikerin
00:22:49
Von der Atheistin zur Mystikerin, das ist der Weg von Madeleine Delbrêl. Sie geht diesen Weg voller Wendungen aufrichtig und beharrlich. Sie belässt es nicht bei frommen Gedanken, sondern engagiert sich tätig als Sozialarbeiterin. Ihr Weg zu Gott ist auch ihr Weg zu sich selbst.
Nov 03, 2021
Die Theodizeefrage - Wo warst du Gott?
00:21:16
Wenn es Gott gibt und wenn er allmächtig ist - wie kann er dann all das Leid auf der Erde zulassen? Bibel und Theologie bleiben uns bis heute eine zufriedenstellende Antwort schuldig. (BR 2014)
Nov 03, 2021
Nazi-Raubliteratur - Plagiat im Holocaust
00:22:46
Ungezählte Werke jüdischer Wissenschaftler oder Sachbuchautorinnen wurden in der NS-Zeit "arischen" Verfassern zugeschrieben - sei es ein juristischer Kommentar, ein medizinisches Lexikon oder ein Kochbuch. Dieser Diebstahl geistigen Eigentums ist bis heute kaum aufgeklärt, die Nazi-Namen sind geblieben.
Nov 02, 2021
Migrationsliteratur - Weggehen, Ankommen, Weiterleben
00:20:17
Migration ist allgegenwärtig: Jedes Jahr verlassen Millionen von Menschen den Ort, das Land ihrer Herkunft, freiwillig, unfreiwillig oder irgendwo dazwischen. Sie fliehen vor Kriegen, vor Naturkatastrophen, vor Verfolgung, sie suchen nach einem besseren Leben für sich und ihre Kinder. Um Migration noch besser zu verstehen, ist die Literatur ein guter Wegweiser.
Nov 02, 2021
Von rauchenden Schloten zum Klimagesetz - Die Geschichte der deutschen Umweltpolitik
00:23:54
1971 ist eine Art Gründungsjahr der Umweltpolitik in Deutschland, doch im Osten wird der Elan schnell gebremst. Im Westen treiben Umweltverschmutzung und wissenschaftliche Erkenntnisse die Umweltpolitik voran. Der Klimawandel bringt neue Herausforderungen: Politik für künftige Generationen.
Oct 28, 2021
Die halbe Erde unter Schutz - Neue Pläne, um Arten und Klima zu retten
00:23:38
Umweltorganisationen gehen davon aus, dass nur große globale Schutzgebiete den Klimawandel und das Artensterben aufhalten können. 50 Prozent des Planeten müssten und könnten unter Schutz gestellt werden, es sei der günstigste und einfachste Weg.
Oct 28, 2021
Framing - Wie gezielt eingesetzte Sprache uns beeinflusst
00:22:30
Nicht Fakten sondern kognitive Deutungsrahmen - frames - bestimmen unser Handeln und Denken. Frames können manipulieren, aber auch motivieren. Im politischen Diskurs werden sie oft zur ideologischen Waffe. (BR 2019)
Oct 28, 2021
Stottern - Die Angst vorm nächsten Hänger
00:23:15
Wer stottert, wiederholt unfreiwillig Buchstaben, Silben oder Laute. Betroffen sind etwa ein Prozent aller Menschen. Meist tritt Stottern zwischen zwei und sechs Jahren erstmals auf. Über die Ursachen wird immer noch geforscht, Gene spielen offensichtlich eine wichtige Rolle. Für Betroffene gibt es inzwischen vielversprechende Behandlungsmethoden.
Oct 28, 2021
Jainismus - Die Religion ohne Gewalt
00:22:02
Wer sein Leben so führt, dass er anderen Lebewesen nicht schadet, hat nach dem Glauben der uralt Jain-Religion die Chance auf Erlösung. Ihre Anhänger vermeiden strikt alles, was anderen Lebewesen schadet. Sie leben streng vegetarisch, asketisch, arbeitsam. Doch was genau steckt hinter dieser Lebensphilosophie? (BR 2016)
Oct 27, 2021
Das Tier und die Religion - Mitgeschöpf oder Mahlzeit?
00:23:38
Gebote wie "Du sollst nicht töten" oder die Aufforderung zu Mitgefühl für alle Lebewesen, finden sich in vielen Religionen. Doch wie sieht die gelebte Realität bei Christen, Moslems und Juden, bei Buddhisten und Hindus aus? Ist das Tier Mitgeschöpf oder Mahlzeit? Ist der Mensch die alleinige 'Krone der Schöpfung'?
Oct 27, 2021
Magnus Hirschfeld - Pionier der Sexualforschung
00:22:58
Begonnen hat Magnus Hirschfeld (1868-1935) als Mediziner. Bald jedoch widmete er sich immer mehr seiner politischen Mission. Der Berliner Arzt war ein Vorkämpfer der Homosexuellen-Bewegung. Er legte mit seinen Untersuchungen und Publikationen aber auch den Grundstein für eine neue Disziplin, die Sexualwissenschaft.
Oct 27, 2021
Der neue Mann - Total "von der Rolle"?
00:22:35
Wie soll er sein, der "neue" Mann? Auf der Suche nach einer Antwort versuchen Männer heute den Spagat zwischen Ernährer und modernem Partner, beruflich erfolgreichem Macher und sensiblem Vater - selbstbewusst und selbstkritisch, cool und einfühlsam zugleich. Das Problem: Es fehlt an Vorbildern. (BR 2018)
Oct 27, 2021
Der Golfstrom - Kreislauf mit vielen Unbekannten
00:24:42
Das Golfstromsystem ist die Heizung Europas. Wie ein Förderband transportiert es warmes, salzhaltiges Wasser aus den Subtropen Richtung Arktis. Doch Wissenschaftler haben festgestellt, dass das System durch die Klimaerwärmung schwächelt. Droht Europa eine Abkühlung? Könnte das System kippen? Und: Könnte die Klimaerwärmung die Effekte aushebeln?
Oct 27, 2021
Rebellin und Jazz-Baroness - Pannonica de Koenigswarter